MUm den Parnter im Leben zu finden, sollten Sie bewusst vorgehenillionen von Menschen suchen im Internet auf zahlreichen Plattformen nach einem Partner - meist nach dem Partner fürs Leben, manchmal nur für gemeinsame Aktivitäten. Dabei können sie eine Vielzahl von Portalen für ihr Ziel nutzen. Manche kosten Geld, andere bieten Grundleistungen umsonst an. Was bei der Partnersuche im Internet beachtet werden sollte und wie Sie die Chancen auf einen wirklichen Treffer maximieren, wollen wir in diesem Beitrag erläutern.

Eine Warnung vorab: Die Erfahrungen mit Singelbörsen sind durchaus gemischt. Es sind viele unterwegs, die vor allem junge, vollschlanke Menschen suchen oder die selbst grundlegende Umgangsformen vermissen lassen.

Auf der anderen Seite finden sich zahlreiche Berichte über langjährige, glückliche Beziehungen, die über eine Singelbörse zustande gekommen sind. Unsere Tipps sollen auch dazu dienen, Sie vor negativen Erlebnissen zu bewahren.

 
 

Grundsätzliche Unterscheidung
Im Wesentlichen können Sie zwei Arten unterscheiden: Partnervermittlungen und reine Kontaktanzeigenportale.

Partnervermittlung

Hier geben Sie eine Reihe von Angaben zu Ihrer Person und Ihren Wünschen an einen Partner ein. Die zum Portal gehörige Software oder eigens eingestellte Expertenteams fern Ihnen Vorschläge, die zu Ihren Eingaben passen (sollten). Das spart Ihre Zeit bei der Suche, kann aber auch zu schlechten Ergebnissen führen.
Vorteile:

  • Ihre Anonymität bleibt gewahrt, da kein Foto von Ihnen direkt auftaucht bzw. danach gesucht werden kann.
  • Die Suche wird nicht von optischen Gesichtspunkten dominiert.
  • Die Mitarbeiter in Partnervermittlungen haben einiges in die Anzeige investiert, von daher ist die Ernsthaftigkeit der Suche eher gesichert.

 
 

Aber Partnervermittlungen sind in der Regel kostenpflichtig, und sie können das Angebot auch nur eingeschränkt durchsuchen, insbesondere fast nie nach optischen Gesichtspunkten.

Darauf sollten sie achten:

  • Werden alle Services online durchgeführt?
  • Verfügt die Partnervermittlung über einen genügend großen Mitgliederkreis? Meist können Sie bei großen Partnervermittlungen auch eher von einem vertraulichen Umgang Ihrer Daten ausgehen.
  • AGB und Preise sollten direkt von der Startseite aus unkompliziert zugänglich sein.

Einige Anbieter

Partnersuche in der zweiten Lebenshälfte

Das Beste herausholen

Wenn Sie sich nun für eine Partnervermittlung entschieden haben, geben wir Ihnen Tipps zur Maximierung Ihrer Erfolgschancen auf den "Traumpartner".

1. Bleiben Sie bei der Wahrheit
Auch wenn die Verführung groß ist, ein bisschen auf den Putz zu hauen, schildern Sie ehrlich Ihre Eigenschaften. Natürlich sollten Sie sich in einem guten Licht präsentieren, aber Übertreibungen kommen spätestens beim ersten Date heraus - und dann wird es peinlich. Schade um die Zeit und Energie ...

2. Geben Sie sich Mühe
Sowohl für das oft geforderte "Motto" als auch für alle sonstigen Eingaben gilt: Suchen Sie nach interessanten Formulierungen, holen Sie das Beste aus dem zur Verfügung stehen Platz heraus. So schaffen Sie sich einen Vorteil vor Mainstream-Texten. Ihre Formulierungen sollten Lust auf eine Bekanntschaft mit Ihnen machen.

3. Bleiben Sie realistisch
Natürlich haben wir alle unsere Träume. Aber geben Sie möglichst nur an, worauf es Ihnen wirklich ankommt. Und welche Schwächen Sie akzeptieren. Ansonsten stoßen Software oder die Mitarbeiter der Börse an Grenzen, jemanden Passendes für Sie zu finden.

4. Streuen Sie ein wenig
Schon beim ersten Bild wissen Sie: Er oder sie ist es! Schauen Sie trotzdem noch die übrigen Kandidaten durch - bedenken Sie: Auch der Traumpartner wird mehrere zur Auswahl erhalten. Da ist es besser, die Fühler in mehr als eine Richtung auszustrecken.

5. Beweisen Sie Fingerspitzengefühl
Ihr erstes Anschreiben an den Traumpartner sollte möglichst auf die Angaben in dessen Profil eingehen. So erkennt diese Person, dass Sie nicht ein Standardschreiben versenden. Wenn dann die E-Mail-Adressen ausgetauscht sind, drängen meist Männer auf ein schnelles Treffen. Das wird manchmal als Überrumpelung empfunden. Versuchen Sie feinfühliger vorzugehen, um das ideale Datum für ein erstes Treffen zu finden.

6. Bereiten Sie sich sorgfältig vor
Der erste Eindruck ist entscheidend. Von daher: Geben Sie sich Mühe für Ihr Outfit am Tag es Treffens. Aber übertreiben Sie nicht - zu aufgedonnert kommt keine Nähe auf. Fehlt Ihnen die Übung im Smalltalk? Dann überlegen Sie sich vorher einige Themen, über die Sie zwanglos plaudern können oder welche Sie am anderen interessieren. Das erste Treffen sollte übrigens an einem neutralen Ort stattfinden. Meist ist das ein Café, bewährt haben sich aber auch Galerien oder der Spaziergang durch einen Park.

Kontaktanzeigen

Viele Kontaktanzeigenportale sind für Grundfunktionalitäten kostenlos, Zusatzservices kosten Geld. Hier ist zumeist ein Foto und Kreativität bei der Gestaltung der Anzeige gefragt. Legen Sie besonderes Augenmerk auf die Formulierung der Überschrift - sie springt als Erstes ins Auge. Auch direkte Ansprache an den unbekannten Traumpartner "Liebst du Spaziergänge bei Vollmond?" ist zu empfehlen - sie reizt zu einer Reaktion. Ein sympathischer Nickname tut ein Übriges für den positiven ersten Eindruck.

Manche Kontaktanzeigenportale haben sich auf bestimmte Kreise festgelegt. Von Schwulen-/Lesben- bis zu christlichen Portalen ist alles vorhanden. Doch sie sollten hier als Wohnort möglichst eine große Stadt in Ihrer Nähe eingeben (also statt z. B. Potsdam lieber Berlin). Der Grund: Viele Portale bieten u.a. die Möglichkeit nach Städten zu sortieren - und dann fallen Sie raus, auch wenn Sie ganz in der Nähe leben.

Ansonsten, insbesondere für das erste Date, gilt viele aus den obigen Tipps zu Partnervermittlungen.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Singelbörsen im Internet gemacht? Wir freuen uns auf Ihren Bericht. Oder haben vielleicht Tipps, wie Suchende negative Erfahrungen vermeiden können?

Diesen Beitrag...

Auch interessant


Meinung? Ergänzung? Korrektur? Frage? - Dann sind wir für einen Kommentar dankbar!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Bitte die 2 Buchstaben aus dem Bild hier eingeben:

Der Beitrag ist eingeordnet unter: