Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

uhr zeit mann stress 564

Die digitale Revolution rollt unaufhaltsam weiter und mit ihr Fragen rund um das Arbeiten.

In Zeiten, in denen Sie die Heizung per Smartphone steuern können, ist die Technik stets um Sie herum verfügbar. Auch in der Berufswelt ist es immer wichtiger, zeitgemäße und sinnvolle Lösungen zu bieten. 

Junge Leute können Arbeitgeber vergleichen und Modelle nach eigenen Wünschen bewerten. Oft werden die Firmen bevorzugt, die zwar ein gutes Gehalt zahlen aber darüber hinaus vor allem eine flexible Arbeitszeit anbieten oder weitere wertvolle Besonderheiten anbieten können. So fasst Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Zeitmanagement) Zeitmanagement auch noch unter einem anderen Aspekt zusammen.

 
 

Die moderne Arbeitswelt

Das Zeitmanagement umfasst die Planung und Steuerung von Prozessen in Firmen, so dass diese optimiert werden. Eingesparte Zeit ist gewonnene Zeit für andere Aufgaben und Maßnahmen.

Unternehmen profitieren von der Optimierung.

Wenn ein Angestellter in der Zeit von 6 Stunden seine Arbeit erledigt, so kann er sich leichter erholen und ist weniger beansprucht. Er gewinnt Freude und kann sich stärker einbringen. Neben dem verstärkten Engagement sind es auch Kosten wie Strom für die Maschinen, die nicht anfallen, sofern diese nicht laufen.

uhr menschen strahlen d4 564

 

Zeitkonten – Modelle, wie am besten einführen

Firmen bieten hier professionelle Hilfe an wie Sie bei refa-consulting.de zum Beispiel sehen können.

Zeitoptimierung bedeutet, dass wie oben angedeutet jeder unnötige Schritt vermieden wird. Durch das Gewinnen von Zeit haben Sie gar nicht erst so viele dringende Aufgaben. Verstreicht nämlich viel Zeit wird jede Aufgabe dringend. Zeit ist die einzige Konstante, die kein Mensch verändern kann.

Einführen können Sie diese Optimierung mit Firmen, die entsprechende Software und Beratung anbieten.

Wege, die es sich lohnt zu gehen

Wenn es Möglichkeiten gibt, Aufgaben zu delegieren, ist es unbedingt sinnvoll dies zu tun. So können Fähigkeiten und Fertigkeiten auf- und ausgebaut werden und die Stärken und Schwächen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sinne der Unternehmensziele eingesetzt werden.

Tagespläne, Wochenpläne und Arbeitshilfen sind sinnvoll, um Standardprozesse zu gliedern. Wenn jeder Mitarbeiter klare Aufgabenbereiche hat, kann er seine Aufgaben ohne ständige Klärungsgespräche  und Fragen erledigen. Arbeitshilfen erleichtern das Einlernen in Prozesse, die nicht täglich vorkommen oder helfen Mitarbeitern, die Aufgaben noch nicht so oft durchgeführt haben.

warten uhr mann ed 564

 

Probleme, die auftreten können

In der Praxis stellt es sich etwas schwieriger dar wie in der Theorie. Als Kellner sollte man viele Kunden bedienen, wenn dann aber ein Stammkunde ein paar Alltagssorgen loswerden möchte, ist dies auch Kundenpflege und dennoch ein Abweichen vom Standardprozess.

Abgesehen von diese Gelegenheiten sind es manchmal auch Themen wie Fußball, Politik oder ähnliches, die zu Zeiträubern werden können.

Idee: Falls wir wissen, dass ein bestimmter Kunde immer über das ein Thema gerne spricht, so können wir jemand schicken, der sich in dem Thema nicht auskennt. Das Problem ist, dass zu viele Unterbrechungen den Ablauf massiv stören und der gesamte Arbeitsprozess verlangsamt wird.

Teilen macht Freude:

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 17.02.2019

  • Große Denker zum Thema Ziele und Lebenskunst - Inspirationen
  • Zitat der Woche
  • Wort der Woche
  • Lesetipp - Handorakel und Kunst der Weltklugheit
  • Allgemeinwissen
  • Bildrätsel
  • Zahlenrätsel
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern