Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

In Diskussionen und Streitereien scheint es oft so, als ob die Beteiligten von Grund auf verschiedene Menschen seien. Auch unsere Zuordnung zu Gruppen unterstützt diesen Anschein. Doch wenn diesen scheinbar so unterschiedlichen Menschen grundlegende Fragen gestellt werden, findet sich viel Gemeinsamkeit.

Das Experiment“ – ein 4-Minuten-Video, welches sich anzuschauen lohnt!

Siehe auch "Behind the Scenes"

blueprints-Beiträge zum Thema (Auswahl)

Nervige Menschen

Gruppe Menschen Stadt

Nervige Menschen: Wie wir schwierige Beziehungen verbessern – 10 Empfehlungen

Wer sich weiter entwickeln möchte, für den empfiehlt es sich, die Einstellung zu sich und zu seinen Mitmenschen immer von neuem auf den Prüfstand zu stellen, um hilfreiche Anpassungen vorzunehmen. Doch so mancher macht es uns nicht gerade leicht. Wie also mit solchen Personen umgehen?

Einstellungen auf den Prüfstand!

Es gibt Menschen, mit denen wir nicht klarkommen. Personen, die wir nicht mögen, und schon der bloße Gedanke an sie lässt negative Emotionen aufsteigen. Da wir aber häufig diese Personen nicht meiden können, weil sie ein Teil unseres sozialen Umfeldes (privat und im Beruf) sind, kann es wertvoll sein, seine Einstellungen auf den "Prüfstand" zu stellen, um die kraftraubenden Gedanken zu verringern.

Es geht nicht darum, jeden zu mögen. Es geht darum, die eigene Einstellung zu überprüfen, diese gegebenenfalls zu verändern und eventuell dabei noch etwas über sich selbst zu lernen. So eine Gelegenheit sollten wir beim Schopfe packen, um reifer zu werden.

Wie gehe ich mit Menschen um, die ich nicht mag?

menschen die ich nicht mag

Kennen Sie auch Personen, die Sie zur Weißglut treiben? Menschen, die Sie nicht mögen? Nun können wir diese Menschen nicht alle meiden, denn manchmal sind es Arbeitskollegen, Geschäftspartner, Kunden oder gar Familienmitglieder.

Wir müssen trotzdem mit diesen Menschen auskommen und zwar möglichst so, dass wir die Souveränität wahren und nicht zu viel Energie verlieren. Was können wir tun und was sollten wir unterlassen, im Umgang mit diesen Personen?

Die folgenden Anregungen sollen Ihnen dazu dienen, die Situation zu analysieren. Lernen Sie etwas über Ihren Konflikt mit der Person und damit über sich. So werden Sie Möglichkeiten finden, besser mit diesen Menschen umzugehen, die Sie nicht mögen, und als Persönlichkeit reifen

Was macht wirklich glücklich?

Was macht wirklich glücklich

Was macht Sie wirklich glücklich? Was macht ein gutes Leben aus?

Was bedeutet für Sie Glück? Was führt bei Ihnen zu dauerhafter Zufriedenheit? Was macht für Sie ein gutes Leben aus? Ist es der schöne Urlaub, das neue Auto, der Lottogewinn, die Gehaltserhöhung … oder sind das nur Wimpernschläge des Glücks?

In diesem Artikel haben wir Ihnen Erkenntnisse aus Langzeitstudien zusammengestellt, berichten über die Glücksforschung und was glücklich und unglücklich machen kann. Nehmen Sie bitte auch an der Glücks-Umfrage teil und nutzen Sie die Glückskarte.

Wie Sie auf angenehme Weise Ihre Beziehung verbessern

geben nehmen merken 9h 564

Diese einfache Technik können sowohl Männer als auch Frauen am Partner erproben. Das Schöne daran: Beide profitieren - sogar in doppelter Hinsicht.

In Diskussionen und Streitereien scheint es oft so, als ob die Beteiligten von Grund auf verschiedene Menschen seien. Auch unsere Zuordnung zu Gruppen unterstützt diesen Anschein. Doch wenn diesen scheinbar so unterschiedlichen Menschen grundlegende Fragen gestellt werden, findet sich viel Gemeinsamkeit. 
„Das Experiment“ – ein 4-Minuten-Video, welches sich anzuschauen lohnt!

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchten Sie die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und senden ihn dir regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu findest du im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern