Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

was ist coredynamik 564

Mal angenommen, Sie haben das Gefühl, das Leben läuft immer schneller und oft vielleicht auch an Ihnen vorbei - und eigentlich haben Sie Lust auf mehr Verbindung zu Ihrer eigenen Lebendigkeit, zu Ihren Sehnsüchten und Kraftquellen.

Genau an dieser Stelle setzt die CoreDynamik (engl. Core = Kern) an.

 

Zusammenstellung verschiedener Ansätze

Die CoreDynamik wurde von dem Psychologen Dr. Bernhard Mack in den 80ern entwickelt und integriert in ihrer Arbeitsweise das Wirksamste aus verschiedenen pädagogischen, therapeutischen sowie Kreativitäts-Ansätzen.

Es geht in der CoreDynamik darum, den ganzen Menschen in den Mittelpunkt zu rücken.

Dieser wird verstanden als beseeltes Wesen mit Geist und Schöpferkraft, ausgestattet mit den Qualitäten von Sinn und Vision - und dem berechtigten Wunsch nach Erfüllung.

Der Weg der persönlichen Entwicklung wird in der coredynamischen Beratung durch spezifische Modelle, Methoden und kreative Medien zu einem intensiven und lebendigen Prozess.

Wir sind es gewohnt, unsere Probleme mit dem Kopf zu lösen und verfügen meistens darin über genug Übung und Können. Was ist aber, wenn die Lösungen nach eingefahrenen Mustern nicht mehr funktionieren, wenn neue Antworten gesucht werden?

 

 
 

frau weg lang koffer 7t 564Der lange Weg zu mir selbst

 

Wie das geht? - Modelle als Landkarten

Wir arbeiten in der CoreDynamik gerne mit Modellen, weil sie Orientierung bieten, wenn das Leben gerade mal wieder voll und unübersichtlich erscheint. Oft geht es dann ja darum, innezuhalten und Kontakt zum Kern aufzunehmen. CoreDynamik bietet eine Möglichkeit auf die eigene innere Stimme zu hören:

  • Wer bin ich?
  • Was kann ich?
  • Was will ich?
  • Was macht mich glücklich?

Ein Forschungsweg ist für diese Fragen das Modell der sechs "Erfahrungsdimensionen".

 

coredynamik 564

 

Als Grundmodell zum Verständnis hilft hier das Bild einer Art Zwiebel. Wie die Schalen einer Zwiebel können auch die Schichten der Persönlichkeit als um einen innersten Kern angeordnet betrachtet werden.

Das macht es möglich, sich in dem komplexen Feld der Wahrnehmungsebenen zwischen Konzepten, Gefühlen, Biografie und Körperempfindung im Raum zu orientieren und aus dem eigenen Kern heraus Situationen und Beziehungen kompetent zu gestalten.

 

Mal ganz anders - Sich neu ausprobieren ...

Das Besondere in der CoreDynamik ist die abwechslungsreiche Arbeit mit kreativen Medien. In der Bewegung, im Körperausdruck, mit Farben und mit Musik werden Erfahrungen und Erkenntnisse eingeladen, wie sie durch reines Nachdenken nicht möglich wären. Sich selbst und sein Leben mit allen Sinnen und ganzheitlich zu »Be-greifen«, umfasst andere Dimensionen und erweist sich als nachhaltiger für die Alltagsgestaltung.

 

Beispiel Innere Resonanz

Wenn Sie beispielsweise vor einer schwierigen Entscheidung stehen, dann kann es sehr spannend sein, die jeweiligen Optionen im Raum mit Symbolen zu verorten und sich in die verschiedenen Positionen zu begeben, um die innere Resonanz körperlich und emotional zu spüren. So können Sie sehr genau ausloten, was wirklich für Sie stimmig ist.

 

Mit Musik reist es sich leichter

In der CoreDynamik leiten wir Erkundungsreisen in die eigene Innenwelt an, dabei spielt die Musik eine wichtige Rolle. Sie kann Türöffner sein zu den eigenen Gefühlen, zu Erinnerungen, und sie lädt ganz unmittelbar ein, in Bewegung zu kommen und sich selbst zu spüren. Auf diese Weise können festgefahrene Haltungen - innere wie äußere - in einen dynamischen Veränderungsprozess kommen. Letztlich geht es immer wieder darum, für die vielen inneren Eindrücke einen stimmigen Ausdruck zu finden.

Wenn wir mit unserem Kern im Kontakt sind, ändern sich unsere Beziehungen, wir können leichter intuitiv und flexibel auf Situationen reagieren. Wir spüren stärker unsere Lebendigkeit und dass wir unser Leben engagiert gestalten können, im persönlichen und beruflichen Bereich.

In diesem Sinne sind "Wege zum Kern" immer auch "Wege hinaus in die Welt".

"CoreDynamik hat mich einen neuen Blick auf mein Leben gelehrt. Auf eine einzigartige Art und Weise. Sie verspricht nicht das Blaue vom Himmel, sondern gibt einem selbst die Werkzeuge in die Hand für ein lebendiges Leben.

Leben mit Höhen und Tiefen, Leben so bunt wie alle Farben der Welt, Leben so laut und leise, so klein und groß. Leben ist alles. Leben ist Freude, Leben ist Angst, Trauer, Wut und Neid. Es darf leicht sein und ich muss es nicht alleine machen."

B.Schulz, CoreDynamik-Absolventin

 

 

Teilen macht Freude:

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 21.04.2019

  • Schöne Ostern
  • Gut schlafen - Die 13 Geheimnisse des Kraftspenders Schlaf
  • Zitat der Woche
  • Wort der Woche
  • Ora et labora von Lafontaine
  • Bierbrauerei und Hausfrauen
  • Wo trifft man einen Grubenhund an?
  • Suchen Sie Synonyme für das Wort "Glück"
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern