Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
lebensplanWelchen Sinn hat unser Leben? Welchen Gesamtplan verfolgen wir?
 
"Wenn du wissen willst, was jeweils zu tun oder zu lassen ist, fasse das höchste Gut ins Auge, das heißt den Gesamtplan deines Lebens, denn mit ihm muss dein Handeln übereinstimmen.
 
Wer nicht schon einen Gesamtplan seines Lebens vor sich hat, wird Einzelheiten nicht in Ordnung bringen können. Stünde einem auch eine ganze Farbpalette zur Verfügung, so würde er doch ohne feste Vorstellung von dem, was er eigentlich machen will, keine Ähnlichkeit erreichen.
 
Darum scheitern wir ja, weil wir alle nur an die Einzelheiten unseres Lebens denken, aber keiner das Leben als Ganzes bedenkt."
 
(Lucius Annaeus Seneca, römischer Philosoph, etwa 4 v. Chr. bis 65 n. Chr.)
 
 

Übung zum Thema

  • Welchen Sinn hat unser Leben?
  • Welchen Gesamtplan verfolgen wir?
sind Fragen, mit denen sich nicht nur die Frau oder der Mann in den Vierzigern (Mittlebenskrise oder Englisch "Midlife Crisis") oder der Philosophiestudent im ersten Semester beschäftigen sollte.
 
Die Beschäftigung mit der Sinnfrage kann helfen, die geeignete Richtung im Leben einzuschlagen. Sie kann uns helfen, Zwischenziele zu finden und zu formulieren (z.B. Jahresziele), was uns wiederum hilft, Entscheidungen zu treffen und Prioritäten zu setzen. Zu guter Letzt finden wir auch Kraft, Mut und Ideen für die etwas schwereren Phasen in unserem Leben.
 
Wenn Sie die Übung machen, dann nehmen Sie sich bitte ein wenig Zeit, um der Wichtigkeit des Themas gerecht zu werden.
 

Mögliche Vorgehensweise

  • Schritt 1: Notieren Sie bitte, was Sie als den Sinn Ihres Lebens ansehen. Schreiben Sie auf einer DIN A4 Seite auf, was Ihnen dazu einfällt. (Nutzen Sie z.B. die folgende Seite.)
  • Schritt 2: Ergänzen Sie in den nächsten drei Tagen immer wieder Ihre Ideen und Antworten auf dieser Seite. Auch kleine Zeichnungen, Farben, Zitate etc. vervollständigen dieses wichtige Dokument.
  • Schritt 3: Wenn Sie mit den Inhalten zufrieden sind, dann schreiben Sie Ihr Lebensziel auf eine DIN A6 Seite (DIN A4 zweimal gefaltet oder Postkartengröße). Kürzen Sie es auf das Wesentliche zusammen und versuchen Sie ein geistiges Bild von Ihrem Ziel entstehen zu lassen.
  • Schritt 4: Versuchen Sie jetzt einmal Ihre Jahresziele zu formulieren oder Ihre schon bestehenden Ziele zu überprüfen.
 
Viel Erfolg dabei wünscht Ihnen
das blueprints Team
 
Was denken Sie über das Thema Sinn und Gesamtplan des Lebens? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? 
 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern