Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beitragsseiten



Woher kommt die Bezeichnung Amerikanischer Traum?




Der 'Amerikanische Traum' ist die symbolhafte Beschreibung der scheinbar unbegrenzten sozialen Aufstiegsmöglichkeiten in den USA.

Der Ursprung dieses Versprechens findet sich in der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung und dem dort formulierten Anspruch des neuen Staates, seinen Bürgern 'Leben, Freiheit und das Streben nach Glückseligkeit' zu ermöglichen. Der idealtypische Aufstieg vom 'Tellerwäscher zum Millionär' wurde zu einem Sinnbild des amerikanischen Traums.

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 01.12.2019

  • Ideenfindung mit den besten und verrücktesten Kreativitätstechniken
  • blueprints Weihnachts-Geschenk
  • Bildzitat von Friedrich Nietzsche
  • Wort der Woche
  • Allgemeinwissen
  • Homonym-Rätsel von Johann Gottlieb Ziehnert
  • Fabel von Aesop: Die beiden Hähne
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche
  • Ergebnisse der Umfrage

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern