Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beitragsseiten

Sie werden auf die Größe eines 1-Cent-Stücks geschrumpft und in einen Saftmixer geworfen. Ihre Masse wurde ebenfalls reduziert, sodass Ihr Körper dieselbe Dichte wie im normalen menschlichen Zustand hat.

Der Mixer startet in 45 Sekunden. Was tun Sie?

Es kommt darauf an. Normalerweise sollten Sie einfach herausspringen!

So begründet Google die Antwort:
Das entscheidende physikalische Stichwort lautet: Die Dichte bleibt gleich. Kleine Lebewesen können oft vergleichsweise hochspringen. Wenn man auf 1/10 seiner Größe geschrumpft wird, sind die eigenen Muskeln ungefähr nur 1/100 so stark, aber das Gewicht beträgt nur noch 1/1000 des Ausgangswertes. Darum würde man problemlos herausspringen können ...

Aber auch ohne dieses Spezialwissen hätte man sich "herausspringen" überlegen können.

Und wieso steht da noch "kommt darauf an"?

Google sagt: Wenn sich außerhalb des Mixers eine lebensbedrohliche Gefahr befindet, z. B. ein riesiger Frosch, der einen fressen will, dann macht es eventuell Sinn, noch etwas anderes zu versuchen ...

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 17.05.2020

  • Das Gedankenkarussell beenden: Unsere 11 Empfehlungen
  • Bildzitat: Dostojewskij über Liebe
  • Wort der Woche
  • Aufgabe: Wer sagte eigentlich ...?
  • Rätsel
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche
  • Pareto-Tipp: Der gesündeste Sport der Welt

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern