Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

alte buch 564

- Anregung für die kommende Woche -

"Lösen" Sie diese Woche einmal das berühmte Koan "Mu von Joshu" :

Ein Möch fragte einmal Meister Joshu:
"Hat ein Hund die Buddha-Natur oder nicht?"
Joshu sagte:
"Mu!"

Folgende Hilfestellungen bekommen Sie an die Hand:

  • Mu bedeutet "Nein" oder "Nichts".
  • Ein Zen-Schüler wird sofort stutzen. Laut der Lehre hat jedes Lebewesen Buddha-Natur (die universelle, immanente Fähigkeit und Potenz von Lebewesen, zu Buddhas - erleuchtet und vom Rad der Wiedergeburten befreit - zu werden). Warum antwortet Joshu dann "Mu"?
  • Ein Zen-Schüler weiß auch: Koans haben immer eine widersprüchliche oder paradoxe Struktur. Die Überwindung des Widerspruchs ist das Ziel der Übung.
  • Obwohl der Koan "falsch" klingt, wird der Schüler bei der Arbeit mit dem Koan von der Richtigkeit der Antwort ausgehen.
  • Spielen Sie mit den Worten des Koans. Wofür könnte ein Wort noch stehen? Was würde passieren, wenn deren Gegenteil dort stehen würde? "U" bedeutet "Sein".
  • Arbeiten Sie zunächst mit dem Denken, dann auch mit dem Körper (wie fühlt sich Mu etc. an?).
  • Hat das Koan irgendetwas mit mir zu tun?

Beschäftigen Sie sich eine Woche lang mit dem Koan, immer wieder, auch in Mußephasen. Lesen Sie dann unsere "Ansätze zur Lösung des Koans".

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 07.07.2019

  • Aktiv zuhören lernen - so wirken Sie sympathischer, verbessern Beziehungen und …
  • Zitat der Woche
  • Bildzitat: Mark Twain über den Sommer
  • Wort der Woche
  • Gratiskurs Gehirnjogging
  • Redewendungen
  • Rätselhaftes Tierreich
  • Rätsel von Otto Sutermeister
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern