Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Was ist ...

  • ein Abandon?
  • eine Abbreviatur? 
  • die Apodiktik?
  • ein Abtestat?

Lösung anschauen: "+" klicken →

"Abandon" bezeichnet den Verzicht auf ein Recht zur Entlastung von einer damit verbundenen Pflicht.

"Abbreviatur" ist ein anderes Wort für eine Abkürzung.

"Apodiktik" ist die Lehre vom Beweis.

Ein "Abtestat" ist eine Bescheinigung (am Ende des Semesters) über die Teilnahme an einer Universitätsveranstaltung.

 

Noch ein Rätsel gefällig?

Häufigsten Wörter in der deutschen Sprache

Welche sind wohl die häufigsten drei Wörter in der deutschen Sprache?

Es sind Publikationen dazu ausgewertet worden und nicht das gesprochene Wort. Hier eine Auswahl, die alle zu den Top 30 gehören: als, auch, es, an, auf, für, ist, im, dem, nicht, ein, die, eine, er, hat, dass, sie, der, und, in, den, von, zu, das, mit, sich ...

 

Deutschlands Rekorde

1. Wie hoch ist Deutschlands höchster Baum?

2. Wo steht das höchste deutsche Gebäude
und wie hoch ist es?

3. Welche sind die drei größten Unternehmen in Deutschland?


1. Deutschlands höchster Baum steht in Freiburg. Es ist eine Douglasie, die 63,33 Meter hoch ist. (Stand: 08/2008)

2. Der Commerzbank Tower in Frankfurt am Main ist mit 259 Metern (300 Meter mit Antennenaufbau) das höchste deutsche Gebäude. (Stand: 02/2010)

3. Die größten drei Unternehmen in Deutschland sind die Volkswagen AG (Wolfsburg), die Daimler AG (Stuttgart) und die Siemens AG (München). (Stand 02/2010, weitere Informationen finden Sie auf http://de.wikipedia.org)

(NL 08.02.2010)

Noch ein Rätsel gefällig?

Typisches Weihnachtsgebäck

Bilden Sie aus dem Buchstabensalat die Bezeichnungen für "typisches Weihnachtsgebäck".

SNLOLET
EHECNUBKL
SUITSLAUKEP
SESNÜREFFFPE
HCÜTETORRBF

Wortkaskade (Wild-Bank)

Tauschen Sie pro Schritt nur einen Buchstaben aus und gelangen Sie mit genau drei Zwischenschritten von "WILD" zu "BANK".

WILD
xxxxx
xxxxx
xxxxx
BANK

Es geht nicht darum mit wenig Schritten zum Ziel zu gelangen, sondern mit der angegebenen Zahl an Zwischenschritten!

Gehirnjogging-Bücher

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 17.05.2020

  • Das Gedankenkarussell beenden: Unsere 11 Empfehlungen
  • Bildzitat: Dostojewskij über Liebe
  • Wort der Woche
  • Aufgabe: Wer sagte eigentlich ...?
  • Rätsel
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche
  • Pareto-Tipp: Der gesündeste Sport der Welt

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern