Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wirksam vorgehen - Frust ersparenJede(r) zweite Deutsche hat etwas oder deutlich zu viel auf den Rippen. Nahezu alle verbindet die Hoffnung auf einen Verlust der Pfunde. Diätratgeber schießen wie Pilze aus dem Boden, Abnehmgruppen gibt es selbst in kleinsten Ortschaften. Doch wie kann ich am erfolgversprechendsten abnehmen?

Vom Abspecken erwartet man ein attraktiveres Aussehen, ein besseres Körpergefühl, den Erhalt oder die Wiedergewinnung der Gesundheit und erhöhte Beweglichkeit. Insbesondere Frauen erhoffen sich zusätzlich ein stärkeres Selbstvertrauen.

 
 

Abgesehen von einigen reißerischen Versprechungen wie "Abnehmen im Schlaf" oder "Schlank ohne Einbußen" lautet der Weg zur Traumfigur immer recht ähnlich: Essen Sie weniger Fett und dafür mehr Obst und Gemüse. Meiden Sie Süßes, vor allem den weißen Zucker. Trinken Sie viel Wasser, reduzieren Sie die Anzahl der Mahlzeiten. Bewegen Sie sich häufiger und intensiver.

Leider machen wir allesamt auch die gleiche Erkenntnis: Das Wissen um diese Schlankheitsgeheimnisse allein lässt die Waage nicht früher stoppen. Man müsste all das gleichfalls anwenden, insbesondere über einen längeren Zeitraum. Und daran scheitert es. 4 von 5 Diäten enden im selben Gewicht wie zuvor. Entweder wird zu früh aufgegeben oder der berühmte Jo-Jo-Effekt setzt ein: Nach zufriedenstellendem Abnehmen geht die Disziplin verloren und der Zeiger auf der Waage erreicht seinen alten Stand.

Doch genug des Unkens - was zeigen uns diese Zahlen noch? Jede(r) fünfte hat es dauerhaft geschafft, das Wunschgewicht zu erreichen. Wir haben auf dieser Seite die erfolgreichsten Vorgehensweisen aufgelistet, die wir aus der blueprints.de-Redaktion für Sie finden konnten.

Los geht's

Wie erzielen wir diesen neuen, attraktiven Zustand des Lebens mit dem Wunschgewicht? Denn wir wollen die Augen vor der Tatsache nicht verschließen, dass die meisten Menschen beim Abnehmen versagen, vor allem auf lange Sicht gesehen. Trotz des stark verlockenden Zieles wird der Weg dorthin nicht zu Ende gegangen.

Wir empfehlen das folgende Vorgehen:

Tipp: Wenn Sie sehr viel abnehmen, schrumpelt ihr Tattoo. Abhilfe schaffen Tattoo-Entferner wie cleanskin. Dabei sind allerdings mehrere Anwendungen notwendig, um ein schönes Resultat zu erzielen.

  1. Machen Sie sich Ihre Motive bewusst und notieren Sie diese
    Abnehmen bedeutet Veränderung und Verlust von lieb gewonnenen Gewohnheiten. Und das dauerhaft. Wenn Sie durchhalten wollen, brauchen Sie eine starke Motivation.
  2. Bereiten Sie sich vor
    Ab Morgen esse ich gesünder. Und was ist am nächsten Tag? Die Speisekammer ist voll der alten Dickmacher. Da hilft es nicht, schnell ein paar Möhren einzukaufen. Viel erfolgreicher ist es, sich einen Schlachtplan zurechtzulegen. Rezepte parat zu haben. Alle notwendigen Zutaten müssen verfügbar sein.
  3. Bewegung
    Vermehrte körperliche Aktivität ist die zweite Säule des dauerhaften Wunschgewichtes. Fangen Sie sanft an und erreichen Sie ein Niveau, bei dem Sie Ihren Körper beständig ausreichend bewegen. Siehe auch: Wie Sie durch Museklaufbau schnell abnehmen
  4. Schaffen Sie sich Hilfen für kritische Situationen
    So sollten Sie zum Beispiel die Liste Ihrer Motive zum Abnehmen immer griffbereit haben. Bei dem einen helfen Kaugummis, bei einer anderen wirkt ein Bild aus schlanken Tagen besonders gut. Finden Sie Ihre persönlichen Helferlein (weitere Tipps entdecken Sie in unserem Kurs "Leicht und dauerhaft schlank").
  5. Essen Sie weniger als Sie verbrauchen
    Natürlich müssen Sie dafür erst einmal wissen, wann es genug ist. Zu diesem Zweck bestimmen Sie den Kalorienverbrauch Ihrer alltäglichen Ernährung, zumindest überschlagsweise (zur blueprints-Kalorientabelle). Dem stellen Sie den eigentlichen Kalorienbedarf gegenüber. Wenn Sie leichter werden wollen, sparen Sie um die 500 Kalorien pro Tag im Vergleich zu Ihrem individuellen Bedarf ein. So macht sich Ihr Körper über die unnötigen Fettreserven her. Aber ernähren Sie sich trotzdem ausgewogen. Unser Artikel über eine gesunde Ernährung hilft Ihnen dabei.
  6. Gehen Sie langsam vor
    Gesundes Abnehmen bedeutet, ca. ein halbes Kilo pro Woche an Gewicht zu verlieren. Schießen Sie darüber hinaus, droht Ihnen der frustrierende Jo-Jo-Effekt. Eine Einschränkung von 500 Kalorien erfüllt in etwa diese Anforderung.
  7. Bleiben Sie dran
    Abnehmen bedarf Durchhaltewillen. Aber wenn Sie wie vorgeschlagen vorgehen, wird es leichter. Die neuen Gewohnheiten setzen sich durch und Sie spüren auf Dauer von selbst das Verlangen nach gesunder Nahrung und ausreichend Bewegung.

 
 
 

Möchten Sie ernsthaft starten? Mit unserem Kurs "Leicht und dauerhaft schlank" haben wir ein Programm entwickelt, das Sie bei allen Schritten unterstützt und Ihnen die Umsetzung so leicht und einfach wie möglich macht.

Diskutieren Sie diesen Artikel. Wie haben Sie es geschafft? Können Sie einen Tipp ergänzen?

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 20.10.2019

  • Wie funktioniert Psychohygiene? 3 einfache, wirksame Schritte
  • Zitat der Woche
  • Bildzitat von Johann Wolfgang von Goethe
  • Wort der Woche
  • Rätsel von Robert Franz Arnold
  • Allgemeinwissen
  • Zahlenrätsel
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der letzten Gazette

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern