Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Anekdoten

Anekdote

(grch. an-ekdoton, "nicht herausgegeben") Eine Anekdote ist ein mündlich überlieferter und verkürzter Bericht über Aussagen oder das Verhalten einer bekannten Persönlichkeit.

Eine Anekdote zeichnet sich durch eine prägnante Knappheit aus, mit der Ereignisse pointiert dargestellt und Zusammenhänge blitzartig erleuchtet werden.

Beispiel: Der junge Theodor Fontane hatte sich ein möbliertes Zimmer gemietet. Am ersten Morgen nach dem Frühstück sagte er zu seiner Wirtin: "Wenn das heute früh Kaffee war, dann möchte ich von morgen ab Tee. Wenn es aber Tee war, dann bitte von jetzt ab Kaffee."

Hier findest du eine Auswahl von Anekdoten auf blueprints.de 

Beispiele für die heutige Verwendung von "Anekdote"

  • Die Aussagen des Bürgermeister werden sicher in Anekdoten weiter leben.
  • Der Redner erzählte eine kurze Anekdote, die dem Publikum das Problem verdeutlichte. 
  • Erzählen Sie uns doch mal eine Anekdote aus Ihrem Leben.
  • Die Anekdote beschrieb treffend seinen Charakter.

Kannst du eine heutige Verwendung ergänzen?

Vielen Dank für jedes Beispiel!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Was bedeutet "Anekdote" auf Englisch und in anderen Sprachen?

  • anecdote (englisch)
  • Anecdote (französisch)
  • aneddoto (italienisch)

Anekdotenbuch vom blueprints Team

blueprints Anekdotenbuch

In eigener Sache

blueprints anekdotenbuch

Das blueprints Anekdotenbuch: Humoriges und Nachdenkenswertes der Jahrhunderte

Wie nützlich Anekdoten doch sind. Locker mit ihnen ernste Themen auf - oder bringe andere zum Lachen - zeige Probleme aus neuen Perspektiven. Nutze die Kurzgeschichten für deine Argumentation in Gesprächen und belebe deine Sprache und dein Schreiben damit. 

Zu kaufen: hier auf Thalia.de oder hier auf Amazon.

Drei Anekdoten aus dem Anekdotenbuch von blueprints

Hier drei Anekdoten aus der Sammlung von Anekdoten berühmter Persönlichkeiten der Jahrhunderte.

Franz Liszt und die Zuckerzange

Liszt war in einem sehr vornehmen Hause zum Tee geladen. Der Zucker wurde herumgereicht. Der alte Herr kam mit der neumodischen Zuckerzange nicht zurecht und...

 

Abraham Lincoln und die schmutzige Hand

Der US-Präsident Abraham Lincoln stammte aus sehr einfachen Verhältnissen. Als er noch die Volksschule Hodgenville besuchte, wollte der Lehrer eines Morgens die Reinlichkeit der Schüler...

Sokrates und der Schwätzer

Ein Schwätzer wünschte von Sokrates die Kunst der Rede zu lernen. Der Philosoph verlangte von ihm doppelt so viel Honorar...

 

Anekdote ergänzen

Kannst du eine lustige oder interessante Anekdote ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Unterschied von Anekdote zu einem Witz

Witze sind auch zumeist auch kurz und witzig aber sie beziehen sich nicht auf reale Personen. Bei Anekdoten dient der Humor eher der Charakterbeschreibung der lebenden oder bereits verstorbenen Persönlichkeit.

Die Merkmale der Anekdote sind somit: 

  • kurz
  • humorvoll, witzig
  • reale Person (verstorben oder noch lebend)
  • wahr oder fiktiv (fiktiv = könnte so passiert sein)  

Zitate über "Anekdoten"

„Aus drei Anekdoten ist es möglich, das Bild eines Menschen zu geben.“

Friedrich Nietzsche

„Die Urform der Novelle ist die Anekdote.“

Peter Hille, deutscher Dichter, 1854 - 1904

„Die Anekdote ist der Groschenbasar der Geschichte.“

Jules und Edmond Huot de Goncourt, französische Kulturhistoriker, Jules: 1830 - 1870, Edmond: 1822 - 1896

„Die Sammler von Gedichten, Aphorismen und Anekdoten gleichen denen, die Kirschen oder Austern essen. Sie nehmen zunächst die besten und essen schließlich alle.“

Nicolas Chamfort, französischer Dramatiker, 1741 - 1794

„Für eine Anekdote braucht man drei Dinge: eine Pointe, einen Erzähler und Menschlichkeit.“

Mark Twain

 

Kennst du noch ein Zitat zur Anekdote?

Kannst du noch ein Synonym oder ein Zitat ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Synonyme für Anekdote

  • Erzählung
  • Geschichte
  • Novelle
  • Kurzerzählung
  • Kurzgeschichte
  • Short Story
  • Döneken (rheinisch)
  • lustige Geschichte
  • Posse
  • Schwank

Kennst du noch ein Synonym zu Anekdote ergänzen ?

Kannst du ein (weiteres) Synonym ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Bücher über Anekdoten

Noch ein kniffliges Wort gefällig?

Das Prinzip Hoffnung

"Das Prinzip Hoffnung" ist das Hauptwerk des deutschen...

 

Anregungen zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Wortschatz erweitern

Den Wortschatz erweitern – 20 Übungen und Tipps

Wir öffnen morgens die Augen und fangen an zu denken, zu schreiben oder zu sprechen. Wenn wir nicht gerade als Tiefseetaucher in der Nordsee arbeiten, kommunizieren wir, bis wir wieder ins Bett gehen und die Augen schließen.

Neuere Untersuchungen gehen davon aus, dass in unserem Kulturkreis durchschnittlich 16.000 Wörter am Tag gesprochen werden. Da macht es einen Unterschied, ob ich das mit 1.000 oder mit 10.000 Wörtern tun kann.

Ein größerer Wortschatz hat viele Vorteile. Aber was können wir unternehmen, um ihn mit Freude und Spaß zu erweitern? Damit auch für dich etwas dabei ist, zeigen wir 20 verschiedene Möglichkeiten auf. Viel Spaß beim Erweitern deiner Lexik

 

Bücher zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

 

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchten Sie die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und senden ihn dir regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu findest du im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern