Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

... der Dumme ist ein Vorbild!

  • Image"Warum sollte ich mich in meiner Abteilung für andere aufreiben? Andere helfen mir bei meinen Aufgaben ja auch nicht."

  • "Warum an Regeln halten? Andere tun es bei uns ja auch nicht."

  • "Weshalb zum Meeting pünktlich kommen? Die anderen (besonders mein Chef) kommen noch später."

  • "Am Wochenende weiterbilden? Da will ich meine Ruhe. Außerdem nutzt unsere Firma die Lage aus und optimiert sich auf Kosten der Mitarbeiter."

Also, WARUM?

Weil Sie es auch für sich tun! Lassen Sie nicht zu, dass das, was Ihnen wichtig ist und richtig erscheint, diesen Entwicklungen zum Opfer fallen. Gehen Sie trotzdem den Weg, auch wenn ihn scheinbar niemand anders geht und handeln Sie so, dass Sie Hochachtung vor sich selbst haben.

Über kurz oder lang werden die Nächsten folgen. Oder Sie ziehen auf Dauer die Menschen und das Umfeld an, dass Sie sich wünschen. Eine andere Abteilung, eine andere Firma etc. - die Wege können sehr unterschiedlich sein.

Wie könnten Sie zulassen so zu handeln wie jemand, den Sie im Grunde verurteilen. Welchen Preis zahlen Sie, wenn Sie billigen, dass Ihr Umfeld Ihre Grundsätze zerstört.

Der US-amerikanische Schriftsteller Richard Bach schrieb einst sehr treffend:

"Kleine Ursachen haben große Wirkungen. Menschen, die einen scheinbar unbequemen, schweren Weg beschreiten, erlangen viele Verdienste, von denen die meistens aber erst Jahre später sichtbar werden. Die Entscheidung ist wie ein Blindflug. Garantien gibt es nicht."

Seien Sie der "Dumme" und werden Sie ein Vorbild. Dann sind Sie auf dem Weg, der reife Früchte tragen wird.

 

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 10.11.2019

  • Weniger ist mehr! Wie ein einfacher Leitsatz alles verändern kann
  • Zitat der Woche
  • Gedicht: Im Park
  • Wort des Tages
  • Mini-Kurs: Die besten Tipps zum Abnehmen (gratis)
  • Rätsel - Scherzfrage
  • Wortanfang suchen
  • Aufgabe: Rechenzeichen setzen
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern