Ein Rat von Epiktet für mehr Gelassenheit

Wenn dir jemand Böses tut oder nachredet, so denke: Er handelt und spricht so, weil er meint, er habe recht. Er folgt eben nicht deinen Begriffen, sondern seinen, und wenn diese falsch sind, so hat er den Schaden davon, indem er sich täuscht.

Denn wenn jemand einen richtigen Schlusssatz für falsch hält, so schadet dies nicht dem Objekt des Satzes, sondern ihm, der sich irrt.

Wenn du das stets bedenkst, so wirst du dich sanftmütig gegen den benehmen, der dich beschimpft. Sage dir deshalb bei jedem solchen Vorfalle: Es hat ihm so geschienen. (Er spricht oder handelt, wie er's versteht.)

(Auszug "Handbüchlein der Moral" von Epiktet)

Der griechische Philosoph lebte von ca. 55 n. Chr. - ca. 138 n. Chr. Siehe auch den Artikel "Gelassen werden".

Liebe geben

Liebe geben

Wie kann ich Liebe geben? Entdecke 10 erprobte Gelegenheiten

Zu lieben und geliebt zu werden ist etwas, das wir alle unser ganzes Leben anstreben. Liebe will gehegt, gepflegt und gezeigt werden. Es gibt viele Wege, um Liebe zu geben. Wir haben dir 10 vielfach bewährte Möglichkeiten zusammengestellt.

Übungen Arbeitsplatz

Übungen am Arbeitsplatz

Übungen am Arbeitsplatz – über 20 einfache, schnelle Impulse

Diese bewährten Übungen werden dir helfen, am Arbeitsplatz zu entspannen und den Energietank zu füllen.

Lege immer wieder kurze Pausen ein, um verschiedene Körperteile und -bereiche zu lockern oder zu stärken. Nutze auch die Übersicht zum Ausdrucken der Übungen als kostenfreien Download. Tue deinem Geist und Körper immer wieder etwas Gutes. Sie werden es dir danken.

In eigener Sache

ziele finden kurs apix

blueprints-Kurs Ziele und Klarheit finden

Du willst deinen Weg finden? Deine Wünsche in motivierende Ziele verwandeln? Dann ist dieser Kurs vielleicht etwas für dich, denn kaum etwas ist so wertvoll wie ein Ziel, das uns begeistert und uns hilft, Prioritäten zu setzen. Probiere es aus ...

Gesundes Essverhalten antrainieren

Gesundes Essverhalten antrainieren

Gesundes Essverhalten antrainieren – 6 Schritte zur neuen Gewohnheit

Mit der gesunden Ernährung verhält es sich so wie mit vielen Dingen im Leben, die man gerne verändern möchte: Im Grunde genommen wäre es ganz einfach, sich ein gesundes Essverhalten anzutrainieren, aber irgendwas hält uns immer wieder davon ab und bringt uns weiterhin dazu, vor allem viel zu viel zuckerhaltige Nahrung zu uns zu nehmen.

Oftmals ist in diesem Zusammenhang vom „inneren Schweinehund“ die Rede, den es zu überwinden gilt. Doch mit ein paar wenigen und sehr einfach umzusetzenden Maßnahmen ist es nahezu für jeden möglich, diese wilde Bestie in ein zahmes Schoßhündchen zu verwandeln.

Endlich besser essen – so gelingt es ► Motivation ausarbeiten ► Ziel richtig setzen ► Rituale & Challenges nutzen ► Tipps für Belohnungen ► Hilfreiche Apps ► Gratis Download

Paradoxes von C.G. Jung

Der schweizer Psychoanalytiker und Philosoph Carl Gustav Jung war auch ein Meister darin paradoxe Aussagen zu nutzen, um Denkprozesse auszulösen. Von ihm wird unter anderem Folgendes berichtet.

Immer, wenn einer seiner Freunde mit einer Erfolgsmeldung zu ihm kam, sagte er sinngemäß: "Das tut mir leid für Dich, aber gemeinsam werden wir diese schwere Zeit schon meistern." 

Und wenn ein Freund in einer Krise steckte, sagte er: "Das ist eine wundervolle Nachricht. Jetzt wird etwas sehr Aufregendes passieren."

Keinen Beitrag mehr verpassen? Hier unseren Newsletter abonnieren!

Dann abonniere kostenlos die wöchentliche Gazette (als Newsletter) und mach mit!

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

# Gehirnjogging

Aufgabe – Schöne Plastikgläser

Aufgabe Schöne Plastikgläser

Schöne Plastikgläser?

Was haben die folgenden Begriffe gemeinsam?

- schöne Plastikgläser
- vegetarische Frikadelle
- vertraute Fremdheit

In eigener Sache

Die blueprints Online-Kurse

OnlinekursOb du auf der Suche nach deinen persönlichen und kraftvollen Zielen bist, dein Selbstmanagement verbessern möchtest, dich im Finden von Ruhe und Gelassenheit üben oder dich noch erfolgreicher präsentieren willst, hier findest du deinen Online-Kurs.

  • Lerne zeitlich flexibel.
  • In abgestimmten Schritten.
  • Mit Übungen und Werkzeugen.
  • Aus Seminaren und Coachings.
  • Mit der Möglichkeit, Fragen an die Trainer zu stellen.

Unsere Kurse

# Zitat

Marie von Ebner-Eschenbach über das Lesen

 „Lesen ist ein großes Wunder.“

Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Schriftstellerin

 

# Anekdote

Spinoza und das kleine Mädchen

Als der niederländischer Philosoph Baruch de Spinoza eines Tages eifrig seine Bücher studierte, bekam er Besuch aus der Nachbarschaft. Es war ein kleines Mädchen, das ihn um ein wenig Glut bat.

Spinoza hätte der Kleinen den Wunsch zu gern erfüllt. Leider fand er kein Gefäß für die Glut. Spinoza entschuldigte sich bei dem Mädchen für diese Tatsache.

"Wenn es sonst nichts ist", sagte das Mädchen. Sie füllte mit der kleinen Schaufel am Kamin erst Asche in ihre Hand und dann darauf einige glühende Kohlen. Sie bedankte sich freudestrahlend und ging.

Spinoza war erstaunt. Er rief: "Mit all meiner Gelehrsamkeit wäre ich auf solch ein Hilfsmittel nicht gekommen."

In eigener Sache

Werbung in der Gazette

Beliebte Artikel

seelenpartner erkennen liebe h2 564

Dieses Bild teilen →  Per WhatsApp teilen   Mit Facebook teilen   Auf Twitter teilen

Den eigenen Seelenpartner erkennen – auf diese 21 Zeichen solltest du achten

Jeder von uns verbindet etwas anderes mit der Vorstellung von einem Seelenpartner. Immer aber schwingt die Hoffnung mit, ein sich mir ergänzendes Gegenüber zu finden, das mit meinen Schwächen leben kann, meine Stärken schätzt und das sich gemeinsam mit mir zu mehr ergänzt, als es die Summe beider Teile vermuten lassen würde.

Wird mir heute ein solcher Mensch über den Weg laufen oder befindet er sich vielleicht bereits an meiner Seite? Wir haben 21 Anzeichen zusammengetragen, an denen man seinen Seelenpartner erkennen kann und so die wahre Liebe findet.


 

brot scheibe t 564

Das Brot - Kurzgeschichte von Wolfgang Borchert

Plötzlich wachte sie auf. Es war halb drei. Sie überlegte, warum sie aufgewacht war. Ach so! In der Küche hatte jemand gegen einen Stuhl gestoßen. Sie horchte nach der Küche. Es war still. Es war zu still, und als sie mit der Hand über das Bett neben sich fuhr, fand sie es leer. Das war es, was es so besonders still gemacht hatte; sein Atem fehlte.


 

Selbstwertgefühl

Selbstwertgefühl stärken – die 6 Säulen und 6 Übungen

Ein Thema, das unsere Leserinnen und Leser immer wieder bewegt, ist der Aspekt Selbstwert. Denn, wer sein Selbstwertgefühl stärkt, wird unabhängiger von der Meinung anderer und lebt angstfreier und selbstbestimmter. Was können wir tun, um im Hause Selbstbewusstsein einen Stock höher zu fahren, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren?

Helfen können hierbei die 6 Säulen des Selbstwertgefühls und 6 Übungen. Nutze auch die exklusive blueprints Merk- und Reflexionskarte und mache bei der anonymen Umfrage mit.


 

Keinen Beitrag mehr verpassen? Hier unseren Newsletter abonnieren!

Dann abonniere kostenlos die wöchentliche Gazette (als Newsletter) und mach mit!

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

 

# Zitat

Martin Luther über Reden halten

Tritt fest auf, mach's Maul auf, hör bald auf.

Martin Luther, deutscher Reformator, * 1483, † 1546

 

# Wortschatz

Manschetten haben – Bedeutung

Manschetten haben

Manschetten haben – nur für Zärtlinge? Bedeutung, Herkunft 

Seine Herkunft verdankt die Redensart "Manschetten haben"  den studentischen Kreisen der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

In dieser Zeit hinderte die Mode der überfallenden Manschetten den Gebrauch des Degens im Kampf. Wer also Manschetten trug, der konnte sich nicht schlagen, sondern war ein "modischer Zärtling" bzw. würde man heute sagen "ein Weichei".

Wenn jemand Angst, Furcht oder all zu großen Respekt hat, sagen wir heute auch "er hat Manschetten". 

# Haiku

Der alte Teich

 teich oberflaeche 564

 

Der alte Teich.

Ein Frosch hüpft hinein.

Das Geräusch des Wassers.

Matsuo Bashō (1644 bis 1694)

 

# Ideen für die Woche

Mit der Arbeit abschließen

- Anregung für die kommende Woche -

socken tasse feierabend 7 564

Wer auch in den abendlichen Stunden in Gedanken oft bei der Arbeit verweilt, mindert die Erholungswirkung seiner freien Zeit. Wenn du betroffen bist, versuche in der kommenden Woche einmal folgende Vorgehensweise:

 

# Koan

Koan: Dir fehlt nichts

fischer see zen u 564

 

Ein Hilfesuchender kam zum Meister Tao-hsin und sagte:
„Bitte helft mir.“
Daraufhin Tao-hsin:
„Was fehlt dir?“
„Diese Frage ist zu schwierig. Bitte helft mir.“
Tao-hsin sagte:
„Dir fehlt nichts.“
Enttäuscht verließ der hilfesuchende Mann Tao-hsin.
Was für ein schlechter Meister Taohsin war.

 

# blueprints-Bildungskanon

Video: Künstliche Intelligenz in 5 Minuten erklärt

video kuenstliche intel r 564

Der Einzug der künstlichen Intelligenz in unseren Alltag scheint unaufhaltbar. Doch was ist künstliche Intelligenz eigentlich? Eine Kurzantwort im 5-Minuten Erklär-Video.

Länge: 5 Minuten


blueprints Guten-Morgen-Gazette

Neugierig geworden? Du erhältst nach der Anmeldung die erste Ausgabe der Gazette zugesandt:

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Auch interessant