Als Bachs Frau starb, musste sich der Trauernde um das Begräbnis kümmern. Bach war es aber gewohnt, dass seine Frau ihm solche Dinge abnahm. Als einer seiner Diener von ihm Geld holen wollte, um Trauerflor einzukaufen, sagte Bach unter Tränen: "Sagt es meiner Frau."

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant