Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Motivations-Dreisprung"Tonnenschwer liegt die Aufgabe vor mir. Wie soll ich das schaffen? Nervosität durchflutet meinen Kopf und Bauch. Die Zuhörer sind mit Sicherheit extrem kritisch ..." In der Nacht wälzte ich mich von einer Seite auf die andere ...

Kennen Sie solche Momente? Augenblicke, in denen Ihr Zutrauen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gering sind. Sie Lampenfieber haben und am liebsten fliehen würden. Für solche Phasen entwickelte ich für mich eine Übung, die die Dämonen vertreibt, mir hilft, mich vorzubereiten und mutig aufzutreten.

Motivations-Dreisprung

1. Sprung: Ich analysiere meine Vorbereitung für den Vortrag, das Gespräch oder die kommende Aufgabe. Was erwarte ich von einem Profi? Was wünsche ich mir von jemandem, der die Aufgabe lösen soll? Ich notiere, bei welchen Punkten ich ausreichend vorbereitet bin und was ich noch tun sollte.

Beispiel Vortrag: klare Struktur, roter Faden, gute Beispiele, lebendig ...

2. Sprung: Danach sammle ich meine "Momente des Erfolgs" (Moment of Excellence). Ich notiere, wann ich eine ähnliche Aufgabe hervorragend gemeistert habe. Ob im Privaten oder im Beruf, mir fallen diese Momente in der Regel erstaunlich zügig ein. Ich vermerke aber auch, warum ich gut war und was ich daraus für diese Aufgabe nutzen kann.

Beispiel Vortrag: Rede auf der Hochzeit meines Freundes, hier hatte ich die Anekdoten von zwei Freunden spielen lassen. Das machte es lebendig und humorvoll. Idee: Ich sollte mehr Lebendigkeit und eine Prise Humor in meinem Vortrag unterbringen ...

Nun habe ich weitere Ideen zur Vorbereitung und das Wissen, zu was ich in der Lage bin. Zuversicht stellt sich ein.

3. Sprung: Jetzt werde ich aktiv. Ich übe den Vortrag, frage Kollegen nach Ideen, hole mir Feedback ein, ein neuer Haarschnitt ... Ich bewege mich bewusst schneller. Nein, keine operative Hektik, sondern Bewegung auf mein Ziel hin. Ich will einen weiteren Moment des Erfolgs erleben.

Probieren Sie zum Beispiel den Dreisprung aus

  • beim nächsten Vorstellungsgespräch,
  • beim kommenden Tennismatch gegen einen "unbesiegbaren" Gegner,
  • beim Spiel gegen eine Mannschaft, gegen die Ihr Team noch nie gewonnen hat ...
  • oder bei der nächsten Gelegenheit, bei der Ihnen der Erfolg überaus wichtig ist und Sie ein wenig Lampenfieber haben.

Viel Erfolg bei Ihrem nächsten Motivations-Dreisprung.

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 07.07.2019

  • Aktiv zuhören lernen - so wirken Sie sympathischer, verbessern Beziehungen und …
  • Zitat der Woche
  • Bildzitat: Mark Twain über den Sommer
  • Wort der Woche
  • Gratiskurs Gehirnjogging
  • Redewendungen
  • Rätselhaftes Tierreich
  • Rätsel von Otto Sutermeister
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern