Buchregal

Bücherregal - eine Möglichkeit, sich auszudrücken

Zuhause ist ein Ort, an dem du du selbst sein kannst. Es ist auch ein Ort, der deine Persönlichkeit, deinen Stil und deine Interessen widerspiegelt. Deine Möbel, Dekoration, Souvenirs und Ornamente sind Dinge, die dich ausdrücken. Dein Bücherregal ist einer dieser Orte - dort bewahrst du die Bücher, die du liest, und persönliche Gegenstände wie Fotos und Urlaubserinnerungen auf. Lies unseren Artikel und erfahre, wie du die Dinge, die dir wichtig sind, aufbewahren kannst.

Die Überschrift "Ein Bücherregal nach Maß" sollte nicht als Punkt 4 gekennzeichnet werden.

Bücherregal, Regale oder Vitrine, wie lagert man eine Büchersammlung am besten?

Jeder von uns ist anders und auf seine eigene Art einzigartig. Auch wenn du nicht jeden Tag darüber nachdenkst, sagen die Bücher, die du liest, und die Dekorationen und Fotos in deinem Zuhause viel über dich und deine Interessen aus. Und wie kannst du deine größten Schätze zeigen? Es gibt viele Ideen und das Einzige, was dich einschränken kann, ist deine Fantasie. Hier sind einige unserer Vorschläge:

1.     Bücherregal für mehr als nur Bücher

Wenn du an Bücherregale denkst, fallen dir sofort Bücher ein, und das zu Recht. Weil es ein Möbelstück ist, das mit Blick auf deine Büchersammlung hergestellt wurde. Aber denk daran, dass du ein Bücherregal auch für eine kleine Ausstellung nutzen kannst, indem du nicht nur Bücher, sondern auch Fotos, Urlaubserinnerungen, Dinge, die dir am Herzen liegen, und Ornamente wie Porzellanfiguren oder Gemälde hineinstellst. Achte bei der Auswahl eines Bücherregals darauf, dass es zur Größe der Dinge passt, die du darin unterbringen willst. Die überwiegende Mehrheit der Bücher hat das Format A5 (210 x 297 mm), was bedeutet, dass der Abstand zwischen den Regalen 2-5 cm größer sein sollte. So kannst du die Bücher ganz einfach aus den Regalen nehmen.

2.     Regale - die perfekte Art, persönliche Dinge zu lagern

Regale sind der Ort, an dem du buchstäblich alles unterbringen kannst. Fotos, Erinnerungsstücke, Blumen, Gemälde oder Bücher. Was solltest du wählen? Auf diese Frage gibt es nicht die eine richtige Antwort. Denn ein Regal ist der perfekte Ort, um deine ganz persönliche Mini-Galerie zu erstellen. Es liegt an dir, was du darauf tust. Außerdem kannst du die Anordnung jederzeit ändern, je nach Bedarf oder Stimmung. Und wenn du mehrere Regale an der Wand anbringst, kannst du eine einzigartige Galerie schaffen.

3.     Die Vitrine - entscheide, was du darin aufbewahren willst

Eine Vitrine wird mit schönem Geschirr verbunden, das eine echte Zierde für jeden Tisch ist. Aber du kannst alles, was dir wichtig ist, in einer Vitrine aufbewahren. Zum Beispiel dekorative Teller in einem Regal, Bücher in einem anderen und Duftkerzen in einem dritten. Und du musst nicht darüber nachdenken, wie alles zusammenpasst, denn es wird deine einzigartige, eklektische Vitrine sein. 

Schneide ein Bücherregal auf deine Bedürfnisse zu

Immer mehr Hersteller verwöhnen ihre Kunden, weil ihnen ihr Glück und ihre Zufriedenheit mit dem Produkt am Herzen liegen. Einer von ihnen ist tylko.com, der Bücherregale mit Schubladen im Angebot hat, die auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wenn du dich für eine solche Lösung entscheidest, hast du die volle Entscheidungsgewalt - du entscheidest, welche Maße und welches Aussehen dein Bücherregal haben wird.

Leserumfrage zum Aufbewahren der Bücher

Wie bewahrst du deine Bücher auf?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Weiterlesen

Bildungskanon

bibliothek prag bildung 8 564

Als Bildungskanon wird allgemein der Bildungskern einer Kultur bezeichnet. Es gibt viele Spielarten des Bildungskanons, zum Beispiel einen Schulischen Bildungskanon, einen Bildungskanon der Literatur, einen Kanon der Konfuzianischen Bildung, einen Bibelkanon, einen Buddhistischen Kanon usw. Im Altertum galten die Sieben Freien Künste (Grammatik, Rhetorik, Dialektik, Arithmetik, Geometrie, Musik und Astronomie) als maßgeblich für die Inhalte der Bildungskanons.

Wir erkennen: Das, was als Bildungskanon bezeichnet wird, unterliegt der jeweiligen Kultur und ändert sich im Zeitablauf. Auch wir haben einen blueprints-Bildungskanon definiert und integrieren dessen Inhalte nach und nach auf blueprints.de.

Schneller lesen und mehr behalten

Schneller lesen und mehr behalten

Schneller lesen und mehr behalten – der Leseleitfaden

Lesen ist wichtig und wertvoll, das war mir immer bewusst. Aber neulich fragte ich mich am Ende einer gelesenen Seite erneut, was hast du eigentlich gerade gelesen? Am Kapitelende fragte ich mich, was soll ich davon behalten? Was ist wichtig für mich? Wie soll ich das bloß alles lesen? 

Aus der eigenen Unzufriedenheit entstand ein Leitfaden, der vielleicht auch dir hilft, das Lesen von Fachtexten und -büchern ein wenig zu verbessern. Nutze die bewährten Tipps und Übungen für mehr Lesevergnügen, verbunden mit mehr Behalten und schnellerem Lesen. 

Warum Lesen wichtig ist

Warum Lesen wichtig ist

Warum Lesen wichtig ist – die 18 Vorteile und wie du sie richtig nutzt 

Wann hast du das letzte Mal ein Buch oder einen guten Artikel gelesen? Als blueprints-Abonnent wirst du statistisch gesehen mehr lesen als der Durchschnitt. Oder reicht deine tägliche Lektüre über WhatsApp-Nachrichten oder Facebook-Meldungen nicht (mehr) hinaus?

Egal ob Viel-Leser, Würde-gerne-mehr-Leser oder Noch-Nie-Leser: Die folgenden Vorteile des Lesens werden bei dir hoffentlich für einen Motivationsschub sorgen. Nutze auch den kostenfreien Download und die Leseanregungen für dein "mehr Lesen".

Proust über das Lesen  | Zitat

Proust über das Lesen

Dieses Bild teilen →  Per WhatsApp teilen   Mit Facebook teilen   Auf Twitter teilen

Proust über das Lesen

„Vielleicht haben wir von allen Kindheitstagen diejenigen am intensivsten durchlebt, von denen wir glaubten, wir hätten sie nutzlos vertan: die nämlich, die wir mit der Lektüre eines Lieblingsbuches verbrachten.“

Marcel Proust (1871 - 1922), französischer Schriftsteller 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern