Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Gnomen der Sieben Weisen

Gnomen der Sieben Weisen

In der griechischen Antike zählten Staatsmänner, Philosophen und andere Denker zu den Sieben Weisen (Septem sapientes). Ihnen sagte man besondere Lebensweisheit nach. Unter anderem werden Thales von Milet, Solon von Athen, Bias von Priene, Pittakos von Mytilene, Epimenides und Pythagoras zu der Gruppe der "Sieben Weisen" gezählt.

Die Gnome  sind Meinungen und Aussprüche in präzisierter Form. Die Sinnsprüche (Gnomen) der Sieben Weisen boten in kurzer, prägnanter Form praktische Lebensweisheiten dar. Hier nun teils heute noch geläufige Gnomen aus der Antike der Sieben Weisen. Bitte machen Sie auch bei der kurzen Umfrage mit, welche der Gnome schätzen Sie heute noch als besonders wichtig ein.

 

 

 "Erkenne dich selbst."

Chilon von Sparta

"Nichts zu sehr."

Solon von Athen

"Bürgschaft, – schon ist Unheil da."

Thales von Milet 

"Erkenne den passenden Augenblick."

Pittakos von Mytilene

"Die Meisten sind schlecht."

Bias von Priene

"Maß ist das Beste."

Kleobulos von Lindos

"Habe das Ganze im Sinn."

Periander von Korinth

 

Umfrage zu diesen sieben Gnomen der Sieben Weisen

Welche der Empfehlungen schätzen Sie heute noch als besonders wichtig ein?

Wählen Sie bitte, die für Sie heute noch passenden Empfehlungen aus.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Ihre Kommentare zu den Gnomen der Sieben Weisen 

  • Was ist Ihre Meinung zu diesen Gnomen?
  • Haben Sie eine Ergänzung?

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und senden ihn dir regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu findest du im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern