Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Image

  • Das ist falsch!
  • So kann man das nicht sehen.
  • Da bist Du aber auf dem Holzweg.
  • Das ist doch Quatsch.
  • Du musst das ganz anders sehen.

So kann man reden - muss man aber nicht. Denn diese Art zu kommunizieren kann oberlehrerhaft wirken und dem Gesprächspartner signalisieren, dass wir von seiner Meinung wenig halten, wir aber wissen, wie die Welt funktioniert und was richtig und falsch ist.

 

Alternativen:

  • Ich sehe das anders. (anstatt: Das ist falsch!)
  • Ich sehe es so ... (anstatt: So kann man das nicht sehen.)
  • Diese Einstellung sehe ich als problematisch an. (anstatt: Da bist du aber auf dem Holzweg.)
  • Aus meiner Sicht ist das nicht richtig! (anstatt: Das ist doch Quatsch.)
  • Was hältst Du von folgendem Standpunkt …? (anstatt: Du musst das ganz anders sehen.)

"Ich rede so, wie mir der Schnabel gewachsen ist. Was soll dieses "Schönreden"? Man kann doch seine Meinung offen sagen ..."

Das ist richtig! Das kann und will auch keiner verbieten. Denn was wäre die Welt ohne Konflikte, ohne sich zankende und streitende Menschen. Nicht, dass sich jeder Konflikt verhindern lässt. Aber die Anzahl zu reduzieren, wäre doch auch schon ein kleiner Erfolg und ein schöner Schritt in Richtung stressfreieres Miteinander.

Idee/Übung: Beobachten Sie in der nächsten Diskussion, ob Sie wirklich so reden wollen wie Ihnen "der Schnabel gewachsen ist". Es ist sehr wertvoll und hilfreich sich für "verbale Tretminen" zu sensibilisieren. Sie zeigen nämlich, welche Einstellung wir bzw. andere haben und wo ein wenig Arbeit an der eigenen Sprache hilfreich sein kann.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern