log blueprints 80x50

 

Autorennen in Indianapolis

Beim Autorennen in Indianapolis sind in der Schlussphase nur noch fünf Autos in einer Runde. Sie werden von verschiedenen Piloten gesteuert, sind unterschiedlicher Marke und unterschiedlicher Farbe. Dass die Startnummern verschieden sind, ist wohl nicht weiter zu erwähnen.

  • Die Fahrer sind Anton, Bruno, Carl, Dieter und Erwin
  • Die Autos haben die Farben blau, grün, rot, schwarz und weiß
  • Die Startnummern sind 2, 9, 14, 16 und 23
  • Autofabrikate sind Brabham, Ferrari, Lotus, McLaren und Williams 

Übrigens:

  • Anton fährt keinen Lotus und nicht das weiße Auto. Seine Startnummer ist niedriger als die des McLaren, welcher nicht die Nr. 23 hat.
  • Bruno hat eine ungerade Startnummer. Er fährt nicht den Brabham und nicht das rote Auto.
  • Carl fährt nicht das grüne Auto und nicht den Ferrari, welcher nicht schwarz ist. Seine Startnummer ist weder die höchste noch die niedrigste.
  • Dieter fährt nicht den McLaren und nicht das schwarze Auto. Er hat eine zweistellige Startnummer.
  • Erwin fährt nicht den Williams. Seine Startnummer ergibt sich aus der Addition von Brunos Nummer und der des grünen Autos.
  • Der Brabham, der nicht von Anton pilotiert wird, hat eine niedrigere Nummer als das weiße Auto.
  • Der Lotus ist nicht grün. Bruno fährt nicht das schwarze Auto und der Williams hat nicht die Nr. 2.

Gelingt es Ihnen, anhand der nachfolgenden Informationen jeweils Namen, Fabrikat, Farbe und Startnummer für jedes Gespann herauszufinden? 

Autorennen in Indianapolis

 

Lösung anschauen: "+" klicken →

Anton, 2, Ferrari, rot
Bruno, 9, McLaren, blau
Dieter, 14, Brabham, grün
Carl, 16, Williams, weiß
Erwin, 23, Lotus, schwarz

Danke an Otto Janko für dieses Rätsel (http://janko.at/Raetsel/index.htm)

Noch ein Rätsel gefällig?

Welche vier Baumarten sind die häufigsten in Deutschland?

Zur Lösung

 

Welches Tier ist gesucht?

  1. Jemand mit sehr sanften Wesen. (MOMMFRALM)
  2. Ein Glücksbringer von Gustav Gans. (PFOSTENAHE)
  3. Jemand, der gerne über andere lästert und sie verlacht. (SPROSSDOLETT)

Hinweis: Nutzen darfst du die jeweils in Klammern stehenden Buchstaben, um den Tiernamen zu bilden, der den Charakter eines Menschen beschreiben soll.  

Zur Lösung

Noch ein Rätsel gefällig?

 

Das Faultier geht es bei der Fortbewegung recht geruhsam an. In Bäumen legt es circa 300 Meter in einer Stunde zurück, auf dem Boden schafft es ganze 120 Meter in einer Stunde.

Es gibt aber auch Tiere, die es eiliger haben. Wer ist wohl das schnellste Tier zu Land?

  • der Windhund
  • der Gabelbock
  • der Strauß
  • der Gepard

Zur Lösung

Rätsel - Der Sultan und der trickreiche Dieb

Im alten Orient wird ein Dieb zum wiederholten Mal beim Diebstahl erwischt. Der Sultan ist darüber empört und will sicher sein, dass er diesmal die "gerechte" Strafe bekommt, nämlich die Todesstrafe.

Normalerweise hat ein Verbrecher die Chance, durch ein Gottesurteil seine Haut zu retten, wenn er von zwei Kugeln in einem Sack, eine weiße und eine schwarze, die weiße zieht. Das soll in diesem Fall dadurch unmöglich gemacht werden, indem sich in dem Sack zwei schwarze Kugeln befinden werden.

Freunde erzählen dem Dieb in seinem Verlies von dem gemeinen Trick des Sultans. Zuerst packt ihn wilde Verzweiflung, aber dann kommt ihm die erlösende Idee, wie er aus der scheinbar aussichtslosen Lage mit heiler Haut wieder herauskommen kann.

Mit welchem Trick beim Ziehen der Kugeln rettet er sein Leben?

Zur Lösung

Gehirnjogging-Bücher

Geschrieben von

Michael Behn
Michael Behn

Michael arbeitet als Trainer und Coach im Bereich Kommunikationstraining und Selbstmanagement. Er arbeitet bundesweit für kleine und mittelständische Unternehmen. Schwerpunkt sind Führungstrainings, Verkaufstrainings und das Thema Zeit- und Selbstmanagement. Er ist Gründer von blueprints, was seit dem Jahr 2000 eine Leidenschaft von ihm ist.

https://www.blueprints.de

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf blueprints.de sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung- und Kurseinnahmen. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Hierfür wären wir natürlich dankbar.