Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

raetsel schlaue brieftraeger 564

Die ist eine wahrlich harte Nuß. Sie brauchen dazu wenig Mathe aber einiges an Logik. Schaffe Sie es die Nuß zu knacken?

Ein Briefträger bringt einem Vater, der mit seinen drei Kindern in der Haustür steht, einen Brief.

Er fragt den Vater, wie alt seine Kinder seien?
Der Vater sagt: "Ganz einfach, das Produkt der drei Alter ist 36."
Der Briefträger überlegt und sagt: "Diese Angabe genügt noch nicht!"
Der Vater: "Also dann, die Summe der drei Alter ist meine Hausnummer."
Der Briefträger tritt zurück, schaut auf die Hausnummer, überlegt und sagt: "Genügt immer noch nicht!"
Der Vater seufzt und sagt: "Bitte! Der Älteste liebt seinen Hund!"
Jetzt nennt der Briefträger jeweils das richtige Alter der drei Kinder.

Wie alt sind die drei Kinder?

Lösung anschauen: "+" klicken →

Die Kinder sind 2, 2 und 9 Jahre alt.

Erklärung:

1. Aussage: Produkt der 3 Alter ist 36.
Es gibt natürlich viele mögliche Kombinationen, z. B.:
1 1 36
1 2 18
1 3 12
1 4 9
1 6 6
2 3 6
2 2 9
3 3 4 usw., sind aber dann Wiederholungen in anderer Reihenfolge

2. Aussage: Summe der Alter ist die Hausnummer

Wir kennen die Hausnummer nicht, der Briefträger sieht sie aber.

Alle Alterskombinationen nach Punkt 1 haben verschiedene Ziffernsummen, außer zweien: 2+2+9=13 und 1+6+6=13.

Wenn die Hausnummer eine Zahl außer 13 gewesen wäre, hätte der Briefträger die Lösung bereits nach Punkt 2 eindeutig gewusst. Hat er aber nicht, weil er eine zusätzliche Information verlangte. Deshalb muss die Hausnummer 13 gewesen sein.

3. Aussage: "Der Älteste ..." trifft die Entscheidung zwischen den zwei Alternativen aus Punkt 2 (2, 2, 9).

Der Vater hätte natürlich auch sagen können: "Der Jüngste isst gern Omelett ...", dann wäre es die andere Alternative!



 

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 26.02.2020

  • Der gesündeste Sport der Welt - fitter werden und Lösungen finden
  • Zitat der Woche
  • Wort der Woche
  • Heimische Salzwasserfische
  • Aufgabe: Autorennen in Indianapolis
  • Gnomen der Sieben Weisen
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern