log blueprints 80x50

 

das raupenraetsel 1000

Das Raupenrätsel - Löst du dieses Rätsel?

Am Sonntag früh um 6 Uhr beginnt eine kleine Raupe einen Baum hinaufzukriechen. In 8,5 Meter Höhe gibt es die leckersten Blätter. Da will sie hin.

Bis 18 Uhr kriecht sie 5 Meter hoch und macht dann Pause bis 6 Uhr morgens. Nachts rutscht sie allerdings wieder 2 Meter hinunter.

An welchem Tag und zu welcher Stunde erreicht die kleine Raupe die leckeren Blätter?

Lösung anschauen: "+" klicken →

Dienstag um 12 Uhr erreicht die Raupe ihr Ziel.

Die Raupe kriecht täglich in jeweils 24 Stunden (5 - 2) 3 Meter aufwärts.

Folglich wird sie sich am Ende des zweiten Tages (Montagabend) bzw. zu Beginn des dritten Tages, d. h. Dienstag, um 6 Uhr morgens, in 6 Meter Höhe befinden.

Am Dienstag kann sie von 6 Uhr morgens bis 18 Uhr (in 12 Stunden) weitere 5 Meter emporkriechen. Da sie jedoch nur noch 2,5 Meter zurückzulegen hat, ist das Ziel bereits nach 6 Stunden, also um 12 Uhr erreicht.

 

Wissenswertes zu Raupen

  • Raupen sind die Larvenstufe von Schmetterlingen und Faltern.
  • Es gibt ungefähr 160.000 bekannte Raupenarten weltweit.
  • Raupen sind eine wichtige Nahrungsquelle für viele Vogelarten.
  • Die meisten Arten sind in den tropischen Regionen der Welt zu finden, insbesondere in Südamerika und Südostasien.
  • Die zurzeit größte bekannte Raupenart ist die Saturniidae-Raupe (Atlas-Schmetterling), die in Afrika und Südamerika vorkommt. Sie erreicht eine Länge von bis zu 30 cm und ein Gewicht von bis zu 140 Gramm.

Umfrage zum Raupenrätsel

Konntest du das Raupenrätsel lösen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Hier die bisherigen Antworten anschauen ⇓

Die bisherigen Stimmen:

Ja, ich habe es alleine gelöst. 12 Stimmen
Nein, ich habe in die Lösung geschaut. 3 Stimmen

Videos zu "Raupen"

Video: Wie wird eine Raupe zum Falter? - Frage trifft Antwort | Planet Schule

Länge: 2:28 Minuten

Youtube-Video

Mit Klick auf dem Button wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt und die bei Youtube üblichen Daten erhoben und Cookies gesetzt.

Video: Die Kleine Raupe Nimmersatt

Länge: 6:44 Minuten

Youtube-Video

Mit Klick auf dem Button wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt und die bei Youtube üblichen Daten erhoben und Cookies gesetzt.

Noch ein Rätsel gefällig?

Wortwandlung: Rätsel mit Lösung

Beim Rätsel Wortwandlung sollst du von einem Wort über den Austausch von jeweils einem Buchstaben in einer fest vorgegebenen Zahl von Schritten zum zweiten Wort gelangen.

Regeln

  • Wandle das erste Wort über die angegebene Anzahl von Zwischenschritten in das zweite Wort um, wobei du in jedem Schritt genau einen Buchstaben abändern musst.
  • Erlaubt sind alle deutschen Wörter, die im Duden zu finden sind.
  • Erlaubt sind alle Buchstaben von A bis Z sowie Umlaute. Ausnahme: ß ist nicht erlaubt.
  • Flexion (Beugung) eines Wortes ist erlaubt: das Haus, des Hauses, der Häuser ... alles erlaubt.

Tipp

  • Leichter fällt es oft, wenn du von oben nach unten und gleichzeitig von unten nach oben vorgehst.

Ein Beispiel zum Warmwerden:

Tausche pro Schritt nur einen Buchstaben aus und gelange mit genau drei Zwischenschritten von "KAMMER" zu "HUMMER".

KAMMER
xxxxx
xxxxx
xxxxx
HUMMER

Hinweis: Es geht nicht darum, mit wenigen Schritten zum Ziel zu gelangen, sondern mit der angegebenen Zahl an Zwischenschritten!

Lösungsmöglichkeit: 

KAMMER
HAMMER
HAMMEL
HUMMEL
HUMMER

Siehst du andere Möglichkeiten? Da die deutsche Sprache einen großen Wortschatz umfasst (im Frühjahr 2017 wurden knapp 23 Millionen Wörter im "Dudenkorpus" gezählt; dies bezieht sich nur auf die Grundformen, die Flexionen kommen noch dazu), gibt es oftmals mehr als eine Lösungsmöglichkeit.

Wir haben hier auf blueprints.de zahlreiche hintersinnige, lustige und auch vertrackte Wortwandlungs-Rätsel für dich zusammengestellt. Viel Spaß beim Rätseln!

Zur Lösung

spottvogel 564

Was ist eigentlich ein Spottvogel? 

Zur Lösung

Gehirnjogging-Bücher

Geschrieben von

blueprints
Susanne Behn

Autorin.

https://www.blueprints.de

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf blueprints.de sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung- und Kurseinnahmen. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Hierfür wären wir natürlich dankbar.