Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

- Anregung für die kommende Woche -

frau im spiegel 564

Nehmen Sie sich diese Woche einmal 15 - 20 Minuten Zeit und setzen Sie sich vor einen Spiegel. Es reicht aus, wenn Sie nur Ihr Gesicht sehen.

Die Übung hat zwei Aspekte:

In den ersten Minuten achten Sie nur auf die Gedanken, die beim Betrachten Ihres Spiegelbildes auftreten. Bleiben Sie voll konzentriert, aber entspannt.

Bewerten Sie nicht, was Sie denken. Dafür bleibt später Zeit.

Dies ist der Selbsterkenntnis-Aspekt dieser Übung.

In der zweiten Hälfte der Übung (Sie sollten sich insgesamt schon mindestens eine Viertelstunde Zeit nehmen) achten Sie auf den Vorgang des Sehens an sich. Die Fähigkeit des Sehens ist ... ein Wunder. Widmen Sie dem Sehen einige Minuten Ihre volle Aufmerksamkeit.

Dies dient der Bewusstmachung und Schulung Ihres Seh-Sinnes.

Sie können die Übung noch um einen weiteren Aspekt ergänzen, wenn Sie ein Freund buddhistischen Gedankenguts sind ...

Der Spiegel-Geist

Stellen Sie sich als Drittes vor, dass Ihr Geist wie ein Spiegel ist. Dies meint: Sie nehmen alles (nur) wahr, ohne davon emotional verändert zu werden.

Ein Spiegel spiegelt alles (nur) wider, ohne davon beschmutzt, verformt oder auf andere Weise "verwandelt" zu werden. Probieren Sie, alles Geschehen um Sie herum, alles, was Ihnen widerfährt, wie ein Spiegel wahrzunehmen. Ohne Emotionen aufkommen zu lassen. Anders ausgedrückt: gleichmütig.

Sie können sich die ganze folgende Woche immer wieder um diese Haltung bemühen. Achten Sie darauf, welche Auswirkungen diese Spiegel-Sicht für Sie hat.

Teilen macht Freude:

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 17.06.2018

  • Warum Lesen wichtig ist - die 7 nützlichsten Vorteile guter Lektüre
  • Zitat der Woche
  • Wort der Woche
  • Download: Ideen zum Verlassen der Komfortzone
  • Aufgabe: Summe darstellen
  • Homophon-Rätsel von Friedrich Rückert
  • Worträtsel
  • Humorige Anekdote
  • Beliebtester Beitrag der Vorwoche

 

Möchten Sie die Gazette jeden Samstag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Samstag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern