log blueprints 80x50

 

googol 564

Eine Quintilliarde nennt man eine 1 mit 33 Nullen. Die größere Zahl Dezillion ist eine 1 mit 60 Nullen.

Wie der Gigantismus uns Menschen so vorwärts trieb, brauchten wir nun auch eine Zahl, die sogar größer ist als die gesamte Anzahl aller Protonen des Universums (geschätzt: 1 mit 80 Nullen). Ihr Name: Googol - übrigens auch der Namensursprung von Google.

Wie viele Nullen hat nun der Googol? 

Lösung anschauen: "+" klicken →

Der Mathematiker Edward Kasner erfand in den 30er Jahren eine neue Zahl, die aus einer 1 bestand, gefolgt von 100 Nullen. Damit ist der Googol das erste Zahlwort diesseits der Unendlichkeit, für das es keine Entsprechung mehr in der sichtbaren Welt gibt.

Darum heißt Google nicht BackRub

Der Name Google geht auf den Begriff Googol zurück. Mitbegründer Larry Page war der Meinung, dass Google die ideale Bezeichnung sei, um den gigantischen Umfang des Internets darzustellen. Der Vorläufer von Google hieß ursprünglich BackRub und ging 1996 an den Start. Seit dem 15. September 1997 ist die Suchmaschine unter dem Namen Google bekannt.

Video: Trillion, Trilliarde, What the fuq? - Einfach große Zahlen benennen! 

Länge: 5:17

Youtube-Video

Mit Klick auf dem Button wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt und die bei Youtube üblichen Daten erhoben und Cookies gesetzt.

Noch ein Rätsel gefällig?

Größte Städte der Erde - Rätsel

Bilde aus dem jeweiligen Buchstabensalat einige der größten Städte der Erde.

  1. OOTKY
  2. OEWNRKY
  3. AOBBMY
  4. TCYIOKIXME

Wo liegen die Städte bzw. Megacitys?

Zur Lösung

Rätselgedichte (mit Lösung)

Rätselgedichte sind Aufgaben in Versform. Sprachkünstler und Logikkünstler unter den großen Denkern haben sich zu allen Zeiten einen Spaß daraus gemacht, sich Rätsel in Reimform auszudenken. Wir haben hier auf blueprints.de eine Auswahl besonders interessanter Rätselgedichte zusammengetragen. Viel Spaß beim Lösen!

Ein Beispiel zum Warmwerden:

Ich hab‘ ein Ding im Sinn,
wohl lieben es die Mädchen traut,
es liegt um ihre zarte Haut,
doch stecken Nägel drin.

Was ist gesucht?

von Johann Peter Hebel

Lösung anschauen: "+" klicken →

Der Handschuh

Zur Lösung

Gehirnjogging-Bücher

Geschrieben von

Michael Behn
Michael Behn

Michael arbeitet als Trainer und Coach im Bereich Kommunikationstraining und Selbstmanagement. Er arbeitet bundesweit für kleine und mittelständische Unternehmen. Schwerpunkt sind Führungstrainings, Verkaufstrainings und das Thema Zeit- und Selbstmanagement. Er ist Gründer von blueprints, was seit dem Jahr 2000 eine Leidenschaft von ihm ist.

https://www.blueprints.de

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf blueprints.de sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung- und Kurseinnahmen. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Hierfür wären wir natürlich dankbar.