Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Bonmot

Bonmot - Bedeutung und Herkunft der geistigen Finesse

Seine Herkunft hat das Wort "Bonmot" im Französischen und bedeutet so viel wie "eine geistreiche Wendung" oder "ein geistreicher Ausspruch".

Diese geistreiche, treffende bzw. witzige Wendung bezieht sich entweder auf einen individuellen Fall oder ist eine allgemeine Lebensweisheit.

Beispiel: Das "Bonmot" - Geld stinkt nicht - verdanken wir Kaiser Vespasian. Als sein Sohn Titus ihn eines Tages entsetzt fragte, ob es wahr wäre, dass er auf den Urin aus öffentlichen Toiletten eine Steuer erhöbe (Urin wurde zum Gerben und Bleichen verwendet), hielt der Kaiser seinem Sohn eine Münze unter die Nase und fragte, ob er etwas röche. Titus verneinte und Vespasian bemerkte: "Da hast du es, Geld stinkt nicht!" 

Bonmots-Klassiker & Beispiele für die heutige Verwendung von "Bonmot"

  • Diese Hochschulen zu erneuern, so lautete ein Bonmot, sei so schwierig, wie einen Friedhof zu verlegen und dabei auf die Mitarbeit der Belegschaft zu setzen. (aus Die Zeit)
  • Manche Politiker verwechseln verständliche Antworten und klare Kommunikation mit dem Herausfeuern von Bonmots.
  • Ein Bonmot kann passend sein, aber wenn er nicht passt, dann verhindert er ganze Karrieren.
  • Beim guten Bonmot wird der Redner als schlagfertig oder auch eloquent angesehen. Situative Dialogfähigkeit spricht für Bildung und Geist, wenn er in der Situation entsteht und nicht auswendig gelernt ist.
  • Ich heiße nicht nur Heinz Erhardt, sondern Sie auch herzlich willkommen.
  • Eines Tages wurde Picasso während einer Ausstellung von einer Dame befragt, ob das Bild einen Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang darstelle. Picasso antwortete darauf: "Trauen Sie mir zu, dass ich vor 12 Uhr mittags aufstehe?"
  • Auf einem Empfang sagte Mark Twain höflich zu einer Dame: "Wie fantastisch Sie aussehen, Madame!" Die Dame entgegnete schnippisch: "Schade, dass ich nicht dasselbe von Ihnen behaupten kann." Worauf Twain entgegnete: "Machen Sie es wie ich, werte Dame, lügen Sie einfach."

Kennst du noch eine heutige Verwendung von "Bonmot"?

Kannst du eine heutige Verwendung ergänzen?

Vielen Dank für jedes Beispiel!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Zitate mit "Bonmot"

„Originalität ist die Kunst, sich Bonmots zu merken und zu vergessen, von wem sie stammen.“

Danny Kaye (1913 - 1987), amerikanischer Filmschauspieler

„Die französischen Bonmots besonders, sie nehmen sich herrlich zwischen dem deutschen Gemisch alberner Albernheit aus.“

Friedrich von Schiller (1759 - 1805), deutscher Dichter

Kennst du noch ein Zitat mit "Bonmot"?

Kannst du noch ein Synonym oder ein Zitat ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Synonyme für "Bonmot"

  • Ausspruch, Spruch
  • geistreicher Satz
  • Geistesblitz
  • Gedanke, Gedankensplitter
  • Wortwitz
  • Sentenz
  • Scherzwort
  • Joke, Spaß, Gag

Kennst du noch ein Synonym zu "Bonmot"?

Kannst du ein (weiteres) Synonym ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

In Anekdoten finden wir häufig Bonmots beschrieben. Hier findest du Anekdoten auf blueprints.

Hier ein Beispiel:

Bonmot: Adenauers Schlagfertigkeit

Konrad Hermann Joseph Adenauer war von 1949 bis 1963 der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Er war sehr schlagfertig und eine Prise Humor mengte er gerne seiner Kommunikation bei. So auch eines Tages im Bundestag, als ein Politiker aus der Opposition sagte, dass Adenauer noch am Vortag etwas ganz anderes behauptet habe.

Darauf erwiderte Adenauer: "Auch Sie können nicht verhindern, dass ich über Nacht klüger werde."

Das Anekdotenbuch vom blueprints Team mit vielen Bonmots

blueprints-Buch: Humoriges und Nachdenkenswertes der Jahrhunderte

blueprints Anekdotenbuch

In eigener Sache

blueprints anekdotenbuch

blueprints-Anekdotenbuch: Humoriges und Nachdenkenswertes der Jahrhunderte

Wie nützlich Anekdoten doch sind. Lockere mit ihnen ernste Themen auf - oder bringe andere zum Lachen - zeige Probleme aus neuen Perspektiven. Nutze die Kurzgeschichten für deine Argumentation in Gesprächen und belebe deine Sprache und dein Schreiben damit. 

Zu kaufen: hier auf Thalia.de oder hier auf Amazon.

Was bedeutet "Bonmot" auf Englisch und in anderen Sprachen?

  • Englisch: Bon mot
  • Französisch: Bon mot 
  • Italienisch: Bon mot
  • Schwedisch: kvickhet
  • Esperanto: bonmoto

Bücher über "Bonmot"



trenner blanko

Noch ein kniffliges Wort gefällig?

Büchse der Pandora

Nach der griechischen Sage war Pandora die erste...

trenner blanko

Anregungen zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Wortschatz erweitern

Den Wortschatz erweitern – 20 Übungen und Tipps

Wir öffnen morgens die Augen und fangen an zu denken, zu schreiben oder zu sprechen. Wenn wir nicht gerade als Tiefseetaucher in der Nordsee arbeiten, kommunizieren wir, bis wir wieder ins Bett gehen und die Augen schließen.

Neuere Untersuchungen gehen davon aus, dass in unserem Kulturkreis durchschnittlich 16.000 Wörter am Tag gesprochen werden. Es macht einen Unterschied, ob ich das mit einem großen oder einem kleinen Wortschatz tue.

Ein größerer Wortschatz hat viele weitere Vorteile. Aber was können wir unternehmen, um ihn mit Freude und Spaß zu erweitern? Damit auch für dich etwas dabei ist, zeigen wir 20 verschiedene Möglichkeiten auf. Viel Spaß beim Erweitern deiner Lexik.

trenner blanko

Bücher zum Erweitern des eigenen Wortschatzes



Der Beitrag ist eingeordnet unter: