Ausrüstung Wanderurlaub

Mit dieser Ausrüstung gelingt der nächste Wanderurlaub!

Das Wandern ist für viele die perfekte Kombination aus Sport und Entspannung. Damit eine Wandertour reibungslos vonstattengeht, ist die passende Ausrüstung wichtig. Um Outdoor überzeugen zu können, muss vor allem die Kleidung auf das Abenteuer zugeschnitten sein.

So kommt Freude beim Wandern auf ► Tipps zum Thema Ausrüstung ► Wandergadgets ► Die besten Wanderziele in Deutschland ► Zitate zum Thema Wandern  ► Alles Wichtige lesen Sie hier. 

trenner blanko

1. Trekkinghose und Co. – was muss die Wanderkleidung können?

Egal, zu welcher Jahreszeit man unterwegs ist, die Wanderausrüstung sollte auf diese Kleidungsstücke nicht verzichten:

  1. Trekkinghose
  2. Walkingjacke
  3. Atmungsaktives Shirt
  4. Thermounterwäsche für kalte Tage

Um auch bei Regen die Natur in vollen Zügen genießen zu können, sollte die Kleidung immer wasserdicht, aber gleichzeitig atmungsaktiv sein. Vor allem die Trekkinghose sollte bequem sitzen, um ausreichend Bewegung zu ermöglichen.

Sehr praktisch sind Trekkinghosen, die sich mit einem Handgriff in Shorts umwandeln lassen. So kann die Hose lang getragen werden, wenn es kalt ist oder der Weg stark bewachsen ist. Gute Trekkinghosen und –Shorts, wie beispielsweise die von Decathlon, bieten außerdem ausreichend Taschen, um wichtige Utensilien praktisch zu verstauen.

Tipp: Eine Trekkinghose ist auch für die Arbeit im Garten eine gute Wahl. Die Hosen sind robust, bieten ausreichend Bewegungsfreiraum und sind Wasser abweisend.

Video: Decathlon Wanderhose Review, Trek 500; was taugt die Hose wirklich?

Länge: 5:06 Minuten

 

„Alle Menschen werden die Wahrnehmungen machen, dass man auf hohen Bergen, wo die Luft rein und dünn ist, freier atmet und sich körperlich leichter und geistig heiterer fühlt.“

Jean-Jacques Rousseau (1712 – 1778), französisch-schweizerischer Schriftsteller und Philosoph

trenner blanko

2. Wanderschuhe müssen perfekt sitzen

Die beste Kleidung nützt wenig, wenn das Schuhwerk nicht stimmt. Hochwertige Wanderschuhe sollten daher in keiner Wanderausrüstung fehlen. Auf keinen Fall neue Schuhe auf einer langen Wanderung tragen. Die Schuhe über mehrere kürzere Strecken einlaufen, um Blasenbildung vorzubeugen.

Die Schuhe sollten außerdem auf die Art der Wanderung zugeschnitten sein. Ein fester Schuh mit hohem Schaft ist die richtige Wahl für Forstwege und einfache Gebirgsstrecken. Für eine Trekkingtour im Alpingebiet müssen die Sohle und der Schaft möglichst steif sein und der Schuh zumindest bedingt steigeisenfest.

Tipp: Die Schuhe für ein paar Tage im Haus oder im Garten Probetragen, um zu sehen, ob es zum Beispiel Druckstellen gibt.

Video: Welche Wanderschuhe brauche ich? Tipps vom Wanderführer!

Länge: 23:10 Minuten

trenner blanko

3. Wanderrucksack auswählen

Für kurze Tagestouren von wenigen Kilometern ist es nicht unbedingt erforderlich, einen speziellen Outdoor-Rucksack zu verwenden. Hier reicht ein einfacher Rucksack, der Platz für Verpflegung bietet.

Auf langen Routen ist ein guter Wanderrucksack jedoch unverzichtbar. Der Rucksack ist darauf ausgelegt, viel Gewicht gleichmäßig zu verteilen, um das lange Tragen so angenehm wie möglich zu gestalten. Dafür ist der Rucksack im Inneren in mehreren Bereichen unterteilt und auch Außentaschen lassen sich individuell beladen.

Eine bequeme Rückenpolsterung minimiert Druckstellen. Die Polster sind im Idealfall so angeordnet, dass sie einen Luftstrom am Rücken ermöglichen. Das ist an heißen Tagen angenehm und verhindert einen Hitzestau am Rücken.

Video: Mein Wanderrucksack: Favoriten vom Bergzeit Team

Länge: 5:26 Minuten

„Was ich nicht erlernt habe, das habe ich erwandert.“

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832), deutscher Dichter

trenner blanko

4. Praktische Wander-Gadgets nicht vergessen

Selbst auf kurzen Touren kann es hilfreich sein, ein paar praktische Gadgets dabei zu haben:

  • Taschenmesser
  • Stirnlampe
  • Fernglas
  • Rucksack-Regenschutz
  • Powerbank

Im Rucksack sollte außerdem immer eine Mülltüte zu finden sein, um den eigenen Müll mitnehmen zu können. Es gibt nicht auf allen Routen die Möglichkeit, an Rastplätzen seinen Müll zu entsorgen.

Video: Wanderschuhe, Rucksäcke & Co - Wanderausrüstung im Check | Preiswert, nützlich, gut? SWR

Länge: 45:05 Minuten

trenner blanko

5. Wanderwege in Deutschland

Was für ein schönes Land ist Deutschland?! Wer es wirklich kennen lernen will, sollte es erwandern.

Hier eine Seite mit großartigen Wanderungen, Anregungen zum Wandern, Gastronomie, Unterkünfte und mehr.

trenner blanko

6. Weitere Beiträge zum Thema "Bewegung"

Hier findest du weitere Beiträge, Übungen und Downloads zum Thema "Mental stärker werden"

mehr zu bewegung 564

→ Zur Kategorie "Mehr Bewegung"

 

 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern