log blueprints 80x50

 

Rätsel: Ausgehen und dabei zu Hause bleiben

Alle Tage geh ich aus,
bleibe dennoch stets zu Haus.

Wer wird gesucht?

Alle Tage geh ich aus bleibe dennoch stets zu Haus
Lösung anschauen: "+" klicken →

Lösung: Gesucht wurde "die Schnecke".

Das althochdeutsche Wort "snahhan" bedeutet "kriechen", woraus die Bezeichnung Schnecke entstand. Schnecken können eine Größe von unter 0,5 mm bis zu über 90 cm erreichen. Die Gehäuseschnecken, wie zum Beispiel die Weinbergschnecken, haben ein Gehäuse aus Kalk, das Schneckenhaus. 

Video zu "Schneckenhaus"

Video: Sachgeschichte - Schneckenhaus

Länge: 6:03 Minuten

Youtube-Video

Mit Klick auf dem Button wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt und die bei Youtube üblichen Daten erhoben und Cookies gesetzt.

 

Passende Artikel zum Thema "Alle Tage geh ich aus" auf blueprints

"Alle Tage geh ich aus" - was für eine gute und gesunde Idee. Genau das sollten wir möglichst tun, uns jeden Tag bewegen. Weniger Auto, Bahn etc. und mehr mit dem Rad oder zu Fuß. Unsere Gesundheit, die Umwelt und die kommenden Generationen werden es uns danken. Hier findest du Ideen und Beiträge zu diesem wichtigen Thema.

Gehen – gesund, fit und kreativ werden (und bleiben)

Wir sollten keine Gelegenheit auslassen und gehen, denn "Körper und Geist lieben das Gehen!" 

Gehen ist eine der einfachsten Formen der Bewegung und auch eine der effektivsten. Wir können es fast überall tun und brauchen keine besonderen Hilfsmittel.

Es gibt viele Gründe, warum wir regelmäßig spazieren gehen sollten.

In diesem Beitrag zeigen wir auf, welche Vorteile das Gehen hat, warum es gut für die Psyche ist, wie lange wir spazieren gehen sollten und ob es hilft, das Bauchfett zu reduzieren.

Hier weiterlesen

Sport macht glücklich! Warum das so ist und wie viel dafür notwendig ist

Wissenschaftlich konnte der Mechanismus noch nicht bis ins Letzte geklärt werden, aber das Resultat ist unumstritten: Sport macht glücklich – genauer: eine höhere Zufriedenheit, Gelassenheit und Entspanntheit. 

Lies, warum dies so eintritt und wie ein wenig Bewegung bereits ausreicht, um sich der glücklicher machenden Auswirkungen zu erfreuen.

Hier weiterlesen

Mehr Bewegung im Alltag – trotz vieler Aufgaben –  der sanfte Weg in 4 Schritten

Energiegeladen durchs Leben schreiten, einen leistungsfähigen Körper haben und etwas weniger Furcht vor zukünftigen Krankheiten zu verspüren. Hierzu trägt ein gesundes Maß an Bewegung bei.

Doch wie können wir mehr Bewegung in unseren Alltag integrieren, obwohl wir viele Aufgaben und keine Zeit haben? Hier stellen wir dir einen sanften Weg in 4 Schritten vor.  

Hier weiterlesen

Noch ein Rätsel gefällig?

Aufgabe: Wie viele Füße hat ein Tausendfüßler?

Bis zu wie viele Füße hat ein Tausendfüßler?

  • 280
  • 340
  • 540
  • 750
  • 1300

Zur Lösung

Rätsel - Marterpfahl - die Lebensrettung

Als das Land noch seinen Ureinwohnern gehörte, gerieten fünf Trapper in die Gefangenschaft der Indianer.

Man brachte sie zum Indianerlager, wo sie schon die vorbereiteten Marterpfähle liegen sahen. Vier davon waren blutrot, einer war mit weißer Farbe bemalt.

Man sperrte die Trapper in ein Zelt und stellte die Marterpfähle in einer Reihe hintereinander auf. Dann wurden die Gefangenen mit verbundenen Augen zu den Pfählen geführt und angebunden. Als man ihnen die Augenbinden abnahm, konnte jeder nur die Rückseite des vor ihm stehenden Pfahls erkennen.

Nun sprach der alte Häuptling der Indianer: "Ihr müsst alle sterben."

"Wenn aber einer von euch mir sagen kann, welche Farbe sein eigener Marterpfahl hat, so wird euch allen das Leben geschenkt! Ihr dürft euch aber nicht beraten, ihr dürft überhaupt nicht miteinander sprechen und nur eine einzige Antwort ist erlaubt!"

Daraufhin herrschte tödliche Stille im Lager - minutenlang ...

Dann aber sagte der am vordersten Pfahl angebundene Trapper (der keinen einzigen Pfahl sehen konnte), mit lauter Stimme: "MEIN MARTERPFAHL IST ...!"

Er rettete sich und seinen Freunden damit das Leben. Was hatte er gesagt und was hatte er gedacht? 

Zur Lösung

Gehirnjogging-Bücher

 

Geschrieben von

blueprints
Susanne Behn

Autorin.

https://www.blueprints.de

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf blueprints.de sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung- und Kurseinnahmen. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Hierfür wären wir natürlich dankbar.