mehr zu bewegung 564

Mehr Bewegung: Beiträge, Anregungen und hilfreiche Tricks

Bewegung hält gesund und macht glücklich. Das kann jeder am eigenen Leibe erfahren. Doch wie gelingt der Sprung vom Sofa hinaus in die freie Natur oder das Fitnessstudio? Unsere Beiträge zeigen erprobte Wege auf, den inneren Schweinehund zu überwinden.

  • Die sechs Faktoren gesunder Ernährung und Bewegung

    Die sechs Faktoren gesunder Ernährung und Bewegung - Der Weg zu mehr Lebensenergie, Attraktivität und zum Wunschgewicht ist ein Weg, der einige Überraschungen und Herausforderungen bereithält. Wer kennt nicht die Rückschläge bei seinen Vorhaben in punkto Bewegung, Ernährung und gesunde Lebensführung.

    ImageDie wichtigsten sechs Faktoren sind:

    1. Ihre Motivation, Ihre Motive
    2. Ihre persönliche Situation
    3. Die Nährstoffe
    4. Regelmäßige Bewegung
    5. Psychologie
    6. Ihre Ziele, Ihr Wunschgewicht
  • Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit

    Ganzheitlich fit werden mit 7-Minuten Programm

    Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit – 7-Minuten Programm

    Jeder Mensch hat seine sportlichen Vorlieben. Der eine geht gerne joggen (Ausdauer), die andere praktiziert Yoga (Beweglichkeit) und manch einer drückt gerne Gewichte (Kraft). Daran ist auch überhaupt nichts auszusetzen. Eine ganzheitliche Fitness beinhaltet jedoch alle fünf Grundlagen der Fitness: Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit.

    Damit du das rechte Maß all dieser Fähigkeiten für deine Gesundheit erlangst, stellen wir sie dir kurz und knapp vor und erklären, warum ein umfassendes Training so gesund ist. Außerdem stellen wir ein Programm vor, mit dem du in nur sieben Minuten ein hochwirksames, ganzheitliches Körpertraining absolvierst.

  • Salamitaktik

    Schritt für Schritt die Treppe hoch

    Salamitaktik: Schritt für Schritt vorgehen – so gelingt es

    Magst du auch Salami in dünnen Scheiben? Ein Stück bzw. eine Scheibe abschneiden und dann ab in den Mund?

    Ab heute kannst dich die Salami auch an eine Taktik erinnern, die im Zeit- und Projektmanagement zu den Klassikern gehört - die Salami-Taktik. Um große Ziele zu erreichen, werden diese in kleine Teilschritte aufgeteilt. Was vorher noch unmöglich schien, wird so Stück für Stück Realität. 

    Wenn du diese Taktik dann noch mit einer anderen Technik verbindest, hast du eine Vorgehensweise, mit der du jede Aufgabe und jedes Projekt zeitsparend und motiviert vollendest. Bonus zur Anleitung: ► Der Belohnungs-Trick ► Hilfreiche Beispiele ► Downloads.

  • Sport macht glücklich

    Sport macht glücklich

    Sport macht glücklich! Warum das so ist und wie viel dafür notwendig ist

    Wissenschaftlich konnte der Mechanismus noch nicht bis ins Letzte geklärt werden, aber das Resultat ist unumstritten: Sport macht glücklich - genauer: eine höhere Zufriedenheit, Gelassenheit und Entspanntheit. 

    Lese, warum dies so eintritt und wie ein wenig Bewegung bereits ausreicht, um sich der glücklicher machenden Auswirkungen zu erfreuen.

  • Wie Sie trotz vieler Aufgaben mehr Bewegung finden - der sanfte Weg in 4 Schritten

    bewegung rock apix

    Energiegeladen durchs Leben schreiten, einen leistungsfähigen Körper haben und etwas weniger Furcht vor zukünftigen Krankheiten zu verspüren. Hierzu trägt ein gesundes Maß an Bewegung bei. Doch wie können wir mehr Bewegung in unseren Alltag integrieren, obwohl wir viele Aufgaben und keine Zeit haben? Hier stellen wir Ihnen einen sanften Weg in 4 Schritten vor.

  • Der gesündeste Sport der Welt

    Der gesündeste Sport der Welt

    Der gesündeste Sport der Welt – fitter werden und Lösungen finden

    Erstaunliche Gründe, warum wir mehr gehen sollten

    Ich selbst lasse keine Gelegenheit aus und gehe. Denn ich muss immer wieder feststellen: "Körper und Geist lieben das Gehen!"

    Aber Michael, dafür habe ich keine Zeit

    Lasse mich meine Erkenntnisse und die der Wissenschaft und von großen Denkerinnen und Denkern zum Thema kurz darlegen, vielleicht wirst du auch demnächst zu einem Geher - zu einem Vielgeher!

  • Wie fühle ich mich fitter

    sich fitter fuehlen

    Wie fühle ich mich fitter? - kleine Maßnahmen und große Wirkungen für Körper und Geist

    Kennen Sie die Tage, an denen Sie sich nicht so richtig fit fühlen? Unser Körper, und damit zumeist auch unser Geist, hängen ein wenig durch. Doch wir können nun nicht einfach in den Urlaub fahren, eine Auszeit nehmen und die Aufgaben liegen lassen. Wir haben auch nicht viel Zeit für Aktivitäten, um uns wieder fitter zu fühlen und zu unserer normalen Leistungsfähigkeit zurück zu finden.

    Die folgenden kleinen Maßnahmen können helfen, sich wieder fitter zu fühlen und teilweise bei häufiger Durchführung auch dazu führen, mittelfristig das Niveau der gefühlten Fitness zu steigern.

  • Sitzen ausgleichen

    viel sitzen ausgleichen 3

    Das viele Sitzen ausgleichen: einfache Tipps und Übungen für den Alltag

    Sitzen Sie im Moment? Wahrscheinlich. Falls nicht, bitte ich Sie ebenfalls kurz zu überschlagen wie viele Stunden Sie genau das pro Tag tun. (Frühstück, Autofahrt, Büro, Meetings, Rückfahrt, Abendbrot, Lesen, YouTube oder Fernsehen …)

    Sind es über 7 Stunden, 8 oder gar 9? In vielen Fällen ist der Wert zu hoch und wir vom blueprints Team nehmen uns da nicht aus.

    Vieles Sitzens hat gefährliche Nebenwirkungen, genannt werden in den meisten Studien Rückenschmerzen, Verspannungen, Bluthochdruck, Herzinfarkt, Diabetes und gar Krebs.

    Befreien auch Sie sich von einer der Plagen der heutigen Zeit. Erfahren Sie hier einfache und höchstwirksame Übungen - nicht nur Ihr Rücken wird es Ihnen danken.

Auch interessant