Als Arthur Schopenhauers Werk "Die vierfache Wurzel des Satzes vom zureichenden Grund" erschienen war, brachte der stolze Verfasser eines der ersten Exemplare seiner Mutter.

Seine Mutter las den Titel und fragte: "Das ist wohl etwas für Apotheker?"

Ihr Sohn hatte schon häufig über die Unterhaltungsliteratur, die seine Mutter schrieb, gespottet und gab zur Antwort: "Das wird noch da sein, wenn von dem Zeug, das du schreibst, kein Exemplar mehr zu finden sein wird."

"Das mag sein", antwortete die Mutter. "Und von deinen Büchern wird sogar noch die ganze Auflage vorhanden sein!"

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant