Hammer durchgestrichen

Als Prügelknabe herhalten – Bedeutung, Herkunft und Beispiele

Wenn jemand für etwas beschuldigt bzw. bestraft wird, das er nicht oder nur mit zu verantworten hat, dann muss er "als Prügelknabe herhalten".

Zur Herkunft: Diese Redewendung kommt aus der Zeit, als an jungen Edelleuten des englischen und französischen Königshauses die übliche Prügelstrafe nicht vollzogen werden durfte. An ihrer Stelle mussten arme Kinder, die für diesen Zweck "gehalten" wurden, die Schläge auf sich nehmen. Der Schuldige musste als Strafe bei der Prozedur zusehen, die von Rechts wegen eigentlich ihm galt. 

Heute wird der Ausdruck häufig benutzt um zu beschreiben, dass eine Person oder Personengruppe, besonders oft für Probleme oder negative Vorfälle verantwortlich gemacht (und teils auch bestraft) wird, obwohl die Umstände nicht geklärt sind bzw. er oder sie unschuldig ist. 

kerze

Einen blueprints-Kurs zu Weihnachten verschenken

In eigener Sache

geschenke guete 564

Ein blueprints-Kurs zu Weihnachten

ist (auch) ein hilfreiches Weihnachtsgeschenk, von dem die oder der Beschenkte lange profitieren kann.

So gehst du vor

Sende uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nenne uns darin den Kurs, den du verschenken möchtest. Du erhältst von uns einen Geschenkgutschein und alle notwendigen Angaben.

Dann nur noch die Geschenkurkunde ausdrucken, den Namen des/der Beschenkten ergänzen und unter den Tannenbaum legen :-)

blueprints-Kurse als Geschenk

Beiträge zu Weihnachten (Geschichten, Rätsel, Top-10)

besinnliches fest

Aus der blueprints-Weihnachtswelt

Wortschatz

Weihnachts-Artikel

Geschichten zu Weihnachten

Beispiele für die heutige Verwendung von "Als Prügelknabe herhalten"

Zitate, Sprüche und Auszüge aus Zeitschriften:

  • Ein wenig jedenfalls: Er war der Prügelknabe in der Klasse, "de Mof" haben sie ihn gerufen. (Christian Wernicke: Der Deutsche Nikolaus van der Pas wird Chefunterhändler für die beginnende Osterweiterung der EU. In: Zeit Online. 12. März 1998, abgerufen am 30. Dezember 2012.)

  • Lange waren die evangelikalen Christen in den Vereinigten Staaten der Prügelknabe der Nation. (Marcia Pally: Die neuen Evangelikalen. Christentum. In: Zeit Online. Nummer 46/2001, 13. November 2011, abgerufen am 30. Dezember 2012.)

  • "Marcell war sehr verstimmt, wohl, weil er sich als der Prügelknabe vorkam." (Janosch: Polski Blues. Roman. Goldmann, München 1991, Seite 142.)

Kennst du noch eine heutige Verwendung von "Als Prügelknabe herhalten"?

Kannst du eine heutige Verwendung ergänzen?

Vielen Dank für jedes Beispiel!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Kennst du jemanden, der oft als Prügelknabe herhalten muss?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Was bedeutet "Als Prügelknabe herhalten" auf Englisch und in anderen Sprachen?

  • Englisch: serve as a whipping boy
  • Französisch: servir de souffre-douleur/bouc émissaire
  • Italienisch: fare da capro espiatorio
  • Spanisch: servir como un chivo expiatorio
  • Niederländisch: pispaal
  • Türkisch: Kırbaçlanan çocuk olarak hizmet et
  • Polnisch: Służyć jako chłopiec do bicia
  • Rumänisch: Serviți ca un băiat bici

Synonyme für Als Prügelknabe herhalten

  • als Sündenbock/Prügeljunge/Buhmann/Watschenmann (süddeutsch) dienen
  • umgangssprachlich salopp: der Arsch vom Dienst sein
  • Verantwortung für jemand anderes übernehmen müssen
  • für jemand etwas Unangenehmes ertragen müssen

Kannst du noch ein Synonym zu "Als Prügelknabe herhalten" ergänzen?

Kannst du ein (weiteres) Synonym ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Passende Artikel zum Thema auf blueprints

Wege aus dem Opferstatus

Wer feststellt, dass er/sie im Leben oft als "Prügelknabe herhält", der/die sollte an der eigenen inneren Stärke arbeiten. Unsere Artikel dazu:

Selbstwertgefühl stärken

Selbstwertgefühl

Selbstwertgefühl stärken – die 6 Säulen und 6 Übungen

Ein Thema, das unsere Leserinnen und Leser immer wieder bewegt, ist der Aspekt Selbstwert. Denn, wer sein Selbstwertgefühl stärkt, wird unabhängiger von der Meinung anderer und lebt angstfreier und selbstbestimmter. Was können wir tun, um im Hause Selbstbewusstsein einen Stock höher zu fahren, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren?

Helfen können hierbei die 6 Säulen des Selbstwertgefühls und 6 Übungen. Nutze auch die exklusive blueprints Merk- und Reflexionskarte und mache bei der anonymen Umfrage mit.

Buch "Meine Ziele, meine Ausreden und ich"

"Meine Ziele, meine Ausreden und ich - Wie Sie Ihre Ziele finden und erreichen" ist ein Sachbuch im Bereich Lebenshilfe, das Sie als Leser aktiv für Ihre ganz persönlichen Ziele sensibilisiert und Sie bei der Erreichung dieser Ziele anleitet - sei es im privaten oder beruflichen Bereich. Sie werden durch jahrelang in unseren Kursen erprobte Vorgehensweisen dabei unterstützt, Ihren Weg mit neuen Ideen, Werkzeugen und Hilfsmitteln zu gehen. Das Buch ist so geschrieben und aufgemacht, dass es Spaß macht, darin zu stöbern und die Tipps auszuprobieren. Leitfäden und Instrumente werden durch Anekdoten und Geschichten aus der Praxis ergänzt.

Recht machen

Recht machen

Es allen recht machen wollen – das Problem, der Antreiber und die 5 Lösungsschritte

Wer das Patentrezept für das Scheitern sucht, der sollte genau das probieren: "Versuche, es allen recht zu machen". Wie formulierte es Franz-Josef Strauß einst so treffend: "Everybody's Darling is Everybody's Depp".

Menschen, die es jedem recht machen möchten, haben einen schweren Stand, denn das ist nicht möglich und raubt viel Energie. Außerdem führt dieses Verhalten häufig zu dem, was der Handelnde gerade nicht will. Lies hier, warum diese Verhaltensweise quasi eine Falle ist und was wir dagegen tun können. Zeitkonto und Selbstwertgefühl werden es dir danken.

Verarbeitung der Vergangenheit

Die Vergangenheit lässt sich nicht ändern. Aber vergangenes Leid in unserer Rolle als Prügelknabe sollte uns nicht unsere Zukunft verbauen, indem wir ständig mit vergangenen Erlebnissen hadern oder daran verzweifeln. Mehr dazu in den folgenden Artikeln:

Psychohygiene

Frau lächelnd

Wie funktioniert Psychohygiene? 3 einfache, wirksame Schritte

Egal ob Leistungsgesellschaft, Zukunftsängste oder Beziehungsstress, sie alle laufen unmittelbar auf dasselbe hinaus: Die Seele leidet und der Körper schreit auf. Damit das nicht passiert, sollten wir uns regelmäßig um unsere seelische Gesundheit bemühen. Mit Hilfe der Psychohygiene lernen wir, wie Teufelskreise durchbrochen werden, Stress reduziert wird und wir der Psyche eine Erholung gönnen. Wir lösen uns von Ballast und tun etwas für unser seelisches und körperliches Wohlbefinden. Häufig ist nämlich der Grund für physische Probleme, wie Kopf-, Bauch- oder Rückenschmerzen, unsere psychische Belastung. Erfahre hier, was du machen kannst, wie Psychohygiene funktioniert und mit welcher einfachen Übung du deinen Geist wieder auf Vordermann bringst.

Verzeihen können

Beziehungen retten und inneren Frieden finden

Warum Verzeihen können so wichtig ist und wie es geht

Nahezu jedem von uns wurde bereits einmal Unrecht angetan oder wir wurden verletzt. Das reicht vom vergessenen Geburtstag bis zum Betrug um das Erbe. Auch das Fremdgehen oder ein allgemeiner Vertrauensbruch durch den Partner tauchen in diesem Kontext häufig auf. 

Beleidigt, verletzt, betrogen, nicht beachtet ... das Regal möglicher Verletzungen ist gut gefüllt. Doch was tun?

Es ist menschlich, sich aufzuregen, sich zu ärgern, wütend zu sein. Das Durchleben dieser Emotionen kann helfen, zu begreifen und zu reifen. Aber auf Dauer ist das Herumtragen von Wut und Enttäuschung wie ein brennendes Stück Kohle in unseren Händen. Wir erleben weiterhin Schmerzen und sind eingeschränkt in unserer Handlungsfähigkeit.

Es empfiehlt sich in aller Regel, diese Tiefphase durch Verzeihen aktiv zu beenden. Warum das wichtig ist und wie es möglich ist, erfährst du in diesem Artikel. ► 4 Schritte zum Verzeihen ► Folgen des Nichverzeihens ► Unterschied zum Gutheißen ► Hilfreiche Tipps ► Ausnahmen ► Geschichte: Zwei Freunde in der Wüste

Was tun bei negativen Gefühlen? 7 Anregungen und 4 Übungen

Das Ausleben negativer Gefühle bringt selten Erleichterung, sondern verlängert häufig das schlechte Gefühl. Wutausbrüche können die Wut vertiefen und auch Tränen sind nicht immer eine Erlösung, sondern können die Traurigkeit noch weiter intensivieren. Durch unkontrollierte Ausbrüche sorgen wir häufig für eine Festigung des Gefühls. Deswegen sollten Sie stattdessen folgende Denkwerkzeuge und Übungen probieren - wenn es mal soweit ist.

Video zu "Als Prügelknabe herhalten"

Video: Umgangssprachliche Redewendungen – woher stammen sie? Folge 33: Als Prügelknabe herhalten

Länge: 1,5 Minuten

Bücher zu "Als Prügelknabe herhalten"



trenner blanko

Noch ein kniffliges Wort gefällig?

Für ein Linsengericht

Das Sprichwort "für ein Linsengericht" geht zurück auf...

trenner blanko

Anregungen zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Wortschatz erweitern

Den Wortschatz erweitern – 20 Übungen und Tipps

Wir öffnen morgens die Augen und fangen an zu denken, zu schreiben oder zu sprechen. Wenn wir nicht gerade als Tiefseetaucher in der Nordsee arbeiten, kommunizieren wir, bis wir wieder ins Bett gehen und die Augen schließen.

Neuere Untersuchungen gehen davon aus, dass in unserem Kulturkreis durchschnittlich 16.000 Wörter am Tag gesprochen werden. Es macht einen Unterschied, ob ich das mit einem großen oder einem kleinen Wortschatz tue.

Ein größerer Wortschatz hat viele weitere Vorteile. Aber was können wir unternehmen, um ihn mit Freude und Spaß zu erweitern? Damit auch für dich etwas dabei ist, zeigen wir 20 verschiedene Möglichkeiten auf. Viel Spaß beim Erweitern deiner Lexik.

trenner blanko

Bücher zum Erweitern des eigenen Wortschatzes



Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern