Mit fremden Federn schmücken

Dieses Bild teilen →  Per WhatsApp teilen   Mit Facebook teilen   Auf Twitter teilen

Sich mit fremden Federn schmücken – Bedeutung und Herkunft der Redewendung

Die Herkunft der Redensart geht auf eine Fabel des römischen Dichters Phaedrus (1,3). Hier schmückt sich eine Krähe mit Pfauenfedern und muss dies büßen.

Herkunft: Die Fabel "Mit Fremden Federn schmücken"

Eine Krähe sah auf dem Boden lauter herrliche Pfauenfedern liegen. Sie überlegte nicht lange und beschloss, ihr eigenes fades Gefieder ein bisschen aufzuhübschen. Sie steckte die schönen Pfauenfedern einfach zwischen ihr eigenes Gefieder. Stolz auf ihre neue Federpracht, begab sie sich mitten in eine Gruppe von Pfauen, um sie an der neu gewonnen Eleganz Anteil haben zu lassen.

Aber ach, die fanden das so gar nicht lustig und stürzten sich auf die Krähe und rupften ihr nicht nur die fremden, sondern auch noch ziemlich viele eigene Federn aus. Als die rachsüchtigen Pfaue von der Krähe abließen, stand die Krähe gerupft und wesentlich armseliger als zuvor da. Und die Moral von der Geschicht: Mit fremden Federn schmückt man sich nicht.

Bedeutung der Redewendung

Wenn jemand sich die Verdienste anderer zu eigen macht bzw. jemand sich mit den Verdiensten anderer brüstet, dann "schmückt er sich mit fremden Federn".

Das Problem: Wenn dieses Schmücken mit fremden Federn herauskommt, steht derjenige schlechter da, als hätte er es nicht getan. Häufig haben solche "Lügen" nämlich kurze Beine und werden entdeckt. Die Führungskraft, die die kreative Leistung einer Mitarbeiterin als seine darstellt, wird stets hoffen müssen, dass dies im Unternehmen nicht im Flurfunk veröffentlicht wird.  

Beispiele für die heutige Verwendung von "Sich mit fremden Federn schmücken"

  • Das Team von Herrn Müller erarbeitet ein Konzept zur Einhaltung der Hygieneregeln. Als Herr Müller das Konzept dem Vorstand vorstellte, begann er mit "ich habe ein Hygienekonzept für die Firma erarbeitet." Dies bekam Kollegin Sabine aus dem Team mit. Seitdem ist die Arbeitsmoral im Team deutlich gesunken und Herr Müller ist aufgrund der schwachen Leistung seiner Abteilung abgemahnt worden.
  • Es gibt Politikerinnen und Politiker, die in ihren Büchern Ideen veröffentlichen, die aus anderen nicht genannten Quellen stammen. Er hat in seinen Artikeln oft aus anderen Texten zitiert, ohne dies kenntlich zu machen. Dann hat jemand keine Skrupel, sich mit fremden Federn zu schmücken. Denke in diesem Zusammenhang an Politiker*innen zurück, die ihre Doktorarbeiten entsprechend gestalteten. Sie stehen heute schlechter da, denn ihr Ruf ist beschädigt. 

Kannst du noch eine heutige Verwendung von "Sich mit fremden Federn schmücken" ergänzen?

Kannst du eine heutige Verwendung ergänzen?

Vielen Dank für jedes Beispiel!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Umfrage zum Sprichwort "Sich mit fremden Federn schmücken"

Erlebst du es, dass sich andere in deinem Umfeld mit fremden Federn schmücken?

Welche Bedeutung hat dieses Phänomen in deinem Leben?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Was bedeutet "Sich mit fremden Federn schmücken" auf Englisch und in anderen Sprachen?

  • Englisch: To adorn oneself with borrowed plumes
  • Französisch: Se parer des plumes du paon
  • Italienisch: Coprirsi con le penne del pavone
  • Spanisch: Pavonearse con plumas ajenas
  • Esperanto: Ornami sin per pruntitaj plumoj 

Variante der Fabel mit gleicher Bedeutung

Lessings Fassung der Fabel, betitelt mit "Die Pfauen und die Krähe"

Eine stolze Krähe schmückte sich mit den ausgefallenen Federn der farbigen Pfaue und mischte sich kühn, als sie genug geschmückt zu sein glaubte, unter diese glänzenden Vögel der Juno. Sie ward erkannt, und schnell fielen die Pfaue mit scharfen Schnäbeln auf sie, ihr den betrügerischen Putz auszureißen. "Lasset nach!", schrie sie endlich, "ihr habt nun alle das Eurige wieder". Doch die Pfaue, welche einige von den eignen glänzenden Schwingfedern der Krähe bemerkt hatten, versetzten: "Schweig, armselige Närrin - auch diese können nicht dein sein!"

Synonyme für "Sich mit fremden Federn schmücken"

  • Sich mit fremden Erfolgen brüsten (nur ähnliche Bedeutung)

Kennst du noch ein Synonym zu "Sich mit fremden Federn schmücken"?

Kannst du ein (weiteres) Synonym ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Artikel zum Thema "Umgang mit Posern und Angebern" auf blueprints

Meist resultiert Angeberei und Posen vor anderen aus einem mangelnden "Selbstwertgefühl". Hier findest du Artikel zum Thema auf blueprints sowie Anregungen wie du mit solchen Menschen umgehen könntest.

Selbstwertgefühl stärken

Selbstwertgefühl

Selbstwertgefühl stärken – die 6 Säulen und 6 Übungen

Ein Thema, das unsere Leserinnen und Leser immer wieder bewegt, ist der Aspekt Selbstwert. Denn, wer sein Selbstwertgefühl stärkt, wird unabhängiger von der Meinung anderer und lebt angstfreier und selbstbestimmter. Was können wir tun, um im Hause Selbstbewusstsein einen Stock höher zu fahren, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren?

Helfen können hierbei die 6 Säulen des Selbstwertgefühls und 6 Übungen. Nutze auch die exklusive blueprints Merk- und Reflexionskarte und mache bei der anonymen Umfrage mit.

Selbstvertrauen stärken Übungen

Selbstvertrauen stärken Übungen

Selbstvertrauen stärken – 27 wertvolle Tipps, Übungen und Werkzeuge

Selbstvertrauen ist die Grundlage dafür, dass wir uns Neues zutrauen, dass wir unsere Komfortzone verlassen und das Leben mit weniger Angst und mehr Freude erleben.

Was können wir tun, um es zu stärken? Wir haben hierzu Tipps und Anregungen in diesem Beitrag zusammengetragen sowie die wirksamsten Übungen und Werkzeuge beschrieben.

Wie gehe ich mit Menschen um, die ich nicht mag?

Umgang mit Menschen, die ich nicht mag

Wie gehe ich mit Menschen um, die ich nicht mag?

Kennst du auch Personen, die dich zur Weißglut treiben? Menschen, die du nicht magst? Nun können wir diese Menschen nicht alle meiden, denn manchmal sind es Arbeitskollegen, Geschäftspartner, Kunden oder gar Familienmitglieder.

Wir müssen trotzdem mit diesen Menschen auskommen und zwar möglichst so, dass wir die Souveränität wahren und nicht zu viel Energie verlieren. Was können wir tun und was sollten wir unterlassen im Umgang mit diesen Personen?

Die folgenden Anregungen sollen dir helfen, die Situation zu analysieren. Lerne etwas über deinen Konflikt mit der Person und damit über dich. So wirst du Möglichkeiten finden, besser mit diesen Menschen, die du nicht magst, umzugehen und als Persönlichkeit zu reifen

Recht machen

Recht machen

Es allen recht machen wollen – das Problem, der Antreiber und die 5 Lösungsschritte

Wer das Patentrezept für das Scheitern sucht, der sollte genau das probieren: "Versuche, es allen recht zu machen". Wie formulierte es Franz-Josef Strauß einst so treffend: "Everybody's Darling is Everybody's Depp".

Menschen, die es jedem recht machen möchten, haben einen schweren Stand, denn das ist nicht möglich und raubt viel Energie. Außerdem führt dieses Verhalten häufig zu dem, was der Handelnde gerade nicht will. Lies hier, warum diese Verhaltensweise quasi eine Falle ist und was wir dagegen tun können. Zeitkonto und Selbstwertgefühl werden es dir danken.

Video zu "Sich mit fremden Federn schmücken"

Video: Dobrindt schmückt sich mit fremden Federn - Zwischenfrage an den Minister

Länge: 0:51 Minuten

trenner blanko

Noch ein kniffliges Wort gefällig?

Idealismus

Als Idealismus bezeichnet man alle philosophischen Systeme, die...

trenner blanko

Anregungen zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Wortschatz erweitern

Den Wortschatz erweitern – 20 Übungen und Tipps

Wir öffnen morgens die Augen und fangen an zu denken, zu schreiben oder zu sprechen. Wenn wir nicht gerade als Tiefseetaucher in der Nordsee arbeiten, kommunizieren wir, bis wir wieder ins Bett gehen und die Augen schließen.

Neuere Untersuchungen gehen davon aus, dass in unserem Kulturkreis durchschnittlich 16.000 Wörter am Tag gesprochen werden. Es macht einen Unterschied, ob ich das mit einem großen oder einem kleinen Wortschatz tue.

Ein größerer Wortschatz hat viele weitere Vorteile. Aber was können wir unternehmen, um ihn mit Freude und Spaß zu erweitern? Damit auch für dich etwas dabei ist, zeigen wir 20 verschiedene Möglichkeiten auf. Viel Spaß beim Erweitern deiner Lexik.

trenner blanko

Bücher zum Erweitern des eigenen Wortschatzes



Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern