Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Von Dr. Chivac, dem Leibarzt des Herzogs von Orleans, erzählt man sich, er sei so beschäftigt gewesen, dass er an seine eigene Gesundheit nie gedacht habe.

Eines Tages ging es nicht mehr. Eine Krankheit plagte ihn schon lange und so fasste er sich zerstreut an den Puls. Er stutzte und murmelte vor sich hin: "Der Kerl ist verloren! Das kommt von der unbegreiflichen Dummheit dieser Esel von Menschen, dass sie immer erst den Arzt rufen, wenn es zu spät ist!"

Teilen macht Freude:

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant