• Friedrich von Schiller über die Ruhe

    Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, nicht durch den Stillstand deiner Tätigkeit.

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, 1759 - 1805 

  • Schiller über Ziele

    Es ist nichts als die Tätigkeit nach einem bestimmten Ziel, was das Leben erträglich macht.

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, 1759 - 1805

  • Schiller über Reife

    zitate grosse denker ax7

     Einfachheit ist das Resultat der Reife.

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, * 1759, † 1805 

  • Schiller über eine wichtige Lektion im Leben

    Wohl dem, der gelernt hat, zu ertragen, was er nicht ändern kann, und preiszugeben mit Würde, was er nicht retten kann.

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, * 1759, † 1805

  • Schiller über den Umgang mit der Muttersprache

    Die Sprache ist der Spiegel einer Nation. Wenn wir in diesen Spiegel schauen, so kommt uns ein großes treffliches Bild von uns selbst daraus entgegen.

    Wie menschlich Menschen sind, zeigt ihr Umgang mit der Muttersprache.

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, Dramatiker, Philosoph sowie Historiker, 1759 - 1805

  • Schiller über die Sprüche des Konfuzius

    Dreifach ist des Raumes Maß:
    Rastlos fort ohn Unterlass
    Strebt die Länge; fort ins Weite
    Endlos gießet sich die Breite;
    Grundlos senkt die Tiefe sich.
     
    Dir ein Bild sind sie gegeben:
    Rastlos vorwärts musst du streben,
    Nie ermüdet stillestehn,
    Willst du die Vollendung sehn;
    Musst ins Breite dich entfalten,
    Soll sich dir die Welt gestalten;
    In die Tiefe musst du steigen,
    Soll sich dir das Wesen zeigen.
     
    Nur Beharrung führt zum Ziel,
    Nur die Fülle führt zur Klarheit,
    Und im Abgrund wohnt die Wahrheit.

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, * 1759, † 1805

  • Schiller über den schöpferischen Kopf

    Bei einem schöpferischen Kopf hat der Verstand
    seine Wachen vor den Toren zurückgezogen.
    Die Ideen strömen hinein und erst alsdann
    übersieht und mustert er den großen Haufen.

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, 1759 - 1805

  • Schiller über eine neue Chance

    "Jeder Tag ist eine neue Chance, das zu tun, was du möchtest."

    Friedrich von Schiller, deutscher Dichter, * 1759, † 1805

Auch interessant