log blueprints 80x50

 

Etwas unter Dach und Fach bringen – Bedeutung

Herkunft: Aus dem Hausbau für das Leben 

Die Redewendung "Etwas unter Dach und Fach bringen" verdankt ihre Herkunft dem Handwerk. Sie hat ihre Wurzeln im Mittelalter. In dieser Zeit war es von großer Bedeutung, Bauwerke vor dem Winter fertigzustellen, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Wenn ein Gebäude "unter Dach und Fach" war, bedeutete dies, dass es vollständig gedeckt und somit vor Regen und Schnee geschützt war.

Das "Fach" in diesem Ausdruck bezieht sich auf das Fachwerk, eine traditionelle Bauweise, bei der ein Holzgerüst mit Lehm oder Ziegeln ausgefüllt wird. Daher kommt der Ausdruck, dass etwas sicher und geschützt ist, wenn es "unter Dach und Fach" gebracht wird.

Heutige Bedeutung

Die Redewendung "Etwas unter Dach und Fach bringen" bedeutet, dass wir etwas erfolgreich abgeschlossen haben. Dies kann sich auf verschiedene Situationen beziehen, von der Fertigstellung eines Projekts bis hin zur Sicherung eines Vertrags oder Abkommens. 

Fachwerkhäuser auf dem Marktplatz in Herrenberg
Fachwerkhäuser am Marktplatz in Herrenberg, Zuhause des blueprints Team

Ein Blick in die Geschichte

Die Architektur des Mittelalters: Das Mittelalter war eine Zeit, in der der Bau von Häusern und Strukturen eine zentrale Rolle spielte. In dieser Epoche war die Fachwerkbauweise weit verbreitet. Die Menschen nutzten natürliche Materialien wie Holz und Lehm, um robuste und relativ langlebige Strukturen zu schaffen. Diese Bauweise war nicht nur funktional, sondern auch eine Kunstform, die das handwerkliche Geschick und die Kreativität der Bauherren unter Beweis stellte.

Die symbolische Bedeutung: Die Redewendung geht über die physische Konstruktion hinaus und hat eine tiefere, symbolische Bedeutung. "Unter Dach und Fach bringen" symbolisiert damit auch Sicherheit, Stabilität und den erfolgreichen Abschluss eines Projekts oder Vorhabens. Es ist ein Ausdruck des Triumphs und der Erleichterung, wenn etwas Wichtiges erfolgreich abgeschlossen wurde.

Praktische Anwendung in der modernen Welt

In der heutigen Zeit hat der Ausdruck eine breitere und vielseitigere Bedeutung erlangt. Hier sind einige Tipps und Empfehlungen, wie du diese Redewendung in deinem täglichen Leben anwenden kannst:

  • Projektmanagement: Wenn du ein Projekt leitest, denke daran, dass eine gute Planung der Schlüssel zum Erfolg ist. Nutze moderne Werkzeuge und Techniken, um deine Ziele zu erreichen und dein Projekt "unter Dach und Fach" zu bringen.
  • Persönliche Ziele: Die Redewendung kann auch auf persönliche Ziele angewendet werden. Sie erinnert uns daran, dranzubleiben und unsere Träume und Ambitionen zu verwirklichen. Sei es im Beruf, in der Ausbildung oder in persönlichen Beziehungen, strebe danach, deine Ziele "unter Dach und Fach" zu bringen.
  • Gesundheit und Wohlbefinden: In Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden ermutigt uns der Ausdruck, uns um uns selbst zu kümmern und einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Es ist eine Aufforderung, unsere Gesundheitsziele ernst zu nehmen und sie erfolgreich "unter Dach und Fach" zu bringen.

Konkrete Beispiele für die heutige Verwendung von "Etwas unter Dach und Fach bringen"

  • Die EU-Kommission hatte ihre Prüfung wegen Wettbewerbsbedenken bis zum 5. April verlängert. Bayer will die Übernahme im zweiten Quartal unter Dach und Fach bringen. (Quelle: reuters.com/article/deutschland-bayer-monsanto-china-idDEKCN1GP1HU)
  • SG Unterrath – VfB 03 Hilden II. In der vergangenen Saison brachte die SGU den Ligaerhalt erst am letzten Spieltag unter Dach und Fach. (Quelle: fupa.net/news/in-unterrath-sind-die-karten-fuer-den-vfb-hilden-ii-neu-gemischt-2971011)
Kannst du noch eine heutige Verwendung von "Etwas unter Dach und Fach bringen" ergänzen?

Kannst du eine heutige Verwendung ergänzen?

Vielen Dank für jedes Beispiel!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Umfrage zum Begriff

Verwendest du das Wort -Etwas unter Dach und Fach bringen- in deiner Alltagssprache?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Synonyme für "Etwas unter Dach und Fach bringen"

Einige Synonyme für "Etwas unter Dach und Fach bringen" sind:

  • abschließen
  • beenden
  • erledigen
  • fertigstellen
  • in trockene Tücher bringen
  • zu Ende bringen
  • finalisieren
  • vollenden
Kennst du noch ein Synonym zu "Etwas unter Dach und Fach bringen"?

Kannst du ein (weiteres) Synonym ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Worttrennung "Etwas unter Dach und Fach bringen"

  • Singular: Un·ter Dach und Fach brin·gen

Was bedeutet "Etwas unter Dach und Fach bringen" auf Englisch und in anderen Sprachen?

Den Ausdruck gibt es so nicht in anderen Sprachen. Im Sinne von "etwas fertigstellen" findest du hier Übersetzungen:

  • Englisch: to finalize something
  • Französisch: finaliser quelque chose
  • Italienisch: finalizzare qualcosa
  • Spanisch: finalizar algo
  • Türkisch: bir şeyi tamamlamak
  • Esperanto: fini ion

Artikel zum Thema "Etwas unter Dach und Fach bringen" auf blueprints

Wenn wir ein Projekt oder Vorhaben "unter Dach und Fach bringen" möchten, dann ist es hilfreich, gut zu planen, ein Ziel zu haben und dranzubleiben. Hier findest du Beiträge und Anregungen zum Thema auf blueprints:

Pomodoro Technik lernen: Anleitung, Tipps & Praxis-Empfehlungen

Oder: Wie du die Arbeit von 40 Stunden in 19,5 Stunden erfüllst

Die Pomodoro-Technik ist eine Zeitmanagement-Technik, die auf den ersten Blick kaum nennenswerte Auswirkungen auf die eigene Arbeitsproduktivität zu haben scheint. Wenn man aber einmal die Technik ausprobiert hat und dabei den feinen, aber so wirkungsvollen Empfehlungen des Erfinders Francesco Cirillo folgt, ist Arbeit anders als vorher.

Sogar ein Burnout-Vorbeuger und Rücken-Therapeut ist in der Technik enthalten. Wir schildern dir im Detail, wie du mit dieser Technik arbeiten und auf welche Punkte du besonders achten solltest.

Hier weiterlesen

Wie Ziele setzen? Das Geheimnis erfolgreicher Menschen

Erfolgreiche Menschen sind nicht schlauer als andere, sondern sie beherrschen ein paar wichtige Prinzipien.

... so das Fazit einer Studie, die sich über 30 Jahre erstreckte.

Möchtest du gerne mehr Erfolg im Sinne von "Wunschziele setzen und diese auch erreichen" in deinem Leben verwirklichen? Viele glauben, dass hierfür große Intelligenz oder ein begütertes Elternhaus notwendig sind. Dem ist nicht so. Lies hier, welches Vorgehen sich beim Setzen von Zielen als besonders erfolgreich herausgestellt hat. 

Hier weiterlesen

An Zielen dranbleiben – 20 Werkzeuge, Hilfsmittel und Tipps, damit es mit deinen Vorhaben klappt

Der Wunsch ist da. Das Ziel ist klar und der Anfang ist gemacht. Voller Tatendrang und Energie werden die ersten Maßnahmen realisiert, um das Ziel zu erreichen. Die ersten Schritte sind gegangen und es fühlt sich gut an.

Doch zwei oder drei Wochen später werden die Aktivitäten für das Ziel immer weniger. Die Ausreden werden besser und häufiger, wie zum Beispiel:

  • "Es ist doch eigentlich ganz gut so wie es ist!"
  • "Ich habe ja noch so viele andere Aufgaben!"
  • "Man muss sich auch mal erholen."

Wie also bleiben wir konsequent dran an unseren Wünschen, Vorhaben, Projekten und Zielen – an dem, was uns wirklich wichtig ist? 

Hier weiterlesen

Durchhalten – wie wir es schaffen, endlich durchzuhalten

Warst du auch schon mal über dich verärgert, weil du etwas nicht durchgehalten hast? Du bist liegen geblieben, anstatt früher aufzustehen und zu laufen. Du hast die Chipstüte geöffnet und geleert, obwohl du dich eigentlich ein wenig gesünder ernähren wolltest.

Die gute Nachricht ist, du bist nicht alleine. Die noch bessere ist, wir können es ändern, wenn wir einige Punkte beachten. In diesem Artikel haben wir Anregungen und Werkzeuge zusammen gestellt, die helfen, endlich durchzuhalten. Aber lass uns mit einem kurzen Selbsttest beginnen.  

Hier weiterlesen

Projektmanagement einfach erklärt

Wir alle haben es in unserem Leben immer wieder mit kleineren oder größeren Projekten zu tun. Ob privat oder beruflich, die Werkzeuge und Prinzipien des Projektmanagements zu kennen kann viel Zeit, Energie und Geld sparen.

Wer gute Ergebnisse erzielen möchte, der sollte sich ein wenig mit dem Thema beschäftigen, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Hier findest du Tipps, Werkzeuge und Downloads zum Thema "Projektmanagement".

Hier weiterlesen

ImagePlane schneller, effizienter und bequemer deine Aufgaben und Projekte.

Leider werden viele größere Aufgaben und Projekte ungenügend oder schlecht geplant. Das Fundament ist marode und so wird das ganze Bauwerk gefährdet. Mache diesen Fehler nicht und spare Zeit und Energie, die du sinnvoller einsetzen kannst. Der Leitfaden soll dir helfen:

• Aufgaben und Projekte schneller zu planen,
• diese effizienter und effektiver zu realisieren und
• besser den Überblick zu behalten.

Laden hier den kostenlosen Leitfaden herunter und starte erfolgreich in dein nächstes Projekt.

 

 

 

 

Hier weiterlesen

Noch ein kniffliges Wort gefällig?

Diem perdidi

Diem perdidi – Bed...

Hier weiterlesen

Anregungen zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Wortschatz erweitern

Den Wortschatz erweitern – 20 Übungen und Tipps

Wir öffnen morgens die Augen und fangen an zu denken, zu schreiben oder zu sprechen. Wenn wir nicht gerade als Tiefseetaucher in der Nordsee arbeiten, kommunizieren wir, bis wir wieder ins Bett gehen und die Augen schließen.

Neuere Untersuchungen gehen davon aus, dass in unserem Kulturkreis durchschnittlich 16.000 Wörter am Tag gesprochen werden. Es macht einen Unterschied, ob ich das mit einem großen oder einem kleinen Wortschatz tue.

Ein größerer Wortschatz hat viele weitere Vorteile. Aber was können wir unternehmen, um ihn mit Freude und Spaß zu erweitern? Damit auch für dich etwas dabei ist, zeigen wir 20 verschiedene Möglichkeiten auf. Viel Spaß beim Erweitern deiner Lexik.

Hier weiterlesen

Bücher zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Geschrieben von

Michael Behn
Michael Behn

Michael arbeitet als Trainer und Coach im Bereich Kommunikationstraining und Selbstmanagement. Er arbeitet bundesweit für kleine und mittelständische Unternehmen. Schwerpunkt sind Führungstrainings, Verkaufstrainings und das Thema Zeit- und Selbstmanagement. Er ist Gründer von blueprints, was seit dem Jahr 2000 eine Leidenschaft von ihm ist.

https://www.blueprints.de

Schlagworte zum Artikel

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf blueprints.de sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung- und Kurseinnahmen. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Hierfür wären wir natürlich dankbar.