Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

raetsel schiller 564

Wie heißt das Ding, das Wen'ge schätzen,
Doch ziert's des größten Kaisers Hand,
Es ist gemacht, um zu verletzen,
Am nächsten ist's dem Schwert verwandt.

Kein Blut vergießt's und macht doch tausend Wunden,
Niemand beraubt's und macht doch reich,
Es hat den Erdkreis überwunden,
Es macht das Leben sanft und gleich.

Die größten Reiche hat's gegründet,
Die ältsten Städte hat's erbaut,
Doch niemals hat es Krieg entzündet,
Und Heil dem Volk, das ihm vertraut.

Fremdling, kannst du das Ding nicht raten,
So weich aus diesen blühenden Staaten!

Friedrich von Schiller, * 1759, † 1805 

 

 

Lösung anschauen: "+" klicken →

Der Pflug, der allen diesen Segen schuf.

 

Noch ein Rätsel gefällig?

Rätsel - Wer hat sechs Beine

Wer hat sechs Beine
Und geht nur auf vier?
Was ich damit meine,
Das sage mir.


Der Reiter

(NL 16.07.2008)

Komponisten und ihre Opern

Bilden Sie aus dem jeweiligen Buchstabensalat die Komponisten der nachfolgenden Opern!

REEBW, AORTZM, EIRDV, GWNAER

- Lohengrin
- Aida
- Die Zauberflöte
- Der Freischütz

(NL 04.09.2007) 




- Lohengrin, romantische Oper von Richard Wagner (1813 - 1883), Uraufführung am 28. August 1850 in Weimar

- Aida, Oper von Giuseppe Fortunino Francesco Verdi (1813 - 27.01.1901 in Mailand), italienischer Komponist, Uraufführung am 24. Dezember 1871 in Kairo

- Die Zauberflöte, deutsche Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Uraufführung am 30. September 1792 in Wien

- Der Freischütz, romantische Oper von Carl Maria Friedrich Ernst von Weber (1786 - 1826 in London), deutscher Komponist, Uraufführung 18. Juni 1821 in Berlin

Gehirnjogging-Bücher

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 15 Jahren

Aktuelle Inhalte der Gazette vom 24.03.2020

  • Resilienz stärken - Tipps und Übungen
  • Shakespeare über Mut fassen
  • Download Achtsamkeitsmeditation (MP3)
  • Was tun bei negativen Gefühlen?
  • Geschichte: Absolut geborgen
  • Expressives Schreiben - Anleitung
  • Wie wir die Angst vor Veränderung loswerden
  • Rainer Maria Rilke über Drachen und Prinzessinnen
  • Download Yoga-Nidra MP3 und PDF
  • Wie Sie selbstwirksam mit Ihren Gefühlen umgehen
  • Negative Gedanken transformieren und durch positive ersetzen

 

Möchten Sie die Gazette jeden Sonntag früh kostenlos erhalten? 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

jeden Sonntag / kostenfrei / unabhängig

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern