Was ist ein ...

  • Antonym?
  • Plagiat?
  • Patriarch?

 

 

Lösung anschauen: "+" klicken →

Ein Antonym ist ein Wort mit entgegengesetzter Bedeutung (Ggs., Synonym). "Groß" ist z. B. das Antonym zu "klein", "laut" zu "leise" etc.

Ein Plagiat ist der Diebstahl geistigen Eigentums oder eine unrechtmäßige Nachahmung. Das so entstandene Werk bezeichnet man ebenfalls als Plagiat. Der Plagiator ist jemand, der ein Plagiat begeht.

Ein Patriarch ist (1.) das älteste männliche Familienmitglied mit großer Autorität oder (2.) der Titel eines Bischofs der orthodoxen Kirche. Auch (3.) der Stammvater des AT wurde so bezeichnet.

Noch ein Rätsel gefällig?

Aufgabe: Kinobesuch

John lädt seine drei Freunde ins Kino ein. 47,00 € zahlt John insgesamt für vier Eintrittskarten, eine Jumbo-Packung Popcorn zu (7,40 €) und 4 Colas (8,00 €).

Wie viel hat eine Eintrittskarte pro Person gekostet?

Versuchen Sie die Aufgabe ohne Hilfsmittel zu lösen.

Zahlen auf der Stirn

Drei Personen sitzen im Kreis. Alle haben eine Zahl auf der Stirn, alle drei Zahlen sind verschieden und größer als Null.

  • Person A hat die 20 auf seiner Stirn kleben.
  • Person B die 30.

Es gibt einen externen Fragesteller. Dieser verrät noch, dass die Zahl einer Person die Summe der beiden anderen Zahlen bildet. Dann beginnt er mit der Fragerunde:

  • Zunächst wird Person C nach der Zahl auf seiner Stirn gefragt. Diese betrachtet die Häupter der anderen beiden Mitspieler und zuckt ratlos mit den Schultern.
  • Danach ist Person A an der Reihe, doch auch diese weiß es nicht.
  • Danach Person B, auch diese schüttelt unwissend mit dem Kopf.

In diesem Moment hebt Person C seine Hand und ruft: "Ich weiß meine Zahl!"

Wie ist Person C in diesem Moment auf ihre Zahl gekommen?

Dieses Rätsel ist nicht so leicht zu knacken! Tipp: Versetzen Sie sich in die Lage der jeweiligen Personen und vollziehen Sie deren Überlegungen nach.

Noch ein Rätsel gefällig?

Onomatologie bis Burleske

Was ist ...

  • die Onomatologie?
  • das Hypokoristikum?
  • die Burleske?

 

Ehemalige deutsche Bundespräsidenten

Bilden Sie aus dem jeweiligen Buchstabensalat die Nachnamen ehemaliger deutscher Bundespräsidenten!

RNTSEACS, SHUES, HESCEL, ÜLBEK

Welcher Partei gehörten sie an?

Teste unseren Gehirnjogging-Kurs

ImageKOSTENFREI

"Jogge" mit und du wirst merken, dass der Kurs Freude macht und dir hilft.

  • Du behältst mehr.
  • Du bist konzentrierter.
  • Du trainierst mit Spaß.
  • Du wirst leistungsfähiger im Denken.
  • Du steigerst dein Wissen und deine Kreativität.

Mit unserem blueprints-Kurs Gehirnjogging trainierst du auf erprobte Weise dein Gehirn und zwar mühelos und mit Freude am Lösen und Tüfteln. Teste hier kostenfrei unseren Kurs.

Gehirnjogging-Bücher

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern