Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Versuchen Sie durch Zusammensetzen von Wörtern eine Brücke (5 Schritte bzw. Wörter) von "Sorgen-" zu "-bruch" zu bilden.

Beispiel: von "Wasser-" zu "-rahmen"
Wasser- -> Wasserglas -> Glaswand -> Wandschrank -> Schranktür -> Türrahmen -> -rahmen

Tipp: Auch Mehrzahl verwenden!

Lösung anschauen: "+" klicken →

Möglichkeit: Sorgentelefon -> Telefonzellen -> Zellenschlüssel -> Schlüsselbein -> Beinbruch

Noch ein Rätsel gefällig?

Das Querdenker-Rätsel

Querdenker Aufgabe

Was ergeben vier Polizisten, fünf Rasierklingen, drei Kommunisten, ein Zahnarzt und ein Vegetarier?

Tipp: Sie müssen bei dieser Aufgabe um die Ecke denken, um die Lösung zu finden.

Das Ergebnis ist eine einstellige Zahl, die nicht negativ ist.

Rätsel - Wohnt im Wasser

Wohnt im Wasser,
ist aber kein Fisch;
kommt schwarz in die Küche
und rot auf den Tisch.

Was ist das?

Noch ein Rätsel gefällig?

Wie lang war das längste Schiff der Welt?

Wie lang war das längste Schiff der Welt?

Tipp: Die Queen Mary 2 ist 345 Meter lang.

Rätsel - Wickelkind

Es ist ein kleines Wickelkind,
Liegt da erst kalt und starr und blind,
Dann ist ein kurzes Leben
Auf einmal ihm gegeben.

Da wird es warm, da blickt es hell,
Fängt an zu atmen, wird ein Quell
Von Lust, ein kleiner Segen
Für den, der sein will pflegen.

Doch lange bringt's ihm nicht Gewinn,
Denn statt zu wachsen, schwindet's hin;
Der Geist entweicht nach oben,
Der Leib ist bald zerstoben.

Gustav Theodor Fechner

Teste unseren Gehirnjogging-Kurs

ImageKOSTENFREI

"Jogge" mit und du wirst merken, dass der Kurs Freude macht und dir hilft.

  • Du behältst mehr.
  • Du bist konzentrierter.
  • Du trainierst mit Spaß.
  • Du wirst leistungsfähiger im Denken.
  • Du steigerst dein Wissen und deine Kreativität.

Mit unserem blueprints-Kurs Gehirnjogging trainierst du auf erprobte Weise dein Gehirn und zwar mühelos und mit Freude am Lösen und Tüfteln. Teste hier kostenfrei unseren Kurs.

Gehirnjogging-Bücher



Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchten Sie die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und senden ihn dir regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu findest du im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern