Hand aufs Herz – wie viel Zeit und Geld investierst du in Unterhaltung und wie viel in deine Aus- und Weiterbildung? Wir möchten dich zu einem kleinen Experiment einladen.

 

 

Bitte stelle einmal für die letzten drei Monate auf, wie in diesen beiden Bereichen deine Investitionen aussahen. Bitte überschlage nur grob und mache keine große Rechnung daraus.
 

Unterhaltung Aus- und Weiterbildung
Zeit/Geld
Kino
Fernsehen
Zeitschrift
Bücher
Gespräche
Essen gehen 

Zeit/Geld
Vorträge/Seminar
Fernsehen
Zeitschrift
Bücher
Gespräche
Galerie besuchen

 

Sollte auf der Seite "Unterhaltung" der Betrag wesentlich höher sein, dann bist du in guter Gesellschaft.

Die überwiegende Mehrheit investiert wesentlich weniger Zeit und Geld in den Bereich "Bildung" als in den Bereich "Unterhaltung". Trotzdem wollen die meisten aus dieser Mehrheit erfolgreich werden. 

Idee für die nächsten drei Monate: Nehme 10 % aus dem Budget, das du in Unterhaltung investierst und investiere dieses Geld in deine Weiterbildung.  

  • Besuche einen interessanten Vortrag.
  • Kaufe gute Bücher.
  • Buche ein Seminar.
  • Lese eine gute Zeitschrift.
  • Gehe in ein Museum.
  • Besuche eine Galerie.
  • Schauen in der Fernsehzeitung bewusst nach "wertvollen" Sendungen.
  • etc.

Stocke nur drei Monate dein Weiterbildungsbudget auf und ziehe dann ein Fazit. Es ist sehr wahrscheinlich, dass du viel Neues gelernt hast, es motivierend war und du das Experiment ausweiten wirst.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern