Ein blaue Blume - Vergissmeinnicht

Blumenrätsel - die 17 Blumen

Am Waldesrand stehen 17 kleine Blumen. Ein Teil der Blumen blüht rot, ein Teil gelb und ein Teil blau.

Die kleine Susanne kommt vorbei und pflückt drei der Blumen, wobei sie zu 100 % sicher ist, eine rote Blume in ihrem Strauß zu haben. 

Wie viele der Blumen blühen rot, wie viele gelb und wie viele blau? 

Lösung anschauen: "+" klicken →

Da sie sicher ist, blüht nur eine gelb, eine blau und der Rest der Blumen rot.

 

Zum Bild: Die zauberhafte Blume Vergissmeinnicht

Die kleine blaue Blume ist auch als Mausohr bekannt, was auf ihre Blattform anspielt. Der Name "Vergissmeinnicht" geht wohl auf eine Sage zurück.

Ein Liebespaar ging an einem Fluss spazieren. Da entdeckte das Mädchen am Ufer eine kleine, blaue Blume. Ihr Liebster stieg die Böschung hinab, um die Blume für sie zu pflücken. Doch er stürzte ins Wasser und wurde von der Strömung fortgerissen. Er rief ihr mit dem wilden Wasser kämpfend als letztes nur noch zu: "Vergiss mein nicht!"

In Großbritannien heißt die Blume "Forget-me-not" und in Frankreich "Ne m'oubliez pas" -  Vergiss mein nicht! 

Videos zu "Blumen"

Video: Faszinierende Welt der Rosen | SWR Doku

Länge: 59:40 Minuten

Video: Millionen Blumen zum Muttertag | Die Nordreportage | NDR Doku

Länge: 28:53 Minuten

Passende Artikel zum Thema auf blueprints

Eine Blume oder ein Strauß Blumen zu schenken, ist auch in der heutigen Zeit noch immer ein besonderes Symbol. Ob Dankbarkeit, Zuneigung, Freundschaft oder Liebe, Blumen helfen Gefühle auszudrücken bzw. Worte zu verstärken. Hier findest du Artikel zum Thema "Dankbarkeit" und "Beziehungen" auf blueprints.  

Dankbarkeit pflegen

Dankbarkeit pflegen

Dieses Bild teilen →  Per WhatsApp teilen   Mit Facebook teilen   Auf Twitter teilen

Dankbarkeit pflegen – Eine kurze Übung, um das Selbstwertgefühl anderer sowie das eigene zu steigern

Dankbarkeit zu empfinden und es auszusprechen, fördert die Seelenruhe und die eigene Zufriedenheit. Doch viele sind zumeist eher undankbar und unfair dem Leben, dem Umfeld und auch sich selbst gegenüber.

Probiere diese kurze Übung einige Tage aus und lass dich von den positiven Effekten überraschen. 

Freundschaften pflegen

Freundschaften pflegen

Freundschaften pflegen – 14 Tipps für das Leben

Viele sehnen sich danach, eine wahre Freundin, einen wahren Freund zu haben. Jemanden, der mit einem durch Dick und Dünn geht, in Krisenzeiten beisteht, jemanden, auf den wir uns verlassen können, mit dem wir lachen und weinen … Songs oder Filme über Freundschaft lösen in vielen eine Sehnsucht aus.

Deswegen sollten wir, wenn wir eine Freundin oder einen Freund haben, etwas dafür tun und die Freundschaft pflegen. 14 plus X Anregungen haben wir für dich zusammengestellt. 

Wie pflegt man Liebe?

Liebespaar auf Wiese

Wie pflegt man Liebe? Alle Tipps gesammelt

Die Liebe zwischen zwei Menschen muss gepflegt werden, damit sie nicht verkümmert und auch über lange Zeit erhalten bleibt. Ohne die richtige Pflege ist es der Liebe oft nicht möglich, weiterzubestehen und weiterzuwachsen. Damit eine Liebesbeziehung auch auf Dauer hält und beide Partner mit Glück und Freude erfüllt, sollte die Liebe nicht erst dann gepflegt werden, wenn sie bereits am Verblassen ist und ernsthafte Probleme auftreten. Eine glückliche Beziehung zeichnet sich dadurch aus, dass beide Partner Wert darauf legen, ihre gegenseitige Liebe zu pflegen und darauf zu achten, dass sie am Leben bleibt und gedeiht.

Wir haben Tipps und Empfehlungen über das Pflegen der Liebe gesammelt ► Liebe im Wandel ► Zeit für die Liebe ► Selbstpflege ► Wertschätzung ► Konflikte freundschaftlich lösen

Noch ein Rätsel gefällig?

Kreiere zwei Wörter (REI-CHEL)

Ergänzen Sie die fehlenden Buchstaben, so entstehen zwei Wörter.

REI- ? ? -CHEL

Rätsel Marterpfahl

Rätsel Marterpfahl

Rätsel - Marterpfahl - die Lebensrettung

Als das Land noch seinen Ureinwohnern gehörte, gerieten fünf Trapper in die Gefangenschaft der Indianer.

Man brachte sie zum Indianerlager, wo sie schon die vorbereiteten Marterpfähle liegen sahen. Vier davon waren blutrot, einer war mit weißer Farbe bemalt.

Man sperrte die Trapper in ein Zelt und stellte die Marterpfähle in einer Reihe hintereinander auf. Dann wurden die Gefangenen mit verbundenen Augen zu den Pfählen geführt und angebunden. Als man ihnen die Augenbinden abnahm, konnte jeder nur die Rückseite des vor ihm stehenden Pfahls erkennen.

Nun sprach der alte Häuptling der Indianer: "Ihr müsst alle sterben."

"Wenn aber einer von euch mir sagen kann, welche Farbe sein eigener Marterpfahl hat, so wird euch allen das Leben geschenkt! Ihr dürft euch aber nicht beraten, ihr dürft überhaupt nicht miteinander sprechen und nur eine einzige Antwort ist erlaubt!"

Daraufhin herrschte tödliche Stille im Lager - minutenlang ...

Dann aber sagte der am vordersten Pfahl angebundene Trapper (der keinen einzigen Pfahl sehen konnte), mit lauter Stimme: "MEIN MARTERPFAHL IST ...!"

Er rettete sich und seinen Freunden damit das Leben. Was hatte er gesagt und was hatte er gedacht? 

Teste unseren Gehirnjogging-Kurs

ImageKOSTENFREI

"Jogge" mit und du wirst merken, dass der Kurs Freude macht und dir hilft.

  • Du behältst mehr.
  • Du bist konzentrierter.
  • Du trainierst mit Spaß.
  • Du wirst leistungsfähiger im Denken.
  • Du steigerst dein Wissen und deine Kreativität.

Mit unserem blueprints-Kurs Gehirnjogging trainierst du auf erprobte Weise dein Gehirn und zwar mühelos und mit Freude am Lösen und Tüfteln. Teste hier kostenfrei unseren Kurs.

Gehirnjogging-Bücher

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern