Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

gefluegeltes wort gg 564

Wenn transportieren wir wohin, wenn wir ausdrücken wollen "etwas ganz und gar Überflüssiges tun"?

Welches geflügelte Wort ist gesucht?

Lösung anschauen: "+" klicken →

Lösung: "Eulen nach Athen tragen"

Unser erläuternde Beitrag zu diesem geflügelten Wort:

Eulen nach Athen tragen

In der Komödie "die Vögel" von einem der bedeutendsten griechischen Dichter Aristophanes (um 445 v.Chr. - 388 v.Chr.) wird die Frage gestellt: "Wer hat die Eule nach Athen gebracht?" -> Wo doch schon so viele da sind.

In Athen war nämlich die Eule der Göttin Athene (Schutzgöttin der Stadt) heilig und galt als Sinnbild der Klugheit schlechthin, weil die Eule auch im Dunkeln sehen kann. Somit gab es sehr viele Eulen an diesem Ort. Wenn wir heute sagen "Das ist wie Eulen nach Athen tragen!", dann sind wir der Meinung, dass wir etwas ganz und gar Überflüssiges tun.

Eine weitere gleichbedeutende griechische Version, die kaum noch gebraucht wird, ist: "Fische zum Hellespont bringen".

 

 

Passendes Rätsel: Und was kann man speziell zur Weihnachtszeit überflüssiges tun?

Passende Artikel zum Thema auf blueprints

Es spart Zeit und Energie, sich von Überflüssigem im Leben zu befreien. Wir haben einige Beiträge zu diesem Thema verfasst:

Ausmisten Ballast abwerfen

Kind loslassen Herz

Ausmisten, Ballast abwerfen & Ballast loslassen | Raum, Zeit und Glück gewinnen | So klappt es dauerhaft

Viele Gegenstände (aber auch Gedanken, Glaubenssätze, Menschen usw.) begleiten uns durchs Leben, obwohl sie uns nur noch Raum, Zeit und/oder Energie kosten. Sie stehen im Weg, verhindern dadurch Entwicklung, haben insgesamt eine unschöne Außenwirkung. Passen einfach nicht mehr in den aktuellen Lebensabschnitt oder schränken unsere Bewegungsfreiheit ein. Körperlich oder geistig.

Doch warum fällt das Loslassen so schwer und was können wir für das Ausmisten, das Ballast abwerfen, tun? Wie können wir Raum, Zeit und Glück zurückgewinnen? Wie klappt es dauerhaft?

Warum Minimalismus?

Warum Minimalismus?

Warum Minimalismus – 8 Gründe und die magischen 3 Regeln

Minimalismus, auch Downshifting genannt, bezeichnet einen Lebensstil, der sich als Alternative zur konsumorientierten Überflussgesellschaft sieht.

"Reduzierung auf das Wesentliche und Wertvolle" ist das zugrundeliegende Prinzip. Wir leben in einer Gesellschaft der Reizüberflutung, des teils ungehemmten Konsums, des Wegwerfens und der medialen Überforderung. Hier ist der Minimalismus eine Möglichkeit, um einen alternativen Weg mit weniger Stress und mehr Lebensqualität zu entwickeln.

Wieso macht Minimalismus glücklich? Wo lauern Gefahren? Und wie sollte ich starten? Was sollte ich beachten? Die Antworten auf diese Fragen liest du im Artikel.

Zeitfresser

Zeitfresser sind überall

16 Zeitfresser der Neuzeit - Wie du deinen Proviant schützt

Es gibt eine Menge von Zeitfressern der Neuzeit, die uns Energie und Zeit rauben. Im Büro und privat. Teils liefern die Arbeitsumstände eine Erklärung und teils unsere Glaubenssätze, aber auch fehlende Ziele. Wie dem auch sei - betroffen sind letztendlich wir.

Das lässt sich ändern, vor allem im Job. Wir nennen altbekannte und neue - manchmal noch gar nicht als solche gebrandmarkte - Zeitfresser der Gegenwart und zeigen jeweils einen Vorschlag bzw. Strategien zu deren Bändigung auf.

Hole dir deine Zeit zurück!

Je nach den eigenen Möglichkeiten zu delegieren, den Arbeitsplatz zu organisieren, offen mit Bekannten und Kollegen zu kommunizieren etc., wird es Abhilfe und Antworten für das jeweilige Zeitfresser-Problem geben. Im Folgenden stellen wir dir diese gefräßigen Räuber der Moderne vor und schildern bewährte Lösungen.

 

Noch ein Rätsel gefällig?

Rätsel/Aufgabe: Länder Afrikas

Löwen Afrika

 

Afrika ist mit 30,3 Mio. km2 der drittgrößte Kontinent mit ca. 20 % der gesamten festen Erdoberfläche.

Bilden Sie aus dem jeweiligen Buchstabensalat die Namen von Ländern Afrikas!

  • ABIMSA
  • NNIEB
  • AAUDNG
  • LNGAOA
  • AAATSNNI
  • IUTBIHCSD

 

Diamanten oder Drachen

Sie landen nach langer Irrfahrt in einem griechischen Tempel vor zwei mannshohen Türen mit jeweils einem Wächter davor. Hinter der einen Tür lockt ein Sack Diamanten auf Sie. Hinter der anderen Tür wartet sprungbereit ein Drache darauf, Ihnen Feuer entgegenzuschleudern.

Ihr Führer raunt Ihnen zu, dass Sie nun einem Wächter eine einzige Frage stellen dürfen. Mehr nicht. Er ergänzt, dass einer der Wächter immer die Wahrheit spricht, der andere stets lügt. Leider weiß er nicht, welcher von beiden der Schwindler ist.

Für einen Moment sind Sie völlig ratlos und wissen nicht, wie Sie die Tür mit den Diamanten per Frage identifizieren sollten. Doch dann fällt Ihnen DIE FRAGE ein, mit der Sie sicher klären, hinter welcher der beiden Pforten die Diamanten auf Sie warten.

Teste unseren Gehirnjogging-Kurs

ImageKOSTENFREI

"Jogge" mit und du wirst merken, dass der Kurs Freude macht und dir hilft.

  • Du behältst mehr
  • Du bist konzentrierter
  • Du trainierst mit Spaß
  • Du wirst leistungsfähiger im Denken
  • Du steigerst dein Wissen und deine Kreativität

Mit unserem blueprints-Kurs Gehirnjogging trainierst du auf erprobte Weise dein Gehirn und zwar mühelos und mit Freude am Lösen und Tüfteln. Teste hier kostenfrei unseren Kurs.

Gehirnjogging-Bücher

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant

Das war ein Beitrag aus der

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchten Sie die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und senden ihn dir regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu findest du im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern