log blueprints 80x50

 

Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter – Bedeutung, Herkunft

Wenn wir uns nicht um das "Gekläff" von Kritikern kümmern und unbeirrt unsere Ziele anstreben, sagen wir auch "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter".

Es handelt sich um ein international verbreitetes Sprichwort (spanisch, indisch, kurdisch) und wird meist englisch zitiert als: "The dogs bark, but the caravan passes". 

Die Herkunft der Redensart soll ein arabisches Sprichwort sein. Hunde gelten hier nicht sehr viel und Kamele hingegen werden als weise Tiere betrachtet.

Wenn die Karawanen durch Asien oder Nordafrika zogen, dann schritten die großen Kamele stolz durch Ortschaften. Hunde, die sie freudig oder argwöhnisch anbellten, beeindruckten die Kamele wenig. Die Hunde bellten und die Karawane zog weiter. 

Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter

Beispiele für die heutige Verwendung von "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter"

Bereits bei Heinrich Heine (1797 - 1856) findet sich in seinem Prosastück "Florentinische Nächte" (1839) die Zeile: "Der Hund bellt, die Karawane marschiert, sagt der Beduine." Hier nun einige aktuelle Verwendungen: 

  • Wissenschaftlichen Kriterien halte ihre Arbeit nicht stand, wies ihr der Physiker Henri Broch nach. Er warf ihr insbesondere Schreibfehler wie "Schyzophrenie" vor. Die Hunde bellen, aber die Karawane zieht weiter, konterte sie lapidar. (Quelle: https://www.20min.ch)
  • Die Strategie der Union wird sein: "Über allem schwebt Frau Merkel, lasst die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter." Sie wird darauf abzielen, die Union zur stärksten Partei werden zu lassen, an der vorbei keine Regierung gebildet werden kann. (Quelle: https://www.tagesschau.de)
  • Die dazu extra aus Kroatien angereisten Pressevertreter hatten keine Möglichkeit, ihm Fragen stellen zu können, weil er von Sicherheitskräften und Vertretern des Veranstalters abgeschirmt worden war. Das Einzige, was er ihnen zurief, war der Satz: "Psi laju, karavane prolaze", was bedeutet: "Die Hunde bellen und die Karawane zieht weiter". (Quelle: http://kroatien-news.net)
  • Unvergessen für uns Deutsche der Nachkriegszeit: "Ich bin ein Berliner!" (John F. Kennedy 1963). Und da war auch noch Helmut Kohl: "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter" (1982) und: "Entscheidend ist, was hinten rauskommt" (1984). Unvergessen die "blühenden Landschaften". Zwei Worte nur. (https://www.welt.de)
  • Wie raunzt Helmut Kohl gelegentlich in Richtung Presse: "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter!" (Quelle: Berliner Zeitung, 03.02.1995)
Kannst du noch eine heutige Verwendung von "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter" ergänzen?

Kannst du eine heutige Verwendung ergänzen?

Vielen Dank für jedes Beispiel!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Umfrage: Social Media und "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter"

Gerade in Zeiten von Social Media, wo böse, niveaulose Bemerkungen, Hetze und Kritik an der Tagesordnung sind, ist dieses Sprichwort bzw. die ihm innewohnende Einstellung hilfreich. Nicht im Sinne von Arroganz, sondern im Sinne von Selbstschutz. Wie denkst du über dieses Thema?

Wie denkst du über dieses Thema Social Media und die Einstellung -Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter-?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Hier die bisherigen Antworten anschauen ⇓

Die bisherigen Stimmen:

Ja, böswillige Kommentare am besten komplett ignorieren. 9 Stimmen
Kommt auf das Thema und die eigenen Persönlichkeit an, manchmal ist es besser, sich zu wehren. 6 Stimmen
Ja, denn manche versuchen nicht zu helfen, sondern nur den eigenen Frust abzulassen. 4 Stimmen
Ich halte immer gnadenlos dagegen und lasse nichts unkommentiert. 0 Stimmen

Was bedeutet "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter" auf Englisch und in anderen Sprachen?

  • Englisch: The dogs bark, but the caravan passes
  • Französisch: Les chiens aboient, la caravane passe.
  • Italienisch: I cani abbaiano, la carovana va avanti.
  • Spanisch: Los perros ladran, la caravana avanza.
  • Türkisch: Köpek ürür, kervan yürür.
  • Chinesisch: Gǒu fèi, shāng duì jìxù qiánjìn.
  • Esperanto: La hundoj bojas, la karavano antaŭeniras.
  • Arabisch: alkilab tanbah walqafilat tataharak

Synonyme für "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter"

  • Was kümmert es den Mond, wenn ihn ein Hund anbellt.
  • Was kümmert es die stolze Eiche, wenn sich ein Eber daran reibt.
  • Was stört es die deutsche Eiche, wenn sich die Wildsau an ihr reibt.
Kennst du noch ein Synonym zu "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter"?

Kannst du ein (weiteres) Synonym ergänzen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Hier die bisherigen Antworten anschauen ⇓

Antwort 1
Eine Kuh stört es nicht, wenn eine Gans lärmt.

Umfrage zur Verwendung des Sprichwortes

Verwendest du das Sprichwort -Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter- in deiner Alltagssprache?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Hier die bisherigen Antworten anschauen ⇓

Die bisherigen Stimmen:

Nie. 6 Stimmen
Manchmal. 4 Stimmen
Regelmäßig. 1 Stimme
Ganz selten. 1 Stimme

Passende Artikel zu den Themen "Gelassenheit" und "Kritik" auf blueprints

Hier findest du zu den Themen "Gelassenheit" und "der Umgang mit Kritik" Beiträge und Anregungen auf blueprints.

Gelassen werden – 10 Anregungen & Übung "Gelassener werden"

Wenn wir gelassen bleiben, gehen wir entspannter mit Problemen um und reduzieren den negativen Stress in unserem Leben. Im folgenden Beitrag findest du zehn Anregungen und eine Übung, die dir helfen, im Alltag und im Arbeitsleben diese Gelassenheit zu finden. Der Erfolg wird nicht von heute auf morgen eintreten, aber wenn du die folgenden (kleinen) Schritte gehst, wirst du bald Veränderungen feststellen können und peu à peu gelassener werden.

Hier weiterlesen

Kurzübung - Gelassenheit

Hier eine Kurzübung für die kommende Woche, um gelassener zu werden. 

Lese bitte die kurze Geschichte "Die Lektion des Platzregens" und versuche immer dann, wenn du Gefahr läufst deine Gelassenheit zu verlieren an den Platzregen zu denken, der dir im Moment erspart bleibt. Übe dich in Gelassenheit.

Hier weiterlesen

Kritik als Chance sehen – und selbstbewusster werden

Ob privat oder im Beruf - Kritik ist wichtig, um zu begreifen und zu reifen. Doch das mit der Kritik ist nicht so einfach, denn es sollten einige Regeln beachtet werden, damit Kritik Veränderungen auslösen kann. Denn eigentlich ist Kritik das, was uns wirklich vorwärtsbringt, wenn sie dem Empfänger hilft, sich weiterzuentwickeln. 

Generell sollte Kritik so vorgebracht werden, dass eine weitere gute Beziehung oder bessere Zusammenarbeit möglich ist. Ob du deinem Partner Feedback gibst oder ein Mitarbeitergespräch führst, das hilfreiche Prinzip ist immer dasselbe. Probiere es einmal auf die folgende bewährte Vorgehensweise. Du und der Empfänger werden positiv überrascht sein und zusätzlich stärkt es das Selbstbewusstsein.

Selbstbewusster durch Kritik werden ► Die Vorteile von Kritik ► Richtig Kritik geben ► Wie ich innerlich klug mit Kritik umgehe ► Was ist bei Kritik wichtig? ► Umfrage ► Pareto-Tipp zum Thema ► Weitere Beiträge und Übungen zum Thema "Kommunikation"

Hier weiterlesen

Das Wort Feedback kommt aus dem Englischen und bedeutet "Rückkoppelung". In der Kommunikation bietet Feedback die Möglichkeit des Lernens.

Wir geben Feedback, um dem Anderen unsere Realität der wahrgenommenen Situation aufzuzeigen. Ein Feedback ist somit weder wahr noch falsch, sondern eine subjektive Beschreibung und Bewertung einer Situation, eines Verhaltens etc.

Hier weiterlesen

Wenn dir jemand Böses tut oder nachredet, so denke: Er handelt und spricht so, weil er meint, er habe recht. Er folgt eben nicht deinen Begriffen, sondern seinen, und wenn diese falsch sind, so hat er den Schaden davon, indem er sich täuscht.

Denn wenn jemand einen richtigen Schlusssatz für falsch hält, so schadet dies nicht dem Objekt des Satzes, sondern ihm, der sich irrt.

 

Hier weiterlesen

Videos zu "Karawanen"

Video: Die letzten Kamelkarawanen der Sahara (360° – GEO Reportage)
Länge: 52:21 Minuten

Youtube-Video

Mit Klick auf dem Button wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt und die bei Youtube üblichen Daten erhoben und Cookies gesetzt.

Video: (Doku in HD) Die Salzkarawane

Länge: 6:16 Minuten

Youtube-Video

Mit Klick auf dem Button wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt und die bei Youtube üblichen Daten erhoben und Cookies gesetzt.

Bücher über "Karawanen"



🛒 "Karawanen" auf Amazon anschauen ❯

Noch ein kniffliges Wort gefällig?

Zitat

( lat., >Das Aufge...

Hier weiterlesen

Anregungen zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Wortschatz erweitern

Den Wortschatz erweitern – 20 Übungen und Tipps

Wir öffnen morgens die Augen und fangen an zu denken, zu schreiben oder zu sprechen. Wenn wir nicht gerade als Tiefseetaucher in der Nordsee arbeiten, kommunizieren wir, bis wir wieder ins Bett gehen und die Augen schließen.

Neuere Untersuchungen gehen davon aus, dass in unserem Kulturkreis durchschnittlich 16.000 Wörter am Tag gesprochen werden. Es macht einen Unterschied, ob ich das mit einem großen oder einem kleinen Wortschatz tue.

Ein größerer Wortschatz hat viele weitere Vorteile. Aber was können wir unternehmen, um ihn mit Freude und Spaß zu erweitern? Damit auch für dich etwas dabei ist, zeigen wir 20 verschiedene Möglichkeiten auf. Viel Spaß beim Erweitern deiner Lexik.

Hier weiterlesen

Bücher zum Erweitern des eigenen Wortschatzes

Geschrieben von

Michael Behn
Michael Behn

Michael arbeitet als Trainer und Coach im Bereich Kommunikationstraining und Selbstmanagement. Er arbeitet bundesweit für kleine und mittelständische Unternehmen. Schwerpunkt sind Führungstrainings, Verkaufstrainings und das Thema Zeit- und Selbstmanagement. Er ist Gründer von blueprints, was seit dem Jahr 2000 eine Leidenschaft von ihm ist.

https://www.blueprints.de

Schlagworte zum Artikel

GUTEN-MORGEN-GAZETTE

Lesefreude und spannendes Wissen seit über 20 Jahren

Möchtest du die Gazette jede Woche kostenlos erhalten? 

Wenn du den Newsletter abonnierst, speichern wir deine E-Mail-Adresse und nutzen sie lediglich für den Versand des Newsletters. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter. Hier findest du mehr zum Datenschutz auf blueprints.de.

Anregungen durch Sinngeschichten, Fabeln, Artikel ...

Wissen und Wortschatz mit Freude vergrößern

Lesespaß und Humor von Schriftstellern, Philosophen und anderen großen Denkern

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf blueprints.de sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung- und Kurseinnahmen. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Hierfür wären wir natürlich dankbar.