Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der italienische Komponist Gioacchino Rossini musste oft laienhafte musikalische Darbietungen über sich ergehen lassen. Eines Tages war er zu einem Festessen in einem Pariser Salon eingeladen. An seinem Tisch saß diesmal eine Dame, von der jeder wusste, dass sie nicht besonders gut sang. Trotzdem wurde sie gebeten, etwas vorzutragen.

Erst zierte sich die Dame. Kündigte dann aber eine Arie von Rossini an. Dabei flüsterte sie dem Komponisten zu: "Ich habe ja solche Angst!" Rossini erwiderte trocken: "Und ich erst!"

Wenn Sie nach oben scrollen, finden Sie jeweils den Text markiert, der gerade vorgelesen wird.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant