Konfuzius über Lernen

Dieses Bild teilen →  Per WhatsApp teilen   Mit Facebook teilen   Auf Twitter teilen

Konfuzius über Lernen | Bedeutung vom Zitat | Wissenswertes

„Was du mir sagst, das vergesse ich.
Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich.
Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“ 

Konfuzius (551 - 479 v. Chr. ), chinesischer Philosoph

Umfrage zum Zitat von Konfuzius

Stimmst du der Einschätzung von Konfuzius zum Thema Lernen zu?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Hier die bisherigen Antworten anschauen ⇓

Die bisherigen Stimmen:

Ja, weil wir durch Nachmachen tiefer verstehen. Das macht das Wissen wertvoller und begreifbarer. 22 Stimmen
Ja, das Nachmachen ist meist der beste Weg etwas zu lernen. 6 Stimmen
Nein, und ich lerne durch Nachmachen nicht besser als durch Hören oder Sehen. 0 Stimmen

Artikel zum Thema auf blueprints

Hier findest du zum wichtigen Thema "Lernen" Beiträge auf blueprints.

Lernen durch Vorbilder

Image Hast du eigentlich ein Vorbild? Gibt es für dich einen lebenden oder bereits verstorbenen Menschen, der durch bestimmte Eigenschaften oder besondere Fähigkeiten und Fertigkeiten für dich ein Vorbild ist?

Es ist hier kein Personenkult gemeint. Vielmehr geht es darum, positive Beispiele für Menschen zu finden, die in ihrem Tun und Lassen für uns zu einem indirekten Coach werden bzw. werden könnten.

Gedichte leichter lernen

Leichter lernen leicht gemachtGedichte lernen leicht gemacht - mit den Tricks der Gedächtniskünstler werden Sie Gedichte und andere Texte deutlich müheloser erinnern. Bitte prägen Sie sich, bevor Sie weiterlesen, den folgenden Reim ein. Stoppen Sie die benötigte Zeit.

Frühling
Eduard Mörike

Frühling lässt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land
 
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!

Leichter lernen

leichter lernen 1

 

Leichter lernen lernen - 12 Dinge, die Sie unbedingt nutzen sollten!

Warum sich beim Lernen abquälen, wenn es auch wesentlich leichter geht und mehr Spaß macht? Außerdem wird der Lernstoff schneller aufgenommen und länger behalten.

Klingt gut - oder? Hier 12 nicht immer genutzte Geheimnisse des leichten Lernens - vom Rappen und Orteff bis hin zu Ritualen im antiken Griechenland

Gedächtnispalast Anleitung

Sandburg

Das Geheimnis von Sherlock Holmes: Der Gedächtnispalast (mit Anleitung)

Der Meisterdetektiv Sherlock Holmes nutzt in der BBC-Serie eine Gedächtnis-Technik, die von den alten Griechen erfunden wurde – den "Gedächtnispalast". Studien legen nahe, dass jedermann mit dieser uralten Technik sein Gedächtnis drastisch verbessern kann. Die Anwendung macht sogar Spaß. 

Wir erläutern dir die erfolgreiche Anwendung eines Gedächtnispalastes anhand von typischen Beispielen. Unten im Text findet sich eine Kurzanleitung als PDF zum Ausdruck.

Das Geheimnis des Lernens

einstein graffitti ju 564

Das Geheimnis des Lernens - Albert Einsteins Rat an seinen Sohn

Im Jahre 1915 gab Albert Einstein seinem Sohn eine Ermunterung, die heutzutage Forschungsgegenstand aktueller Lernwissenschaft ist. Mit welchen Beispielen das Jahrhundertgenie seine Empfehlung konkretisierte, was ein moderner Lernexperte dazu sagt und wie jeder Einsteins Rat für sich gewinnbringend umsetzen kann, erläutert dieser Artikel.

Mehr über Konfuzius

Mehr von Konfuzius auf blueprints

konfuzius 1000

Konfuzius Statue 

Konfuzius (latinisiert aus Kong Fuzi, im Chinesischen auch Kǒng Zǐ) war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie. Zentrales Thema seiner Lehren war die menschliche Ordnung, die seiner Meinung nach durch Achtung vor anderen Menschen und Ahnenverehrung erreichbar sei. Als Ideal galt Konfuzius der „Edle“, ein moralisch guter Mensch.

Zitate von Konfuzius auf blueprints

Der legendäre Konfuzius hat noch einiges mehr gesagt. Hier findest du einige interessante und nachdenkenswerte Zitate auf blueprints

Weitere Zitate von Konfuzius auf blueprints

Konfuzius über Erwartungen

„Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir viel Ärger erspart bleiben."

Konfuzius (551 - 479 v. Chr.), chinesischer Philosoph

Konfuzius über Tat und Prediger

„Der wahrhaft Edle predigt nicht, was er tut, bevor er nicht getan hat, was er predigt.“

Konfuzius (551 - 479 v. Chr. ), chinesischer Philosoph

Konfuzius zum Thema Einstellung

„Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.“

Konfuzius (551 - 479 v. Chr. ), chinesischer Philosoph

Konfuzius über Mut | Zitat

Konfuzius über Mut

Dieses Bild teilen →  Per WhatsApp teilen   Mit Facebook teilen   Auf Twitter teilen

„Das Rechte erkennen und nicht tun, ist Mangel an Mut.“ 

Konfuzius (551 - 479 v. Chr.), chinesischer Philosoph 

Konfuzius und seine Jünger

Konfuzius sprach zu seinem Jünger Yan Yuan: "Zu handeln, wenn man  gebraucht wird und sich zu verbergen, wenn man nicht gebraucht wird, das verstehen nur wir."

Sein Jünger Zi Lu fragte daraufhin: "Wen würde der Meister mitnehmen, wenn er drei Armeen führen soll?"

 

Der Meister sprach: "Leute, die ohne Reue in den Tod gehen, die mit bloßen Händen einem Tiger entgegentreten oder zu Fuß den Gelben Fluss überqueren wollen, würde ich nicht mitnehmen.

Nur wer in Gefahren auch Furcht empfinden kann, wird nach sorgfältiger Planung zu Erfolgen kommen."

Konfuzius (551 - 479 v. Chr.), chinesischer Philosoph

Geduld Konfuzius

Geduld Konfuzius

Dieses Bild teilen →  Per WhatsApp teilen   Mit Facebook teilen   Auf Twitter teilen

„Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.“

Konfuzius (551 - 479 v. Chr.), chinesischer Philosoph 

Konfuzius sprach!

„Konfuzius sprach: "Der Edle kommt mit allen in seiner Umgebung gut aus - der gemeine Mensch neigt dagegen zu Kumpanei und Vetternwirtschaft." 

Konfuzius sprach: "Ein edler Mensch schämt sich, wenn seine Worte ständig großartiger sind als seine Taten."

Konfuzius sprach: "Kann man wirklich von Liebe sprechen, wenn man jemanden immer vor allen Mühen bewahren will? Kann man wirklich von Loyalität sprechen, wenn man jemanden nie auch einmal ermahnt?“

Konfuzius (551 - 479 v. Chr. ), chinesischer Philosoph

Konfuzius über nicht erreichte Ziele

 

„Wenn andere Deine Liebe nicht mit Liebe erwidern, überprüfe Deine eigene Güte; wenn andere Deinen Versuch, sie zu führen, nicht mit Ordnung beantworten, überprüfe Deine eigene Weisheit. Wenn andere Deine Höflichkeit nicht erwidern, überprüfe Deine eigene Rücksicht. Mit anderen Worten, prüfe Dich selbst, wenn immer Du Dein Ziel nicht erreichst.“

Konfuzius (551 - 479 v. Chr. ), chinesischer Philosoph

Konfuzius über Arm sein

„Arm sein und nicht murren ist schwer, Reich sein und nicht hochmütig werden, ist im Vergleich damit leicht.“

Konfuzius (551 - 479 v. Chr. ), chinesischer Philosoph

Videos zu Konfuzius

Dokus und Film zu Konfuzius

Video: Konfuzius HD ARTE DOKU

Länge: 1:28 Stunden

Video: Konfuzius - Der Meister der Philosophie! l DIE GESCHICHTE CHINAS

Länge: 9:31 Minuten

 

Bücher über Konfuzius



🛒 "Konfuzius" auf Amazon anschauen ❯

Der Beitrag ist eingeordnet unter: