Teilen bringt Freude:   Teilen auf Facebook Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen

Gesunde Ernährung - Anregungen, Downloads und Checklisten

Willkommen im Bereich Gesunde Ernährung! Hier finden Sie Artikel, Downloads und sonstige Beiträge der blueprints-Redaktion zum Thema "Gesunde Ernährung".

 
 

  •  wasser das leben

     

    Wasser - Du selbst bist das Leben

    Wasser - es ist nicht so, dass man dich zum Leben braucht: Du selbst bist das Leben. 

    Du durchdringst uns als Labsal, dessen Köstlichkeit keiner unserer Sinne auszudrücken fähig ist. 

    Durch dich kehren uns alle Kräfte zurück, die wir schon verloren gaben.

    Dank deiner Segnung fließen in uns wieder alle bereits versiegten Quellen der Seele.

    Du bist der köstlichste Besitz der Erde. 

    Antoine de Saint-Exupery

  • wasser trinken apixx

     

    Treibstoff für Ihr Gehirn

    Wenn Sie sich ausgelaugt fühlen und Ihr Energielevel in einem Dauertief zu sein scheint, sollten Sie sich selbst fragen, ob Sie genug trinken.

    Dr. Susan Shirreffs, Expertin auf dem Gebiet des Flüssigkeitsmangels am Institut für biomedizinische Wissenschaften an der Universität Aberdeen, sagt: "Die meisten Menschen müssen etwa ein bis zwei Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen, um ihre Gesundheit nicht zu gefährden. Selbst ein geringer Flüssigkeitsmangel kann Kopfschmerzen, Lethargie oder nur eine verringerte Aufmerksamkeit verursachen."

  • Kostenfrei und gratis - die blueprints-Kalorientabelle zum Ausdrucken.

    Praktisch für die Küche: Die Kalorientabelle enthält Kalorienangaben für die wichtigsten Lebensmittel und Gerichte.

    Sonderbonus: Zu allen Lebensmitteln finden Sie auch die Angaben zur Energiedichte!

  • Leitfaden: Mehr geistige Leistung durch richtiges Essen und Trinken

    Das richtige Essen und Trinken beeinflusst maßgeblich auch unsere geistige Leistung, deswegen heißt es "Clever ist, wer pünktlich isst".

    Der Biorhythmus beeinflusst unseren Tagesablauf und unsere geistige Aktivität mehr, als viele annehmen. Die klassische Ernährungsweise mit nur drei Hauptmahlzeiten am Tag verstärkt die Konzentrationsschwächen und die Ermüdung an den Tiefpunkten des Tages. Aber durch "pünktliche" Aufnahme von Zwischenmahlzeiten und Getränken kann jeder seinen Tagestiefs gezielt entgegenwirken.

  • Leitfaden: Gesund und fit durch Vollwert-Mischkost
    Mehr Wissen um Ernährung hilft gesünder, fitter und schlanker zu leben. Der Leitfaden "Gesund und fit durch Vollwert-Mischkost" soll dazu beitragen und ist ein Baustein zur Gesundheit.
    Der Begriff vollwertige Ernährung wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) benutzt in Abwandlung des Begriffs Vollwertkost. Die Kurzdefinition der DGE besagt, dass eine Kost dann als vollwertig gilt, wenn sie alle nötigen Nährstoffe in ausreichender Menge, im richtigen Verhältnis und in der richtigen Form enthält. Auch der Sättigungswert der Lebensmittel wird berücksichtigt.
  • abnehmkurs

    blueprints-Kurs Leicht und dauerhaft abnehmen - Wie Sie leicht und dauerhaft abnehmen mit Methodik

    "Ihr Weg zur Wohlfühlgewicht mit der blueprints-3-Schritt-Methode" - Die Geheimnisse erfolgreichen Abnehmens

    Wollen Sie abnehmen, aber scheuen ein wenig dieAnstrengungen? Sind Sie auch schon bei diesem Vorhaben gescheitert? Mit der blueprints-3-Schritt-Methode liegt ein einzigartiger Weg vor, abnehmen so einfach wie möglich zu gestalten und dabei noch mehr Lebensfreude und Gesundheit zu gewinnen.

    Viel Erfolg dabei wünscht

    Ihr blueprints Team

    PS: Erleben Sie es: Es wird immer leichter werden, sowohl Ihr Wunschgewicht zu erreichen, als es auch später zu halten! Das ist ein schönes Gefühl. Sie werden diesen Zustand genießen und an Lebensfreude, Klarheit und Kraft gewinnen. Am Ende des Programmes werden Ihr Körper und Ihr Geist das gesunde Essen und die Bewegung von alleine fordern! Sie müssen sich nicht mehr abmühen.

  • leben rollen im gleichgewicht 564

    Das Leben liebt das Gleichgewicht.

    Deutsches Sprichwort

     

    Sind Sie in Balance? Um gesund und glücklich zu leben, ist ein Leben im Gleichgewicht extrem wichtig. Der bewusste Umgang mit sich selbst und die Klärung der wichtigen Lebensrollen sind Grundvoraussetzungen dafür, dass wir unsere Lebensbalance (manchmal verkürzt Work-Life-Balance genannt) halten oder wiederherstellen.

    Gehen Sie den folgenden drei Ansätzen nach und gleichen Sie so in harmonischer Weise Ihre Rollen im Leben aus, um zu Zufriedenheit und Wohlgefühl zurückzufinden.

  • freude frau sonne 564

    In diesem Beitrag geht es um Grundlagen der (gesunden) Ernährung - Wissen, das Ihnen hilft, Ihre Lebensqualität zu verbessern und Ihr Gewicht zu reduzieren oder zu halten.

    Wir konzentrieren uns auf die wesentlichen Fakten, um die eigene Ernährung zu beurteilen und in Richtung einer gesünderen, energiereicheren und schmackhaften Ernährungsweise zu verändern.

    Wir erläutern die wichtigsten Nahrungsbestandteile und geben Richtlinien für eine sinnvolle Auswahl.

  • Rezept-Tomaten-564Zutaten

    • 8 Tomaten
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 TL Honig
    • 2 - 3 EL Balsamico bianco (nach Geschmack)
    • 2 EL Öl (nach Geschmack)
    • Salz und Pfeffer
    • Petersilie und Basilikum
  • Trinken Sie Stilles Wasser zwischen 15 Uhr und 19 Uhr.

    Nach der Organuhr (aus der traditionellen chinesischen Medizin) haben Harnblase und Niere da ihre Hochphase und freuen sich über eine Extraportion Wasser, um die Entgiftungsarbeit zu unterstützen.

  • weltliche regeln jesuiten 564

    Sie schreiben hinter ihre Namen SJ - Societas Jesus, zu Deutsch: Gesellschaft Jesu. Ein Exerzitienmeister des Ordens hat fünf Prioritäten für die Mönche zusammengestellt. Sie sollen die Führung eines Lebens ermöglichen, das am Ende als erfüllt erlebt wird. Welchen Punkt würden Sie an oberster Stelle vermuten? Wir waren überrascht...

    Auch die übrigen vier Prioritäten können ganz und gar weltlich gelebt werden:

  • zitronen machen lustigDa wir fast alle übersäuert sind, hier ein äußerst einfaches Mittel dagegen. Jeden Morgen vor dem Frühstück eine halbe frische Zitrone auspressen und in gutem Wasser trinken.

    Weiteres zum Thema Übersäuerung.

    Vielleicht wird das Glas Zitronenwasser ein fester Bestandteil Ihres Morgenrituals.

    Vielen Dank an Inge für die Einsendung.

  • fasten - Anregung für die kommende Woche -

    Machen Sie diese Woche einen Fastentag. Ein Fastentag reguliert den Stoffwechsel, entlastet Magen und Darm, hilft das Körpergewicht zu halten oder zu reduzieren, entlastet Herz und Kreislauf und senkt den Blutdruck.

    Wichtig dabei ist: Viel zu trinken (2 bis 3 Liter stilles Wasser) und - falls Sie eine unserer Variationen vorziehen - gut zu kauen.

    Wählen Sie, worauf Sie heute Lust haben oder was Ihnen gut tun könnte oder am besten zu Ihnen passt:

  • - Anregung für die kommende Woche -

    rosinen herz 564

    Essen Sie eine Rosine! Aber nicht einfach so, gedankenlos. Achtsam.

  • vorsaetze frau teller 84 564

    Spätestens dann, wenn an Silvester die Raketen und Böller in die Luft gehen, wird es ernst. Gefragt ist nun die mentale Stärke, um all die guten Vorsätze, die man sich in den letzten Tagen ausgemalt hat, auch in die Tat umzusetzen. Viele wollen schlanker, gesünder oder sportlicher werden.

    Allerdings scheitern auch viele daran, dass die Ziele zu hoch gesteckt werden, oder der innere Schweinehund eben nicht mit aller Kraft bekämpft wird. Häufig fehlt auch das Wichtigste: gutes Selbstmanagement. Welche sechs Tipps dabei helfen, die guten Vorsätze auch praktisch in die Tat umzusetzen, soll dieser Beitrag zeigen.

  • wasser morgen sonne l 564

    Wenn Sie morgens als erstes Wasser auf leeren Magen trinken, werden diese 10 wunderbaren Auswirkungen auftreten

  • depressive verstimmung was tun rt 564

    Das Wort Depression stammt vom lateinischen "deprimere" = "niederdrücken". Hierbei handelt es sich um eine psychische Erkrankung, die professioneller Hilfe bedarf.

    Doch nicht immer leiden wir bei düsteren Gefühlen gleich an einer behandlungswürdigen Krankheit. Sogenannte depressive Verstimmungen wie Niedergeschlagenheit, Traurigkeit, Antriebslosigkeit oder übertriebene Müdigkeit kennt jeder in seinem Leben.

    Wir zeigen in diesem Artikel 4 Gewohnheiten, die sich als wirkungsvoll bei der Bekämpfung von solchen Seelentiefs erwiesen haben.

  • Selbstpflege!? Komisches Wort - wer pflegt schon sich selbst? Wir pflegen Pflanzen, unseren Garten, unsere Haut, unser Auto oder andere Menschen, aber Selbstpflege!

    Verzeihen Sie mir den Vergleich: Wir beschäftigen uns mit Pflanzen und geben ihnen den richtigen Dünger, wir lieben unseren Jungtimer und entfernen Rost und reparieren, was dem Zahn der Zeit zum Opfer fiel. Doch betrachte ich mitunter mich, meine Trainingsteilnehmer oder mein Umfeld, dann ist regelmäßige Selbstpflege nicht immer angesagt. Vielmehr erlebe ich Selbstausbeutung und Vernachlässigung des Selbst.

    Essstörungen, Süchte, Ängste, Burn-out und Depressionen sind die Folge mangelnder Selbstpflege - mangelnder Selbstfürsorge!

    Nutzen Sie die folgenden fünf Handlungen regelmäßig, um sich selbst zu pflegen - um sich selbst zu umsorgen.

  • Gehirnleistung steigern - 10 Gewürze, die dabei helfen und die schmecken

    Essen Sie auch gerne? Wollen Sie auch Ihr Gehirn fit halten und sogar Ihre Denk- und Behaltensleistung steigern? Dann könnte dieser Artikel etwas für Sie sein.

  • zitronenwasser gesund schale

    10 Vorzüge von Zitronenwasser, die Sie vermutlich noch nicht kennen

    Ich war schon immer ein begeisterter Wassertrinker. Von einer befreundeten Ernährungsberaterin hörte ich den Tipp, es doch einmal mit Zitronenwasser zu versuchen. Es schmeckte gut, und so informierte ich mich weiter. Dabei stieß ich auf zehn bemerkenswerte Vorzüge, die mit dem Trinken von Zitronenwasser einhergehen...

  • Besser in den Tag starten - 10 motivierende, teils verrückte Morgenrituale für Lerchen und Eulen

    Wer morgens schwer aus dem Bett kommt, dem möchten wir einige Morgenrituale empfehlen. Ein Thema, was ja unbedingt zur Guten-Morgen-Gazette gehört.

    Natürlich hängt der Start in den Tag auch davon ab, was wir am Vortag bzw. Abend getan haben und wie wir geschlafen haben. Aber es gibt hilfreiche Rituale und Routinen, um den Tag motiviert und kraftvoll zu starten. 10 hilfreiche und verrückte haben wir für Sie ausgewählt - sowie eine Ritual-Ideenliste.

  • sich fitter fuehlen

    Wie fühle ich mich fitter? - kleine Maßnahmen und große Wirkungen für Körper und Geist

    Kennen Sie die Tage, an denen Sie sich nicht so richtig fit fühlen? Unser Körper, und damit zumeist auch unser Geist, hängen ein wenig durch. Doch wir können nun nicht einfach in den Urlaub fahren, eine Auszeit nehmen und die Aufgaben liegen lassen. Wir haben auch nicht viel Zeit für Aktivitäten, um uns wieder fitter zu fühlen und zu unserer normalen Leistungsfähigkeit zurück zu finden.

    Die folgenden kleinen Maßnahmen können helfen, sich wieder fitter zu fühlen und teilweise bei häufiger Durchführung auch dazu führen, mittelfristig das Niveau der gefühlten Fitness zu steigern.

  • collage essen welle b 564

    Motivation für gesunde Ernährung: Reite deine Motivationswelle

    Wenn wir uns krank oder schlapp fühlen, gibt es für uns kaum etwas Erstrebenswerteres, als Gesundheit und Energie. Inbrünstig nehmen wir uns vor, in Zukunft klug und gesundheitsbewusst zu handeln. Sprich: Wir haben eine riesige Motivation für gesunde Ernährung.

    "Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts."

    Arthur Schopenhauer (1788 - 1860), deutscher Philosoph

    Doch kaum geht es uns etwas besser, gewinnen Süßigkeiten und Sofa an Anziehungskraft. Der nächste Blick auf die Waage lässt die Motivation dann wieder anschwellen, ein Arbeitstag voller Stress diese dahinschmelzen.

    Wir sehen: Motivation kommt und geht wellenartig. Wir können dies für uns ausnutzen und auf den Kämmen unserer Motivationswellen reiten. So ernähren wir uns auch in den Motivationstiefs gesund.

    Der Artikel gibt Tipps und Empfehlungen, wie das konkret gestaltet werden kann.

  • klimaschutz wie helfen 564

    Lustvoll die Welt retten

    Klimaschutz – wie kann ich helfen? 20 Tipps und zwischenmenschliche Gelegenheiten

    Auf maximal zwei Grad will die Weltgemeinschaft die Erderwärmung begrenzen. Dies wurde im Pariser Klimagipfel im Jahre 2015 beschlossen. Dazu muss – so die aktuellen Einschätzungen der Wissenschaftler – der Pro-Kopf-Ausstoß an CO2 bis zum Jahre 2040 von momentan zwölf auf eine Tonne pro Jahr reduziert werden. Wie soll das gelingen, was kann ich dafür tun? Anders gefragt: Klimaschutz – wie kann ich helfen?

    Der Energieexperte und Unternehmer Christof Drexel hat ein detailliertes Buch vorgelegt, wie Klimaschutz bei lustvoller Lebensweise gelingen kann. Wir nennen 20 Tipps, wie jeder von uns helfen kann. Dabei setzen wir stark auf menschliches Miteinander.

  • Wie konzentriere ich mich b

    Wie konzentriere ich mich besser - die besten Wege, Maßnahmen und Übungen

    Ob beim Lernen, beim Lesen, beim Lösen von Aufgaben oder beim Arbeiten, Konzentration ist der Schlüssel zum Erfolg. Doch da sind so viele Ablenkungen, so viele kleine Störenfriede und vielfältige Verführer, die verhindern, dass wir voll und ganz bei einer Sache sind. "Mind-Wandering" also, wandernder Geist, nennen Psychologen dieses Phänomen.

    Teilweise ist das Umfeld die Erklärung, teilweise sind die Ablenkungen hausgemacht und manche können verhindert werden durch einfache Maßnahmen und Übung.

    Lesen Sie hier, was wir tun können, um uns besser zu konzentrieren. Wie schaffe ich es, in weniger Zeit bessere Ergebnisse zu erzielen? Wie schaffe ich es, mich auf eine Sache zu fokussieren. Die besten Wege haben wir für Sie zusammengestellt.

  • intervallfasten anleitung 16 8Intervallfasten: Ein Ernährungstrend, der überdauern könnte

    Intervallfasten Anleitung 16/8 – kurz und bündig!
    Mit gratis Download

    Willst du dich ohne Qual gesund ernähren? Abnehmen ohne großen Verzicht? Und dabei sogar noch gesünder werden?

    Dann solltest du es einmal mit dem Intervallfasten nach der 16/8-Methode probieren. Immer mehr Menschen berichten von beneidenswerten Erfolgen durch die 16-stündige Pause vom Essen. Unsere Intervallfasten Anleitung 16/8 schildert in aller Kürze, wie du vorgehen solltest, was du wann essen und trinken darfst und worauf du während der Essenspausen verzichten solltest. 

    Bonus: der 1-seitige Download zum Ausdruck und Aufhängen in der Küche.

Auch interessant